[RX 300 S7] ESX 5 Info über defekte Platte

PRIMERGY, PRIMEPower

Moderator: ModTeam

schtebo
Posts: 3
Joined: Thu Jul 12, 2012 10:21
Product(s): RX 300 S6 / RX 300 S7

[RX 300 S7] ESX 5 Info über defekte Platte

Postby schtebo » Fri Jul 13, 2012 11:23

Hi zusammen, wir haben hier mehrere RX 300 S7 welche mit ESX 5.0 installiert sind.
Bevor nun das Problem eintritt, dass eine Festplatte ausfällt wollte ich mich mal vorab informieren

1) Wie bekomme ich mit, dass eine Platte ausgefallen ist (wo richte ich die Benachrichtigung ein iLo oder muss ich ich mich explizit mit ESXi CIM Provider auseinandersetzen)
2) Was ist zu tun um das RAID zu rebuilden, geschieht das automatisch oder muss ich das manuell anstoßen?
3) Wie prüft Ihr den Status des RAIDS?

Grüßle

me@work
Posts: 949
Joined: Thu Jun 22, 2006 15:32
Product(s): Scaleo Pi2662, Primergy

Re: [RX 300 S7] ESX 5 Info über defekte Platte

Postby me@work » Fri Jul 13, 2012 14:35

Als ob das nicht schon sooo haeufig beantwortet worden waere...

Aber ok, ein weiteres Mal:
ServerView RAID Management 5.5, Kapitel 2.1.2 "VMware ESXi"
Fujitsu ServerView-Lösung mit VMware vSphere (ESXi - V5.0)

Leider weiss ich zu dem anderen Problem mit SV-OM jetzt keinen direkten Link, aber ich koennte mir vorstellen, dass Fujitsu auch diese Problematik im Installationshandbuch (bibt's fuer Windows und Linux) ausfuehrlich beschrieben hat.


Return to “Server Produkte”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest