größeres Netzteil?

Moderator: ModTeam

PHENOMenal_X6
Posts: 30
Joined: Wed Nov 14, 2012 15:57
Product(s): Lifebook S4572
Lifebook C1020
Amilo Mini Ui3520
Amilo XA2528
Scenic S
T-Bird
Scaleo P
Esprimo P5645
Futro S100
Stylistic St4110
Stylistic St5010D
Stylistic Q550
Location: Nähe von Berlin

größeres Netzteil?

Postby PHENOMenal_X6 » Wed Nov 14, 2012 17:02

Seit neustem verabschiedet sich mein P5645 des öfteren mal, während des surfen im Netz, währenddessen ich meine Facharbeit weiterschreibe (-.-*) und ab und an mal ein Youtube Video sehe.
Da ich persönlich finde, dass das Netzteil von Fujitsu etwas knapp kalkuliert ist, denke ich, dass es daran liegen wird. Immerhin braucht die CPU ja allein schon 100W und da ist ein 350er etwas wenig, besonders, wenn man die beiden PCIe Slots nutzen möchte.
Hat jemand das auch?
Andere Fehlerquelle eventuell?
Bietet Fujitsu auch größere Netzteile an, die aber genau so wenig "laut machen" wie das jetzige
(Die Festplatte ist das Lauteste, wenn man den PC benutzt.)

Vielen Dank
PHENOMenal_X6

cgreiner
Posts: 5
Joined: Mon Nov 19, 2012 21:30
Product(s): Celsius W450, Esprimo 5925. Esprimo 5915, Lifebook S6420

Re: größeres Netzteil?

Postby cgreiner » Tue Nov 20, 2012 18:27

Wenn der Rechner seit neuestem unter Last kaltstartet, kann es auch sein, dass einige der Elektrolytkondensatoren (Elkos) zur Spannungsstabilisierung auf dem Mainboard gealtert sind. Das erzeugt das typische Phänomen, dass der Rechner unter Last plötzlich "zusammenbricht". Ein stärkeres Netzteil hilft hierbei leider gar nicht...

Muss nicht das Problem sein, wollte nur darauf hinweisen, dass es so etwas gibt.

PHENOMenal_X6
Posts: 30
Joined: Wed Nov 14, 2012 15:57
Product(s): Lifebook S4572
Lifebook C1020
Amilo Mini Ui3520
Amilo XA2528
Scenic S
T-Bird
Scaleo P
Esprimo P5645
Futro S100
Stylistic St4110
Stylistic St5010D
Stylistic Q550
Location: Nähe von Berlin

Re: größeres Netzteil?

Postby PHENOMenal_X6 » Sat Dec 01, 2012 16:33

Ja technisch kann dies der Grund sein,
aber der PC ist neu, vor etwas über einem Jahr hergestellt.
Und der Fehler trat auf, wenn der PC schon 1-2h am laufen war.
Aber der fehler war/ist das NT,
da ich jetzt auf meine TV-Karte verzichtet habe (testenshalber) und siehe da.... alles okay....
Die habe ich nämlich genau wie die Wlan karte in meiner Leistungsrechnung vernachlässigt^^'
CPU 106W
HDD je 15W
Grafik 60W
LW 10W
MB 30W
TV-Karte 20W
zzg. USB geräte

und wenn man den Wirkungsgrad noch mit einrechnet wird es etwas knapp meiner Meinung nach...


Return to “ESPRIMO”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 5 guests