Scaleo 600, GA-8SGXP

All topics related to PC
vin

Scaleo 600, GA-8SGXP

Postby vin » Wed Aug 10, 2005 21:33

Hallo Leute, ich habe ein großes problem.<P>Als erstes möchte ich sagen, dass der Rechner heute schon einwandfrei lief. <P>Nach ein paar Stunden schalte ich das gute stück ein und es tut sich NIX.<P>Nachdem das Gehäuse aufgeschraubt ist konnte ich folgendes feststellen... <P>+ CPU-Lüfter funktioniert => Netzteil OK<P>weiter...<P>Eine kleine LED neben den "Speicherriegeln" blinkt pausenlos (tut sie sonst nicht)<BR>Bezeichnung: <BR>LED1 R378 BC508 BC103<P>wer hat mir da nen kleinen Rat was zu tun wäre...<BR>

SolidRan

Re: Scaleo 600, GA-8SGXP

Postby SolidRan » Thu Aug 11, 2005 15:09

Hi,<BR>ich hab mir mal schnell das Board Layout angeguckt ,da wird die LED als RAM LED bezeichnet also würde ich in dem Zusammenhang mal schaun ob es vielleicht an dem Arbeitsspeicher liegt.<P>Wie läuft das ganze bei dir ab wenn du denn PC anschaltest ,macht er denn anschein das er normal hoch läuft, nur das Bild bleibt schwarz oder kommt ein Beepton ???<p>[This message has been edited by SolidRan (edited 12 August 2005).]

JR

Re: Scaleo 600, GA-8SGXP

Postby JR » Sat Nov 12, 2005 0:51

Hallo!<P>Wie ist die Sache ausgegangen?<P>Beim PC meines Sohnes ist heute genau das gleiche passiert?<P>Für Hinweise wäre ich dankbar, da dringender Zugriff auf Festplattendaten notwendig ist.<P>Gruß<P>JR

Crossover

Re: Scaleo 600, GA-8SGXP

Postby Crossover » Sun Nov 13, 2005 12:50

Hallo JR!<P>Hast Du schon was rausgefunden? Beim Computer meines Sohnes ist heute ebenfalls genau das gleiche passiert. Gestern ging er noch heute morgen nicht mehr. Ich hatte erst auf das Netzteil getippt, aber vielleicht ist tatsächlich der Arbeitsspeicher. Ich habe blos keinen Ersatz hier, um zu testen. Es ist ein DDR-RAM mit 512 MB, PC2700, CL2.5<P>Gruß<P>Crossover

Crossover

Re: Scaleo 600, GA-8SGXP

Postby Crossover » Sun Nov 13, 2005 13:28

Hallo,<P>Ich habe fast alles getestet, Netzteil, Grafikkarte, Festplatten, Arbeitsspeicher, Backup-Batterie, die Sachen funktionieren einwandfrei. Bloss nicht in diesem PC.<P>Es kann eigentlich nur noch am Mainboard oder der CPU liegen.<P>Wenn alles angeschlossen ist, ist es so wie oben beschrieben. Die Festplatten fangen nicht an zu laufen, deswegen hatte ich auf das Netzteil getippt. Aber auch mit einem neuen Netzteil gabs dasselbe Problem. Die Festplatten fingen erst an zu laufen, als ich das IDE-Kabel aus dem Mainboard herausgezogen hatte oder aber bei gedrückter Reset-Taste. Was natürlich nicht viel bringt ;-)<P>Ich bin mit meinem Latein am Ende. Für Hilfe wäre ich echt dankbar.<P>Gruss - Crossover<BR><p>[This message has been edited by Crossover (edited 18 November 2005).]

Crossover

Re: Scaleo 600, GA-8SGXP

Postby Crossover » Fri Nov 18, 2005 8:54

.

mmtbr

Re: Scaleo 600, GA-8SGXP

Postby mmtbr » Mon Nov 21, 2005 14:27

Hallo,<BR>Bei mir wahren dieses Jahr schon ein halbes Dutzend Rechner mit dem Problem. War üerall das Mainboard defekt.<BR>Oft sieht man auch die LEDs der optischen Laufwerke blinken begleitet von tickenden Geräuschen.<BR>mfG

Crossover

Re: Scaleo 600, GA-8SGXP

Postby Crossover » Mon Nov 21, 2005 16:35

Hi,<P>ich habe jetzt auch darauf getippt und ein neues Mainboard bestellt. Mal sehen obs daran liegt.<P>Gruss - Crossover

Wolfpack

Re: Scaleo 600, GA-8SGXP

Postby Wolfpack » Mon Nov 21, 2005 22:34

Hi<BR>Ich habe genau das selbe problem !<BR>Nur viel schlimmer !<BR>Meinen Diplomarbeit ist auf dem rechner !<BR>Ich muss an meine Daten! Das Semester endet bald !<P>Wäre nett wenn sich ein Siemensmitarbeiter mal hierher bequemen würde!<P>mfg wolfpack

Crossover

Re: Scaleo 600, GA-8SGXP

Postby Crossover » Tue Nov 22, 2005 15:32

Ich hab mal in ner Mußestunde ein wenig im I-Net gesucht.<BR>Auf ... <A HREF="http://www.fujitsu-siemens.co.uk/rl/servicesupport/techsupport/boards/Motherboards/GigaByte/8sgxp/Man_GA-8SGXP-FS_uk.pdf" TARGET=_blank>http://www.fujitsu-siemens.co.uk/rl/servicesupport/techsupport/boards/Motherboards/GigaByte/8sgxp/Man_GA-8SGXP-FS_uk.pdf</A> <BR>ist anscheinend das Handbuch zu finden. Auf Seite 29 steht was mit Bios-Recovery. Dafür muß man den Jumper von 1-2 auf 2-3 umstecken um bei einem mißglücktes BIOS-Update das System mit ner BIOS-Diskette zum Leben zu erwecken.<P>Jetzt muss man nur noch wissen, wo man so eine BIOS-Diskette herbekommt oder erstellt ;-) Jemand einen Tip zur Hand?<P>Ist zwar in englisch, aber probier mal. Evtl hilft es ja schon weiter.<P>Gruß<BR>Crossover<P>.

Wolfpack

Re: Scaleo 600, GA-8SGXP

Postby Wolfpack » Tue Nov 22, 2005 23:20

Diskettenlaufwerk ?<BR>Sowas war in meinem Scaleo 600 P 320 0 1.0GB V256 garnicht drinnen !!!<BR>Wie sollte ich mir da Helfen können?<P>Das mit der Diskette müsste auch im txt File beim Bios im dl-bereich zu finden sein.

Crossover

Re: Scaleo 600, GA-8SGXP

Postby Crossover » Thu Nov 24, 2005 7:53

Hi,<P>ich hatte schon mal ein Diskettenlaufwerk eingebaut. Aber der Startvorgang kommt gar nicht erst so weit, das er auf das Floppy-LW zugreifen könnte, auch nach dem Umsetzen des Jumpers, wie in dem Manual beschrieben.<P>Gruss - Crossover

Crossover

Re: Scaleo 600, GA-8SGXP

Postby Crossover » Mon Nov 28, 2005 9:23

Hallo,<P>ich habe jetzt ein neues Motherboard eingebaut, nun funktioniert wieder alles wie vorher.<P>Falls jemand doch noch rauskriegen sollte, was mit den MBs los war, kann er (vielleicht jemand von Siemens oder Gigabyte) es ja hier posten. Ich würde mich freuen.<P>CU - Crossover

6aq

Re: Scaleo 600, GA-8SGXP

Postby 6aq » Fri Dec 09, 2005 21:00

Hallo, <P>beim Scaleo 600 meiner Schwägerin ist das gleiche "Phänomen" (nix geht und RAM_LED blinkt) und mein Bruder hat an den internen Kontakten mal gemessen: dort es 4V und 11V - statt 5V und 12V.<P>Hat sich in der Sache bei euch inzwischen was ergeben? <P>Ist es möglich, daß das Netzteil das Problem ist?<P>Welche weitere Diagnostik kann ich mit einfachen Mittel vielleicht noch durchführen? RTFM habe ich gemacht - habe Man_GA-8SGXP-FS_uk.pdf durchgelesen. Dort wird aber leider nicht erwähnt, was eine blinkende RAM_LED bedeuten kann (oder hatte ich Tomaten auf den Augen?)<BR>


Return to “Personal Computers (archive)”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 0 guests