Sa 3650 defekt

Moderator: ModTeam

White
Posts: 14
Joined: Thu Apr 16, 2009 13:12
Product(s): Amilo SA 3650

Sa 3650 defekt

Postby White » Mon Jan 17, 2011 11:32

Hallo ihr,

so mein Laptop hat nun zum 6. mal nen Schaden.
Momentan wird nun mein Lieferschein irgendwo bei Fujitsu geprüft da in ihrem System meine Garantie schon abgelaufen ist. (Gekauft vor einem jahr und 11 Monaten)
Nunja ich hoffe dass das nun schnell geht. Denn ich brauche den Laptop zum arbeiten und 6 Reparaturfälle in nichtmal 2 Jahren ist schon etwas heftig. Ich bin mir ja bewusst dass mein Nutzungsverhalten nicht als der 0815 Anwender bezeichnet werden kann. (Er ist täglich mindestens 8 Stunden an) Aber ich finde sowas darf bei einem Gaming Laptop trozdem nicht passieren. Denn er läuft zwar viel und lange. Wird aber fast nie richtig ausgelastet.

vacuphase
Posts: 12
Joined: Mon Sep 14, 2009 23:44
Product(s): Amilo Sa3650

Re: Sa 3650 defekt

Postby vacuphase » Tue Jan 18, 2011 0:24

Mein Fujitsu-Haufen ist auch schon 3 mal komplett kaputt gewesen und derzeit funktioniert die Webcam nicht, der Bildschirm flackert machmal (Wackelkontakt am Panel), die automatische Steckererkennung ist kaputt, eine lose Schraube irrt im Gehäuse rum, bei Arbeit in leisen Umgebungen fiept das Ding wien LKW beim rückwärtsfahren und der Laufwerksauswurfknopf funzt nicht. Werde es wohl bald wieder in die Reparatur geben ... Ist echt peinlich mit dem Schrotthaufen in der Bibo zu sitzen und alle haben Angst, dass es gleich explodiert ... Der SA3650 ist von Fujitsu bei Wistron in Auftrag gegeben worden - irgendsoeine taiwanesische PC-Schusterei, die anscheinend verstärkt Müll produziert.
Haben wir Pech gehabt :cry:

White
Posts: 14
Joined: Thu Apr 16, 2009 13:12
Product(s): Amilo SA 3650

Re: Sa 3650 defekt

Postby White » Tue Jan 18, 2011 10:15

Naja meine war das erste mal wegen Grafikfehlern da (alles was richtig weiß sein sollte war pink und flimmerte) Also eingeschickt.
Zurück bekommen mit der Antwort der Fehler konnte nicht reproduziert werden. Ich mache ihn das erste mal an anchdem er von der Reparatur zurück gekommen ist und was sehe ich? Die selben Grafikfehler weswegen ich ihn eingeschickt habe. Sowohl im Bios als auch beim booten unter Vista und unter Knoppix das selbe. Das ganze konnte man verstärken indem man im CCC die Gammakurve so verschoben hatte das alles heller wurde. Andersrum war das nen Workaround dass der Effekt nicht mehr so stark zu Tage tritt.

Diesmal Fotos gemacht und die mit zum Laptop in den Karton gegeben und siehe da diesmal wurde ein gebrochenes Displaykabel festgestellt und getauscht.
Das waren die ersten 2 Reparaturen.
Die 3. Reparatur war ein defektes DVD Laufwerk. Da kam der Laptop dann mit funktionierenden DVD Laufwerk aber dafür fehlte die Abdeckung um die Klinkenbuchsen. Das war dann Servicefall Nummer Vier. Da hat mann mir das Teil freundlicherweise zugeschickt so dass ich nicht wieder den ganzen laptop wegschicken muss. Reparatur Nummer 5 war wieder ein defektes DVD Laufwerk. Auch diesmal konnte ich sie überzeugen mir das Laufwerk zu schicken so dass ich es selbst auswechseln kann.

Nunja und nun so 3 oder 4 Monate nach dem letzten Servicefall geht er nicht mehr an -.-


Ich finde das Konzept des Laptops immer noch cool. Aber die ständigen Ausfälle nerven einfach und da ich den Laptop auch zum arbeiten verwende verliere ich bei so einem Ausfall auch jedesmal Geld…

vacuphase
Posts: 12
Joined: Mon Sep 14, 2009 23:44
Product(s): Amilo Sa3650

Re: Sa 3650 defekt

Postby vacuphase » Wed Jan 19, 2011 20:01

Wurde Dein PC zufällig zu RTS Sömmerda geschickt? Die haben es nichtmal geschafft, den Lüfter von Staub zu befreien, obwohl ich auf 102°C Kerntemperatur hingewiesen habe. Demnächst pack ich den Affen eine Handlungsanweisung bei!

White
Posts: 14
Joined: Thu Apr 16, 2009 13:12
Product(s): Amilo SA 3650

Re: Sa 3650 defekt

Postby White » Fri Jan 21, 2011 10:51

Hmm komisch dachte ich hätte hier gestern schon geantwortet.

Meine Reparaturen wurden glaube ich bis jetzt alle in Sömmerda ausgeführt. Zumindest wurde er glaube ich jedesmal dahin geschickt.

Razputazz
Posts: 15
Joined: Mon Sep 20, 2010 16:45
Product(s): SA 3650

Re: Sa 3650 defekt

Postby Razputazz » Mon Mar 07, 2011 16:48

Also meiner läuft und läuft und läuft... Bei mir ist er am Tag so ca. 2-3 Stunden an, läuft mit Graphicbooster und externem Monitor. Bisher hatte ich nur das Hitzeproblem, was sich aber durch regelmäßige Reinigung beheben läßt. Zusätzlich verwende ich ein Coolpad unter dem Notebook, doppelt hält besser und verlängert die Lebensdauer. Im Sommer verliert er seine Garantie, dann wird er verkauft. Schade das sich die Variante mit den externen Grafikkarten nicht durchgesetzt hat... Hätte gern nochmal das gleiche Modell mit mehr Power! Obwohl ich grad Just Cause in HD- Auflösung problemlos spielen kann...aber da kommt bestimmt noch mehr! ^^

White
Posts: 14
Joined: Thu Apr 16, 2009 13:12
Product(s): Amilo SA 3650

Re: Sa 3650 defekt

Postby White » Mon Mar 07, 2011 17:13

Siehste da ist schonmal ein Unterschied bei mir ist er täglich ca 6 - 10 h an.


Return to “AMILO Notebook”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

cron