MP3-Player wird vom System nicht eingebunden

Moderator: ModTeam

dmz
Posts: 4
Joined: Fri Aug 31, 2007 18:09
Location: Germany (NDS)

MP3-Player wird vom System nicht eingebunden

Postby dmz » Tue Sep 04, 2007 14:24

Hallo und Guten Tag!
-
Vorgenannt Mein PC:
Marke aus dem Jahre 2002
FujitsuSiemens Xpert A120 - 3/0/
Chipsatz: VIA Appollo KT266, PC2100DDR
Hauptspeicher: 184polig DDR SDRAM-DIMM, 2,5V
> 3X PCI1600/2100 DDR DIMM 100/133MHz
Betriebssystem: Windows XP SP2
-
Problem:
MP3-Player 'Trekstor i.Beat cebrax',
ohne spezielle Treiber-Software,
-soll automatisch ueber WinXP und USB-Anschluss funktionieren-
wird aber am Arbeitsplatz nicht eingebunden,
obwohl im XP-Geraete-Manager
als USB-Massenspeichergeraet erkannt.
Problembehandlung mit dem XP-Hardware-Assistenten erfolglos,
ebenso die Treibersuche auch auf der XP-CD.
Keine USB-Fehler vorhanden -
(2 externe Festplatten funktionieren ueber USB einwandfrei).
Der MP3-Player ist auf dem PC des Lieferanten
im Arbeitsplatz eingebunden worden
-also anscheinend nicht defekt.
-
Frage:
Wie kann ich weiter vorgehen ?
Vielleicht hat jemand Erfahrung mit der Loesung des Problems.
Danke fuer jede Antwort. MfGdmz.

tomlech
Posts: 53
Joined: Fri Jun 24, 2005 0:01
Product(s): Esprimo
Location: Augsburg
Contact:

Postby tomlech » Tue Sep 04, 2007 15:46

Hallo,

schau mal wenn das Teil gesteckt ist im Computer Managment in die Festplattenverwaltung. Es gibt manchmal Problem beim zuordnen eines freihen Laufwerkbuchstaben, welche du durch die mauelle Zurodnung umgehen kannst.

Gruß


Return to “Xpert”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 0 guests

cron