Scaleo T Schrott...

SCALEO E, SCALEO H, SCALEO X, SCALEO L, SCALEO P

Moderator: ModTeam

inZane
Posts: 12
Joined: Wed Jun 06, 2007 21:35

Scaleo T Schrott...

Postby inZane » Fri Jun 22, 2007 13:10

hi,

Erstmal möchte ich mich beschweren was der Scaleo T fürn kram ist.
1. Er ist 1 jahr alt und laggt bei denn einfachsten dingen.
2. Treiber installiert. Alles geupdatet laggt aber immer noch wie blöd
CPU auslastung ständig auf 100%

Das teil war anfangs relativ gut. Hab eigentlich ne menge ahnung mit Computern. Aber das CPu auslastung andauernt 100% ist geht mir so auf die nerven.

Tipps bekomm ich andauernt nur updaten updaten. DAs bringt alles nix ich glaub eher das der cpu einen an der klatsche hat...
Währe nett wenn jemand etwas anständiges Posten könnte -.-".

MfG inZane :evil:

vampiremastereva
Posts: 9
Joined: Wed Jun 20, 2007 12:06
Location: Kaiserslautern

Postby vampiremastereva » Fri Jun 22, 2007 19:06

Du hast doch Garantie, dann hol dir halt einen Techniker der das Problem behebt :roll:

Schrauber
Posts: 475
Joined: Wed Dec 28, 2005 21:21

Postby Schrauber » Fri Jun 22, 2007 20:45

100% CPU-Auslastung ist zu 100% ein Software-Problem! :D

User avatar
Cybertronic
Posts: 593
Joined: Sat Feb 25, 2006 20:41
Contact:

Postby Cybertronic » Fri Jun 22, 2007 20:51

Genau ! Der Taskmanager sollte dass dann wohl wissen,was !

Vielleicht blockt ein Anti V Programm den PC, da er was findet
1. bekannten Gigantic-Primzahldrilling [p,p+2,p+6] mit 10047 Stellen habe ich gefunden. Er lautet: 2072644824759 x 2^33333 +d , d=-1,+1,+5

Niemand
Posts: 103
Joined: Wed Mar 21, 2007 17:52

Re:

Postby Niemand » Sat Jun 23, 2007 18:47

vampiremastereva wrote:Du hast doch Garantie, dann hol dir halt einen Techniker der das Problem behebt :roll:


Denn kann er dann schön bezahlen, weil er ja selbst das System vermurkst hat. :wink:

vampiremastereva
Posts: 9
Joined: Wed Jun 20, 2007 12:06
Location: Kaiserslautern

Postby vampiremastereva » Sat Jun 23, 2007 19:19

Musst ich bisher nie, man bekommt ja auch schon an der Service Line Hilfe (sofern die Leute Ahnung haben) und bisher wurde Alles anstandslos ersetzt/ausgetauscht.

Kommt aber teilweise auch auf den Techniker an.

Niemand
Posts: 103
Joined: Wed Mar 21, 2007 17:52

Postby Niemand » Sat Jun 23, 2007 19:59

Bei Hardwarefehlern sicherlich. Wenn der Benutzer allerdings ein Brett vorm Kopf hat kommt der Techniker, denkt sich seinen Teil, beseitigt das Problem und hinterlässt nebst einer Staubwolke noch eine Rechnung. Die Aussage des Ursprungsthemas lässt sich schon in die Richtung einordnen, dass der Fehler wie in mehr als 90% aller Fälle zwischen den Ohren zu suchen ist. :wink:

nest_hu
Posts: 26
Joined: Thu Feb 08, 2007 3:31
Location: Dresden

Postby nest_hu » Sun Jun 24, 2007 3:18

also ich tippe auf eine Virus o.ä. .. schon mal geprüft??

welches Programm verursacht denn die 100% Auslastung? -> siehe Taskmanager

Gruß

Micha

SC.PI Basti
Posts: 187
Joined: Fri Apr 13, 2007 11:02
Product(s): Scaleo P
Location: NRW, Dortmund
Contact:

Postby SC.PI Basti » Sun Jun 24, 2007 11:58

Also bei 100% Systemauslastung würde ich mal sagen Sicherung aller wichtiger Datein anlegen, BIOS zurücksetzen und dann BS neu aufspielen. Am besten voher formatieren.

Nur neue Treiebr bringes nicht wenn irgendwelche grundlegenen Dinge im System vermurkst wurden (weil man hat ja Ahnung vom PC...)
MB: MS-7293 VP
CPU: C2D e6300 @ 1,86 GHz
2 GB DDR2-RAM
ATI X1650Pro (PCIe)
250 GB HDD


Return to “SCALEO”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests