[Esprimo v5505] Bios Reset ?

Moderator: ModTeam

Eventide
Posts: 4
Joined: Fri Apr 11, 2008 8:33
Product(s): Esprimo 5505

[Esprimo v5505] Bios Reset ?

Postby Eventide » Fri Apr 11, 2008 8:43

Bei meinem Esprimo 5505 T 7300 geht im Moment gar nix mehr !

Beim Starten erscheint nur das Fujitsu Siemens Logo danach schwarzer Bildschirm.

Noch nicht mal mehr die Startoptionen für das BIOS werden auf der Leiste unten angezeigt, bzw. komme ich über F2 in jenes auch nicht mehr hinein.

Booten von der Windows DVD oder auch von Linux Live Distributionen + sämtlicher Boot/Notfall Discs ist auch nicht möglich.

Ich habe weder ein BIOS Update gemacht, noch sonst irgendwelche Komponenten gewechselt, Virus kommt auch nicht in Frage, da ich mit dem Notebook nicht ins I-net gehe.

Mir würde als letztes nur noch ein BIOS reset einfallen, dahin ist meine Frage wo die Batterie "versteckt" ist, oder ob ich um ein einschicken, bzw. Händlerbesuch nicht herumkomme ?

MfG Eventide

User avatar
Siggi2108
Posts: 2383
Joined: Thu Oct 19, 2006 13:26
Product(s): PA 1510 * XA 2528 * UI 3520
Location: 51°40'39,5''N + 6°36'31,65''E

Re: [Esprimo v5505] Bios Reset ?

Postby Siggi2108 » Fri Apr 11, 2008 12:12

Hallo,
hast Du es schon mit einem Hardware-Reset probiert?

Stromversorgung, also Netzteil abziehen
Akku raus
15 Sek.den Powerknopf gedrückt festhalten
Alles wieder anschließen
Start

Ram-Module und Festplatte überprüfen, eventuell defekt.

Gruß
Siggi2108

Eventide
Posts: 4
Joined: Fri Apr 11, 2008 8:33
Product(s): Esprimo 5505

Re: [Esprimo v5505] Bios Reset ?

Postby Eventide » Fri Apr 11, 2008 14:19

Siggi2108 wrote:Hallo,
hast Du es schon mit einem Hardware-Reset probiert?

Stromversorgung, also Netzteil abziehen
Akku raus
15 Sek.den Powerknopf gedrückt festhalten
Alles wieder anschließen
Start


Habe ich !

Siggi2108 wrote:Ram-Module und Festplatte überprüfen, eventuell defekt.


Ram Module getauscht, Festplatte raus und auch ohne gestartet etc.

Ich komme einfach nicht ins BIOS.

Wie ich schon schrieb, die einzigste Möglichkeit sehe ich in einem BIOS Reset.

Aber da müsste ich wissen wo die Batterie verbaut ist, bzw. ob sie erreichbar ist, ohne das Notebook in "sämtliche" Einzeilteile zu zerlegen.

User avatar
Siggi2108
Posts: 2383
Joined: Thu Oct 19, 2006 13:26
Product(s): PA 1510 * XA 2528 * UI 3520
Location: 51°40'39,5''N + 6°36'31,65''E

Re: [Esprimo v5505] Bios Reset ?

Postby Siggi2108 » Fri Apr 11, 2008 15:09

Hallo,
welches Mainboard ist denn verbaut?

Start --> ausführen --> MSINFO32 eingeben + OK --> Systeminformationen erscheint --> rechte Seite unter Systemmodell.

Gruß
Siggi2108

Eventide
Posts: 4
Joined: Fri Apr 11, 2008 8:33
Product(s): Esprimo 5505

Re: [Esprimo v5505] Bios Reset ?

Postby Eventide » Fri Apr 11, 2008 15:41

Siggi2108 wrote:Hallo,
welches Mainboard ist denn verbaut?

Start --> ausführen --> MSINFO32 eingeben + OK --> Systeminformationen erscheint --> rechte Seite unter Systemmodell.



Ähem..................

Wie ich bereits schrieb, kann ich weder mit Linux, Windows oder irgendetwas booten !

Weder von Festplatte, noch von einer Livedistribution, USB Stick etc. Ich komme nicht in mein Windows rein, dass ist ja das Problem an sich, dass halt absolut nix geht !

Würde Dir sonst gerne Infos über das Motherboard geben.

MfG Eventide

User avatar
Siggi2108
Posts: 2383
Joined: Thu Oct 19, 2006 13:26
Product(s): PA 1510 * XA 2528 * UI 3520
Location: 51°40'39,5''N + 6°36'31,65''E

Re: [Esprimo v5505] Bios Reset ?

Postby Siggi2108 » Fri Apr 11, 2008 17:08

Hallo,
alles klar, mein Fehler. Ist denn noch Garantie drauf? Wenn nicht dann schraub ihn doch mal vorsichtig los, dann solltest Du auch die Batterie sehen.

Gruß
Siggi2108

Eventide
Posts: 4
Joined: Fri Apr 11, 2008 8:33
Product(s): Esprimo 5505

Re: [Esprimo v5505] Bios Reset ?

Postby Eventide » Sun Apr 13, 2008 6:32

Problem gelöst !!! :D

Festplatte raus, bei einem Bekannten in sein Laptop, in dem Notebook konnte man ohne Probleme mit einer Rettungsdisc booten (!?!?).

Dort den MBR neugeschrieben, Festplatte wieder in mein Notebook und die Sache lief wie am ersten Tag.

Die Probleme mit dem BIOS waren auch wie weggeblasen !?!

Aber warum wegen einem zerschossenen MBR nix mehr ging, noch nicht mal das BIOS, ist mir und meinem Bekannten (ist Fachmann) völlig schleierhaft.

MfG stillerleser


Return to “ESPRIMO Mobile”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest