Fibrecat SX80 VDisk verkleinern

FibreCAT SX, FibreCAT NX, FibreCAT TX, ETERNUS DX, ETERNUS LT, ETERNUS CS

Moderator: ETERNUS Moderator Team

olli1770
Posts: 2
Joined: Tue Jan 21, 2014 14:07
Product(s): Fibrecat SX80

Fibrecat SX80 VDisk verkleinern

Postby olli1770 » Wed Jan 22, 2014 13:19

Hallo,

wir haben irrtümlicherweise unsere vdisk mit dem expand-command vergrößert, d.h. eine freie HD wurde in die vdisk mit aufgenommen. Damit stehen jetzt weitere 300Gbyte zur Verfügung. Leider ist die Konfiguration der Volumes statisch und wir benötigen die 300 GByte nicht.
Wie bekommt man die HD wieder aus dem Verbund, um sie dann z.B. als global spare nutzen zu können ?

Die Doku hat nicht weitergeholfen und auch ein Setzen des Admins in den Diagnostic mode bringt keine nützlichen Menüpunkte, die helfen könnten.

Hat jemand eine Idee oder dümpeln die 300 Gbyte jetzt sinnlos rum?
Muss man die komplette vdisk löschen und neu anlegen um dann darin wieder die alten drei Volumes anlegen zu können?

Vielen Dank schon einmal im voraus.
LG
Olli

olli1770
Posts: 2
Joined: Tue Jan 21, 2014 14:07
Product(s): Fibrecat SX80

Re: Fibrecat SX80 VDisk verkleinern

Postby olli1770 » Mon Feb 03, 2014 13:29

Hat denn keiner eine Idee oder wird die Hardware kaum noch genutzt?


Return to “Speicherlösungen”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

cron