D1567-A und 2,4 GHz Pentium IV - welche Einstellungen?

Moderator: ModTeam

t4paso
Posts: 7
Joined: Wed Dec 01, 2004 1:01

D1567-A und 2,4 GHz Pentium IV - welche Einstellungen?

Postby t4paso » Thu Sep 06, 2007 14:47

Hallo.

Ich habe das Motherboard Fujitsu-Siemens D1567-A21.
Hier möchte ich eine 2,4 GHZ P IV CPU einsetzen.

Welche Einstellungen muß ich hier machen?

In der Liste supported CPU steht nur der Celeron 2,4. Ich kann doch aber auch den 2,4 Pentium 4 einsetzen oder?

Muß ich was beachten?

Danke sehr.

User avatar
Fuffel
Posts: 67
Joined: Thu Jul 19, 2007 14:22
Location: Radevormwald / DE
Contact:

Postby Fuffel » Thu Sep 06, 2007 14:58

Moin.

Was auf Dein Board passt, kannste hier >>> Supported CPU D1567 <<< nachlesen. Für Version A21 ist als Maximum der "Pentium 4 512/800/FCPGA Northwood HT" mit 3200 MHz angegeben.
Die Ursache für 99% aller Computerprobleme sitzt vor dem Bildschirm :-)

Rechner 1: http://www.sysprofile.de/id28359

t4paso
Posts: 7
Joined: Wed Dec 01, 2004 1:01

Postby t4paso » Fri Sep 07, 2007 8:28

Danke die Liste kenne ich und hatte ich auch gemeint.

Hier steht unter Supported CPU ab 2,4 Celeron.

Da ich aber ein CPU Pentium 2400 habe, die Frage ob ich diesen auch einsetzen kann, obwohl er nicht gelistet steht?
Rein von FSB 400 müßte das doch funktionieren, oder?

Oder muß und darf ich nur das einsetzen was supported wird?
Kann hier was kaputt gehen, wenn ich eine CPU einsetze die hier nicht gelistet ist?


Danke
t4paso

User avatar
Fuffel
Posts: 67
Joined: Thu Jul 19, 2007 14:22
Location: Radevormwald / DE
Contact:

Postby Fuffel » Sat Sep 08, 2007 4:41

Moin.

zuerst mal solltest Du vielleicht lernen die Liste ganz zu lesen:

Supported CPU for D1567 ( mPGA478 / Intel 865G )
Version -- GS -- Brand -- Module -- MHz

A21 -- 2 -- Intel -- Celeron 128/400/2400 Northwood -- 2400
A21 -- 2 -- Intel -- Celeron 128/400/2600 Northwood -- 2600
A21 -- 2 -- Intel -- Pentium 4 512/533/FCPGA Northwood -- 2800
A21 -- 2 -- Intel -- Pentium 4 512/533/FCPGA Northwood HT -- 3066
A21 -- 2 -- Intel -- Pentium 4 512/800/FCPGA Northwood HT -- 3400
A21 -- 2 -- Intel -- Pentium 4 512/800/FCPGA Northwood HT -- 3200
A21 -- 2 -- Intel -- Pentium 4 512/800/FCPGA Northwood HT -- 3000

A21 -- 3 -- Intel -- Celeron 128/400/2600 Northwood -- 2600
A21 -- 3 -- Intel -- Pentium 4 512/400/FCPGA Northwood -- 2600
A21 -- 3 -- Intel -- Pentium 4 512/533/FCPGA Northwood -- 2800
A21 -- 3 -- Intel -- Pentium 4 512/533/FCPGA Northwood HT -- 3066
A21 -- 3 -- Intel -- Pentium 4 512/800/FCPGA Northwood HT -- 3400
A21 -- 3 -- Intel -- Pentium 4 512/800/FCPGA Northwood HT -- 3200
Die Ursache für 99% aller Computerprobleme sitzt vor dem Bildschirm :-)



Rechner 1: http://www.sysprofile.de/id28359

t4paso
Posts: 7
Joined: Wed Dec 01, 2004 1:01

Postby t4paso » Sun Sep 09, 2007 19:43

Und?
Hiermit ist meine Frage immer noch nicht beantwortet!

Ich will einen 2,4 Pentium 4 einsetzen und ich möchte wissen ob es technisch geht oder nicht?

Danke.


Return to “Mainboards”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 0 guests