[Allgemein] Problem mit Audio

Moderator: ModTeam

Killer-Man
Posts: 3
Joined: Mon Jan 21, 2008 17:42

[Allgemein] Problem mit Audio

Postby Killer-Man » Sat Jan 26, 2008 19:13

Seit längerem funktioniert bei mir kein Audio mehr.
Der tech. Support hat mir einen Treiber empfohlen, der leider mein Problem nicht beheben konnte :(

Darauf hin bekam ich gesagt, ich solle mal "KB888111: High Definition Audio R1.0a Support Treiber für XP SP2" installieren.
Leider weiß ich nicht wo ich das downloaden kann.

Kann mir da jemand weiterhelfen?

User avatar
Siggi2108
Posts: 2383
Joined: Thu Oct 19, 2006 13:26
Product(s): PA 1510 * XA 2528 * UI 3520
Location: 51°40'39,5''N + 6°36'31,65''E

Postby Siggi2108 » Sat Jan 26, 2008 19:38


Killer-Man
Posts: 3
Joined: Mon Jan 21, 2008 17:42

Postby Killer-Man » Sat Jan 26, 2008 20:20

Danke Siggi ;)

Dummerweise hab ich leider ein Problem mit diesen Treiber.
Wenn ich die "KB888111-x86-DEU-forsp2.exe" ausführe, fängt der Prozess an und plötzlich kommen folgende Meldungen:

Für diesen Befehl ist nicht genügend Speicher verfügbar.

Die Installation wurde nicht abgeschlossen.



Weißt du (oder vllt. jemand anders) wieso ich diese Fehlermeldung bekomme?


p.s. zu wenig Speicher kann nicht stimmen, da ich noch 60GB frei habe

User avatar
Cybertronic
Posts: 593
Joined: Sat Feb 25, 2006 20:41
Contact:

Postby Cybertronic » Sat Jan 26, 2008 22:53

Hallo !

ich würde spontan probieren und mich fragen ...

- Ist im BIOS die Onboard Sound Funktion deaktiviert worden ?
- Habe ich eine neue Hardware verbaut, die den Sound blockiert (IRQ Konfflikt)
- Die Datei KB888111-x86-DEU-forsp2.exe im abgesicherten Modus aufrufen

Falls neue HW installiert, mal diese aus dem Slot nehmen.

Wenn der Sound schon einmal ging, würde ich nicht einsehen, einen Treiber neu zu installieren, der auf einmal abhilfe schaffen soll, dass ist unlogisch..meine ich

Gruß
1. bekannten Gigantic-Primzahldrilling [p,p+2,p+6] mit 10047 Stellen habe ich gefunden. Er lautet: 2072644824759 x 2^33333 +d , d=-1,+1,+5

Killer-Man
Posts: 3
Joined: Mon Jan 21, 2008 17:42

Re:

Postby Killer-Man » Sun Jan 27, 2008 16:29

Cybertronic wrote:- Ist im BIOS die Onboard Sound Funktion deaktiviert worden ?

Also ich hab im BIOS nichts verändert. Aber ich kann natürlich mal nachschauen...

Cybertronic wrote:- Habe ich eine neue Hardware verbaut, die den Sound blockiert (IRQ Konfflikt)

Ich hab noch zusätzlich das DVD-Laufwerk von meinem vorigen PC eingebaut.
Anfangs gab es dadurch auch Probleme, die sich aber gelöst haben, nachdem ich das 2. Laufwerk von "Master" auf "Slave" umgestellt habe.
Aber hat ein zusätzliches Laufwerk überhaupt Einfluss auf die Audiofunktionen?

Cybertronic wrote:- Die Datei KB888111-x86-DEU-forsp2.exe im abgesicherten Modus aufrufen

Was meinst du damit? "Die Datei als Administrator ausführen" anklicken?

Cybertronic wrote:Wenn der Sound schon einmal ging, würde ich nicht einsehen, einen Treiber neu zu installieren, der auf einmal abhilfe schaffen soll, dass ist unlogisch..meine ich

Es ist ja so, als Audiowiedergabegerät dienen die Lautsprecher, die in meinem TFT-Monitor integriert sind.
Anfangs lief auch alles prima. Doch dann hatte ich irgendwann plötzlich kei Audio mehr :?
Ich hab dann später auf den Knopf "AUTO" an meinem Monitor geklickt.
Durch die auto. Einstellung bekam ich auf einmal wieder Audio.

Doch einen Tag später war's wieder weg und war auch nicht möglich wiederherzustellen :(

Ach ja, was das Problem mit dem Treiber angeht:
Beim Extraieren zeigt der irgendwas von "I:[...]" an, obwohl es solch ein Laufwerk/Festplatte gar nicht gibt :?:
Kann da vielleicht der Fehler liegen?


p.s. da ich inzwischen wirklich feststellen muss, wie beschi**en es ist, keinen Sound zu haben, spiele ich mit dem Gedanken, mir einfach ein Soundkarte zu kaufen und einzubauen.
Würde das in meinem Fall überhaupt helfen?

User avatar
Cybertronic
Posts: 593
Joined: Sat Feb 25, 2006 20:41
Contact:

Postby Cybertronic » Sun Jan 27, 2008 17:44

Hallo!

BIOS-> ja schau mal nach

neues DVD-> nee, hat kein Einfluss

Administratorsache:
- als Admin anmelden, könnte helfen, aber ich meine beim booten des PCs
vor dem Ladebalken "F8" drücken und "abgesichter Modus" drücken

von dort dann die Treiberdatei aufrufen..

Sache mit dem TFT:
überprüfen:
Ist Audioausgabe am TFT nicht bei 0% Lautstärke ?
Sitzen der Klinkenstecker am PC und TFT richtig ? Stecker am PC auch wirklich am Audioausgang ...nicht Line In oder so ?
Ist Soundsystem am TFT defekt ?

Ist Soundsymbol in Windows(denke Win ist das OS) in der Taskleiste zu sehen ? Ja ! dann funktioniert auch Soundausgabe ..Endgerät ***** dann


Eine neue Soundkarte würde erstmal wenig bringen, sofern die Fehlerursache noch nicht feststeht


Gruß
1. bekannten Gigantic-Primzahldrilling [p,p+2,p+6] mit 10047 Stellen habe ich gefunden. Er lautet: 2072644824759 x 2^33333 +d , d=-1,+1,+5


Return to “Allgemeine Themen”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 0 guests

cron