Loox N500 + 4GB SD-Karte Transcend ?

Pocket LOOX

Moderator: ModTeam

jockerfrau

Loox N500 + 4GB SD-Karte Transcend ?

Postby jockerfrau » Tue Sep 12, 2006 11:37

Hallo , bin neu hier und haette gern Erfahrungen zum PDA mit der 4 GB Karte ! Funktioniert dieses gut oder gar nicht ?

DL9HAM

Re: Loox N500 + 4GB SD-Karte Transcend ?

Postby DL9HAM » Tue Sep 12, 2006 12:46

jockerfrau wrote:Hallo , bin neu hier und haette gern Erfahrungen zum PDA mit der 4 GB Karte ! Funktioniert dieses gut oder gar nicht ?


Also im N560 löppt die Transcend SD 4GB 150x (Weiter keine Identifikation auf der Karte) einwandfrei......

Gruß aus Hamburg
Michael

Capoeira
Posts: 15
Joined: Tue Sep 12, 2006 19:54
Product(s): FSC Lifebook E8420
FSC Esprimo Mobile V6505
FSC Pocket Loox 500

Postby Capoeira » Wed Sep 13, 2006 10:13

Huhu ihr Loox-Kameraden! :-)

Also ich setze die Transcend 4GB 150x in meinem Loox N500 ein, läuft wunderbar, hatte sie auch schon mal bis zum Anschlag gefüllt (als Test). Musst halt nur schauen, ob dein Kartenleser die 4GB-Karten verkraftet. Meiner konnte es nicht, weswegen ich mir gleich noch einen bei Transcend bestellt habe - der ist ebenfalls spitze. Gute Produkte haben die!

mit einem lauten HALLO ins ganze Forum
Capo

Sigi43
Posts: 517
Joined: Sun Mar 12, 2006 13:58

Postby Sigi43 » Wed Sep 13, 2006 10:19

Warum sucht ihr eigentlich so schnelle karten, wenns der Loox doch garnicht kann?

Gruß
Sigi

GeMini

Postby GeMini » Wed Sep 13, 2006 10:24

Na weil man die vielleicht direkt über den PC beschreibt, und da ned ewig warten will, und der Mehrpreis ned wirklich groß ist?

GeMini

Capoeira
Posts: 15
Joined: Tue Sep 12, 2006 19:54
Product(s): FSC Lifebook E8420
FSC Esprimo Mobile V6505
FSC Pocket Loox 500

Re:

Postby Capoeira » Wed Sep 13, 2006 10:31

GeMini wrote:Na weil man die vielleicht direkt über den PC beschreibt, und da ned ewig warten will, und der Mehrpreis ned wirklich groß ist?

GeMini


Richtig! Wie gesagt, *im Kartenleser* ist sie superschnell. Für den Loox ist es selbstverständlich wurscht...der Kartenleser da drin ist elendig lahm...

cappatau

N560 und Transcend 4GB 150x läuft leider nicht

Postby cappatau » Wed Sep 13, 2006 18:57

Hi,

hab heute so eine Karte in meinen Loox gesteckt. Leider erkennt der Loox die Karte nicht. Im Leser an meinem PC funktioniert die Karte tadellos.
Eine 2GB Kingston-Karte wird anstandlos erkannt.

Any Hints?
Ein wenig hilflos
ct

Capoeira
Posts: 15
Joined: Tue Sep 12, 2006 19:54
Product(s): FSC Lifebook E8420
FSC Esprimo Mobile V6505
FSC Pocket Loox 500

Postby Capoeira » Wed Sep 13, 2006 19:49

Also die Karte (das Modell) läuft 100%ig. Da mach dir mal keine Gedanken. Tipp: Karte raus, Loox einschalten, Karte rein, Loox resetten (Soft Reset). Manchmal erkennt der Loox die Karten nicht gleich.

