H730 - kein CPU Turbo im Akkubetrieb

Moderator: ModTeam

raudaschls
Posts: 2
Joined: Wed Dec 02, 2015 19:14
Product(s): Celsius H730

H730 - kein CPU Turbo im Akkubetrieb

Postby raudaschls » Wed Jan 27, 2016 11:51

Mein Celsius H730 (H7300WXS51DE) weigert sich im Akkubetrieb die CPU auf mehr als 750mhz (laut Taskmanager) zu takten. Das führt dazu, dass einige meiner Programme (CAD) im Akkubetrieb praktisch nicht bedienbar sind. Weder Energiesparplan-Einstellungen (Max. Performance) noch Bios-Einstellungen scheinen dies beheben zu können.

Es ist mehr als frustrierend, dass mein 6 Jahre altes Vorgänger Notebook Celsius H700 im Akkubetrieb wesentlich performanter ist als das H730!

Gibt es hier Abhilfe, oder ist es einfach Hardware-technisch nicht möglich die CPU zumindest auf den Nominaltakt zu bringen?

raudaschls
Posts: 2
Joined: Wed Dec 02, 2015 19:14
Product(s): Celsius H730

Re: H730 - kein CPU Turbo im Akkubetrieb

Postby raudaschls » Wed Mar 16, 2016 10:14

Inzwischen konnte ich folgendes herausfinden.
Sobald der Nvidia Grafikchip aktiv ist, taktet die CPU nur noch mit 750mhz.
Deaktiviert man den NVidia Chip, so ist der CPU Turbo normal verfügbar.

Leider habe ich bis jetzt keine Einstellung gefunden, die den NVidia Chip im Akkubetrieb automatisch deaktiviert.
Momentan ist das Ganze einfach nur sehr umständlich und lästig.

Helga
Posts: 90
Joined: Thu Nov 20, 2008 3:55
Product(s): AMILO D-1840 (=entfallen)
Lifebook E-8110 (Win7x86/ULT)
Lifebook E-8420 (Nvd-Gfx, Win10x64/PRO)
Lifebook T935 (i-Gfx, Win10x64/Pro, 16 GB RAM)
Celsius H730 (Nvd-Gfx, Win10x64/Pro, 32 GB RAM)
Location: DL

Re: H730 - kein CPU Turbo im Akkubetrieb

Postby Helga » Sat Jul 20, 2019 20:44

Notebookcheck schreibt dazu was. Der Prozessor taktet im Akkubetrieb einfach runter, ob du willst oder nicht (offenbar nur bei aktiver NVidea-Gfx):

"Unter anhaltender Dauerlast von über 2 Stunden taktet der Prozessor konstant mit 2,6 bis 2,7 GHz. Im Akkubetrieb müssen dagegen Zugeständnisse an die Stromversorgung per Akku gemacht werden. Fujitsu greift hier rigoros ein und drosselt den Prozessor auf 800 MHz."

https://www.notebookcheck.com/Test-Fuji ... 089.0.html
(im Abschnitt "Prozessor")

Vermutlich würde der Akku sonst zu schnell entladen oder der erwärmt sich zu stark durch den hohen Entladestrom (was die Lebensdauer des Akkus herabsetzt).

Abhilfe: Externe Powerbank.
Last edited by Helga on Fri Aug 09, 2019 19:52, edited 1 time in total.
Fakten Fakten Fakten - und immer an den User denken!

Helga
Posts: 90
Joined: Thu Nov 20, 2008 3:55
Product(s): AMILO D-1840 (=entfallen)
Lifebook E-8110 (Win7x86/ULT)
Lifebook E-8420 (Nvd-Gfx, Win10x64/PRO)
Lifebook T935 (i-Gfx, Win10x64/Pro, 16 GB RAM)
Celsius H730 (Nvd-Gfx, Win10x64/Pro, 32 GB RAM)
Location: DL

Re: H730 - kein CPU Turbo im Akkubetrieb

Postby Helga » Sun Jul 21, 2019 7:38

raudaschls wrote:Inzwischen konnte ich folgendes herausfinden.
Sobald der Nvidia Grafikchip aktiv ist, taktet die CPU nur noch mit 750mhz.
Deaktiviert man den NVidia Chip, so ist der CPU Turbo normal verfügbar.

Leider habe ich bis jetzt keine Einstellung gefunden, die den NVidia Chip im Akkubetrieb automatisch deaktiviert.
Momentan ist das Ganze einfach nur sehr umständlich und lästig.



Hast du denn inzwischen was herausgefunden zur automatischen oder vereinfachten manuellen Umschaltung zwischen den beiden Grafiksystemen? Die Suchdienste bieten einige Antworten. Weitere Anlaufstellen wären die MS-Foren, Intel, NVidea und vll. zuerst der Fujitsu-Support.


Nachtrag: auf der Supportseite mit den Treibern gibt es eine FAQ wo eine eventuelle Lösung beschrieben wird (PDF). Das Problem ist den Entscheidern also zumindest bekannt.
Fakten Fakten Fakten - und immer an den User denken!


Return to “CELSIUS Mobile Workstations”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest