SuSE Linux 10.1 auf Scenic xB schlägt fehl

Alles zum Thema Software & Betriebssysteme

Moderator: ModTeam

timozimmi

SuSE Linux 10.1 auf Scenic xB schlägt fehl

Postby timozimmi » Tue Jun 06, 2006 7:11

Hallo,

ich versuche SuSE Linux 10.1 auf meinem Scenic xB Desktopn-PC zu installieren. Leider blieben alle Versciuhe bislang erfolglos.
Nach der Auswahl der Installation erscheint nur noch ein schwarzer Schirm. Ich habe sämtliche Installationsarten (failsafe, noacpi, linux,...) versucht. Nix geht.
Ich habe auch versucht über die Textauswahl (gedrückte Shift-Taste beim Booten) zu installieren. Dort läuft der Installationsprozess bis zu der Meldung, dass eine linux console gefunden wurde mit der Meldung "Please supply a config file" bricht dann aber auch der Prozess mit einem schwarzen Schirm ab.
Macht zwar keinen Sinn, aber einen anderen Bildschirm habe ich auch schon probiert und die anderen Auflösungen im Installbildschirm auch.
Ich möchte per DVD installieren (wobei ich auch die CD-Version schon verscuth habe). Hat jemand noch eine Idee?

FG

timozimmi

harlie

Postby harlie » Wed Jun 14, 2006 11:33

Das sieht anch einem Problem mit der Grafikkarte aus. Ich kenne das Board nicht, hat es integrierte Grafik? Versuche mal, mit den BIOS-Einstellungen der Grafik herumzuspielen. Meistens klappt die Installation mit einer Minimalkonfiguration, zur Not im Textmodus (das hattest du ja auch schon versucht). Wenn das System dann erstmal läuft, kann man die Einstellungen wieder hochdrehen.

HTH, Martin

timzim

Postby timzim » Wed Jun 14, 2006 11:39

Ok, ich habe einige Grafikkarten zum Ausprobieren. Ich habe nun noch sehr viel rumgegoogelt und einen Hinweis gefunden, dass der Fehler an einem integrierten Linux auf dem Board/BIOS von Siemens liegen könnte.
Ich probier das auf jeden Fall mal aus. DANKE!

Gruß

timozimmi

Mogli

Postby Mogli » Sat Jun 17, 2006 12:16

Hallo Timzim,

kannst du denn von einer Suse 10 oder 9 Live cd booten? Der Scenic xB sollte einen BX440 i810 oder i815 Chipsatz haben. Ich wüsste nicht dass Suse da Probleme macht(Ok, meine letzten Suse Aktivitäten waren mit Suse 8.2 zu Ende;))

gruss

Mogli

ChPu
Posts: 12
Joined: Tue Aug 08, 2006 21:47

Postby ChPu » Tue Aug 15, 2006 22:18

Hallo,

ich habe das selbe Problem wie timozimmi, allerdings weiß ich nicht was
du, harlie mit "Versuche mal, mit den BIOS-Einstellungen der Grafik herumzuspielen. Meistens klappt die Installation mit einer Minimalkonfiguration, zur Not im Textmodus (das hattest du ja auch schon versucht). Wenn das System dann erstmal läuft, kann man die Einstellungen wieder hochdrehen." meinst.

Ich habe den Scenic L i815

harlie

Postby harlie » Tue Aug 15, 2006 23:29

Ich habe das selbe Problem wie timozimmi, allerdings weiß ich nicht was du, harlie mit "Versuche mal, mit den BIOS-Einstellungen der Grafik herumzuspielen.


Naja, mal mit Minimalkonfiguration (VGA, 800*600) hochfahren. Oder alles, was da so an 3D-Beschleunigung drin ist abschalten.

Vielleicht hilft auch bei den SuSE Bootoptionen mal ein 'noapic' oder 'acpi=off' oder 'vga=normal'. Hauptsache, die Kiste fährt erstmal hoch. Das Feintuning kommt dan später, wenn das Betriebssystem läuft.

ChPu
Posts: 12
Joined: Tue Aug 08, 2006 21:47

Postby ChPu » Wed Aug 16, 2006 7:58

Moin,

ne gute Nachricht: Die Installation läuft! Ich habe durch METAGER einen sehr interessanten Link gefunden. Dort heißt es, dass SCENIC-Computer oft Schwierigkeiten mit der grafischen Installation haben. Empfohlen wurde dort, die SHIFT-Taste beim Booten zu drücken-genau das habe ich getan-und siehe da:

ES LÄUFT!

Danke an alle für die Hilfe! :)

Euer Christian

amaranth

Re:

Postby amaranth » Tue Sep 26, 2006 22:57

ChPu wrote:Moin,

ne gute Nachricht: Die Installation läuft! Ich habe durch METAGER einen sehr interessanten Link gefunden. Dort heißt es, dass SCENIC-Computer oft Schwierigkeiten mit der grafischen Installation haben. Empfohlen wurde dort, die SHIFT-Taste beim Booten zu drücken-genau das habe ich getan-und siehe da:

ES LÄUFT!

Danke an alle für die Hilfe! :)

Euer Christian


Hallo,

ich bin neu hier und habe auch das Suse 10.1. Installationsproblem. Mit der SHIFT Taste beginnt wohl die Installation, aber schon beim ersten Reboot hängt sich der Scenic Computer auf. Mit Failsave 10.1. kann ich dann die Installation fortsetzen. Wie komme ich da weiter, dass die 10.1. auch normal hochfährt? Liegt es an der Grafik? Ich verwende einen Nvidia TNT2 M64. Danke für Eure Hilfe! Chris

kt

Postby kt » Fri Sep 29, 2006 13:13

@amaranth,

hallo, ich habe mir die Tage gerade auf meinem Scenic xB Linux installiert, das ganze ohne jegliche Probleme.

Rechner :
Scenic xB, P4 1.5GHz, 640MB-SDRam, FP 11GB, Grafik S3 Savage4

OS :
Debian SID
Host/Kernel/OS "p4_1500" running Linux 2.6.17.13-kanotix-2 i686 [ KANOTIX 2006-01 ]
CPU Info Intel Pentium 4 clocked at [ 1498.592 MHz ]
Videocard S3 Savage 4 X.Org 7.1.1 [ 1280x1024 @85hz ]
Processes 86 | Uptime 2:24 | Memory 312.793/629.785MB | HDD Size 11GB (19%used)
| Client Shell | Infobash v2.50rc17


Von der akt. Version gibts eine LiveCD : http://debian.tu-bs.de/project/kanotix/preview/

weiteres unter :

http://kanotix.com/changelang-deu.html

PS: nichts für ungut, ich weiss "ohh Debian" aber das akt. SuSe ggf. inkl. XGL kommt mir nur auf eine neue Hardware, sprich P4 > 2.4GHz + nVidia > 5200 , 1GB-Ram !!!

amaranth

Re:

Postby amaranth » Tue Oct 03, 2006 13:51

kt,

Danke für die Info!

Habe einen Scenic T (PIII 1GHz, Nvidia TNT2 M64). auf dem sich die Live CD Kubuntu bestens installieren lässt und funktioniert.

Bei Suse Linux 10.1. gibt es nur einen Weg die Installation via Text zu starten, nämlich beim Booten die SHIFT-Taste zu drücken.

Die 10.1 Installation läuft dann bis zum Reboot. Beim Reboot bleibt der Scenic T aber hängen. Bei einem manuellen Reset habe ich dann die Linux 10.1 Failsave Auswahl gestartet und die Installation setzt sich fort. Beim Linux 10.1 Start bleibt aber der Rechner wieder beim Booten hängen. Wer kann mir da helfen? Wo liegt das Problem? Danke!


Return to “Software & Betriebssysteme”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 0 guests