Gamer-Grafikkarte für Esprimo P5925

Moderator: ModTeam

fritschi
Posts: 5
Joined: Sat Oct 10, 2009 10:38
Product(s): D1561

Gamer-Grafikkarte für Esprimo P5925

Postby fritschi » Wed Sep 19, 2012 5:51

Hallo,
ich möchte meinen P5925 für meine Tochter aufrüsten. Dazu habe ich als erstes das Netzteil durch eine 400W Netzteil ausgetauscht (hat zwar nicht diesen flachen einreihigen Zusatzstecker, keine Ahnung für was der ist, geht aber einwandfrei).

Jetzt möchte ich eine günstige Grafikkarte (~50,-) einbauen - wird das gehen?
Zur Wahl steht eine GT440, eine GT630 oder eine vergleichbare ATI HD6570 - haben alle relativ wenige Stromverbrauch und ausreichend Leistung.

Mir ist aber nicht kalr ob der PCIe ein echter x16 ist oder nur eine elektrischer 8x

Hat jemand eine dieser KArten (oder noch besser) erfolgreich zum Laufen bekommen.

Danke
fritschi

fritschi
Posts: 5
Joined: Sat Oct 10, 2009 10:38
Product(s): D1561

Re: Gamer-Grafikkarte für Esprimo P5925

Postby fritschi » Wed Sep 19, 2012 18:13

Hat der P5925 einen PCI-Express 1.1 oder einen PCI-Express 2.0 Slot ?

PHENOMenal_X6
Posts: 30
Joined: Wed Nov 14, 2012 15:57
Product(s): Lifebook S4572
Lifebook C1020
Amilo Mini Ui3520
Amilo XA2528
Scenic S
T-Bird
Scaleo P
Esprimo P5645
Futro S100
Stylistic St4110
Stylistic St5010D
Stylistic Q550
Location: Nähe von Berlin

Re: Gamer-Grafikkarte für Esprimo P5925

Postby PHENOMenal_X6 » Thu Nov 15, 2012 19:33

Sieh mal!
http://www.rrze.uni-erlangen.de/dienste/hardware/beschaffung/db_esprimo_p5925.pdf
laut diesem Dokument PCI Express x16

Viele Grüße
PHENOMenal_X6

cgreiner
Posts: 5
Joined: Mon Nov 19, 2012 21:30
Product(s): Celsius W450, Esprimo 5925. Esprimo 5915, Lifebook S6420

Re: Gamer-Grafikkarte für Esprimo P5925

Postby cgreiner » Tue Nov 20, 2012 18:20

Nur, dass die Geschwindigkeit (einfach, vierfach, 16-fach) nichts mit der Version (z.B. 1.1, 2.0, 2.1 oder 3.0) zu tun hat ;-)

Aber hier die gesuchte Lösung: Beide Slots (x1 und x16) sind PCIe Version 1.1, also von der Leistungsaufnahme beschränkt und deswegen dürfte es mit allen aktuellen (auch passiv gekühlten) Karten schwer werden, die Spezifikation einzuhalten... Einen Versuch ist es trotzdem wert, ist ja insgesamt ein schöner Rechner...


Return to “ESPRIMO”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 0 guests

cron