Wichtig ist auch, dass die Karte FAT 32 (nicht NTFS) formatiert ist!

Loox N560
Posts: 15
Joined: Wed Aug 23, 2006 20:35

Postby Loox N560 » Wed Sep 13, 2006 20:56

Die Karte muss im laufenden Betrieb eingesteckt und entfernt werden, sonst erkennt der Loox die Karte nicht.

Capoeira
Posts: 15
Joined: Tue Sep 12, 2006 19:54
Product(s): FSC Lifebook E8420
FSC Esprimo Mobile V6505
FSC Pocket Loox 500

Re:

Postby Capoeira » Thu Sep 14, 2006 8:12

Loox N560 wrote:Die Karte muss im laufenden Betrieb eingesteckt und entfernt werden, sonst erkennt der Loox die Karte nicht.


Das stimmt nicht. Bei mir hat es so wie ich es beschrieben habe einwandfrei funktioniert. Im laufenden Betrieb wechseln ist - entgegen der Meinungen einiger Leute hier im Forum - lebensgefährlich für die Karte und die darauf gespeicherten Daten (bzw. kann es sein).

Racing
Posts: 21
Joined: Tue Aug 29, 2006 8:43

Re:

Postby Racing » Thu Sep 14, 2006 8:53

Capoeira wrote:
Im laufenden Betrieb wechseln ist - entgegen der Meinungen einiger Leute hier im Forum - lebensgefährlich für die Karte und die darauf gespeicherten Daten.


Hallo,

das glaubst Du doch selbst nicht, oder? Wenn Du die Karte in deinen PC Kartenleser steckst, schaltest Du dann deinen Rechner auch jedesmal ab?
Ihr macht doch hier nur mit euern irgendwo gelesenen Sprüchen die Leute verrückt. Ich wechsel die Karte generell nur im laufenden Betrieb und das schon ewig, bis jetzt ist mir noch nicht eine SD-Karte verreckt.


(bzw. kann es sein).


Kaputtgehen kann natürlich bei den elektronischen Sachen immer etwas.

Gruß
Last edited by Racing on Thu Sep 14, 2006 9:12, edited 1 time in total.

Capoeira
Posts: 15
Joined: Tue Sep 12, 2006 19:54
Product(s): FSC Lifebook E8420
FSC Esprimo Mobile V6505
FSC Pocket Loox 500

Postby Capoeira » Thu Sep 14, 2006 8:57

Alles klar, Meister ;-)

Loox-Weitwurf
Posts: 1049
Joined: Tue Apr 25, 2006 10:13
Product(s): Loox N 560

Hardware sicher entfernen?

Postby Loox-Weitwurf » Thu Sep 14, 2006 9:14

Hi, Racing!

Wozu dient bei XP die Funktion "Hardware sicher entfernen"?

Gruß
Günther

GeMini

Postby GeMini » Thu Sep 14, 2006 9:31

Bin zwar ned der Racing aber ich beantworte die Frage mal schnell.

Bei Hardware sicher entfernen wird der Cache für das Device auf das Medium zurückgeschrieben und sobald der Schreibvorgang fertig ist, wird das Medium von Windows freigegeben. Sonst könnte es passieren das das Medium noch nicht alle Information hat die es haben sollte, abhängig von der Einstellung des Medium unter Eigenschaften -> Richtlinien -> Schreibcache und sicheres Entfernen.

GeMini

Capoeira
Posts: 15
Joined: Tue Sep 12, 2006 19:54
Product(s): FSC Lifebook E8420
FSC Esprimo Mobile V6505
FSC Pocket Loox 500

Postby Capoeira » Thu Sep 14, 2006 10:17

Ist zwar nett gemeint, ich bin mir aber sicher, dass Loox-Weitwurf dies bekannt ist. Die Frage war eher rethorischer Natur und bezog sich auf den lustigen Eintrag von Racing zuvor.


Return to “Handhelds (PDA)”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 6 guests