[Xi3650] Lautstärke regelt sich von selbst

Moderator: ModTeam

MaxiCosi
Posts: 65
Joined: Mon Mar 23, 2009 12:36
Product(s): Scaleo L / Amilo Xi3650

Re: [Xi 3650] Lautstärke regelt sich von selbst

Postby MaxiCosi » Wed Jan 13, 2010 12:25

@Tommi

Ich finde deine Beobachtungen sehr interessant. Mich wundert allerdings, dass bei anderen Benutzern die Leiste getauscht wurde und dann Ruhe war - unabhängig von der Software.

Sollte es wirklich was mit Sicherheitssoftware zu tun haben, dann müsste es bei mir an BITDEFENDER Internet Security v2008 (11.0.17) liegen. Mangels Alternative ist es mir im Moment nicht möglich, etwas anderes "einfach mal so" auszuprobieren. Immerhin kosten diese Suiten ja auch Geld.

Vielleicht können ja andere Benutzer kurz schreiben, welche Sicherheitsprogramme sie benutzen.

chris1977
Posts: 29
Joined: Wed Aug 26, 2009 18:32
Product(s): Xi3650

Re: [Xi 3650] Lautstärke regelt sich von selbst

Postby chris1977 » Wed Jan 13, 2010 12:27

Bei mir bestand das Problem bereits im Auslieferungszustand, unabhängig von irgendwelcher zusätzlich installierter Software. Von der halte ich das alles für einen Zufall.

yeah
Posts: 155
Joined: Sun Oct 04, 2009 11:23
Product(s): Amilo Xi 3650 , T9550
Contact:

Re: [Xi 3650] Lautstärke regelt sich von selbst

Postby yeah » Wed Jan 13, 2010 13:38

Absoluter schwachsinn. Die Uhrsache des Fehlers ist längst aufgeklärt. Ein Defekter Stecker vom Mainboard zum Multi-Media Board. Sense. Bei jedem der diesen Stecker hat tauschen lassen ist jetzt ruhe.

Das ganze hat mit Software rein garnix zu tun.
Image

Tommi
Posts: 2
Joined: Mon Jan 11, 2010 21:45
Product(s): Laptop amilo Xi3650

Re: [Xi 3650] Lautstärke regelt sich von selbst

Postby Tommi » Sat Jan 16, 2010 22:44

Was heißt hier "Schwachsinn". Nach der Deinstallation von F-Secure ist der Fehler über einen Zeitraum von 2 Wochen bei intensiver Nutzung des PC´s nicht mehr aufgetreten. Vorher tratt der Fehler nach jedem Hochlauf auf.
Lieber "yeah", Foren sind dazu da, Erfahrungen weiterzugeben. Unqualifizierte Kommentare sollte man sich sparen.

yeah
Posts: 155
Joined: Sun Oct 04, 2009 11:23
Product(s): Amilo Xi 3650 , T9550
Contact:

Re: [Xi 3650] Lautstärke regelt sich von selbst

Postby yeah » Sun Jan 17, 2010 11:18

Dann erklär mir doch mal bitte warum FTS hier mittlerweile selbst sagt das man einschicken muss, weil eben der Stecker defekt ist? Ist ja schön wenn du noch Hoffnung hasst das Software Technisch irgendwie zu lösen. Aber das an den Haaren herbei zu ziehen ist schachsinn - oder eben unqualifiziert.

Moin.
Image

Fabian1
Posts: 11
Joined: Sun Jul 19, 2009 18:40
Product(s): Xi 3650

Re: [Xi 3650] Lautstärke regelt sich von selbst

Postby Fabian1 » Sun Jan 17, 2010 19:49

Tag zusammen,

also ich mein notebook eingeschickt, da die LED von der - Taste geflackert hatte bzw. gar nicht mehr ging.
Darauf wurde vom service die Leiste getauscht. Nun habe ich die hier beschriebenen Probleme, die zuvor - also mit der alten Leiste - nicht vorhanden waren.

Also jetzt mal reine Spekulation: Wenn das an einem Stecker liegen würde, dann hätte der service doch peinlich darauf geachtet, den richtig anzuschließen, bzw. die richtige hardware zu verbauen.
Und munter weiterspekuliert: So wie sich die Sache für mich darstellt, ist das ein völlig chaotisch auftretendes Problem, das auf unausgereifte Technik/ hardware schließen läßt. Wenn es ein software Thema wäre, dann hätte man das doch längst per update behoben?

Ich hatte noch nachgefragt, ob ich mich wegen eines möglichen Rücktritts vom Vertrag wegen mangelnder Fehlerfreiheit an den Händler oder Funjitsu zu wenden habe. Leider bisher keine Antwort.

Gruß

MaxiCosi
Posts: 65
Joined: Mon Mar 23, 2009 12:36
Product(s): Scaleo L / Amilo Xi3650

Re: [Xi 3650] Lautstärke regelt sich von selbst

Postby MaxiCosi » Mon Jan 18, 2010 10:53

yeah wrote:Dann erklär mir doch mal bitte warum FTS hier mittlerweile selbst sagt das man einschicken muss, weil eben der Stecker defekt ist? Ist ja schön wenn du noch Hoffnung hasst das Software Technisch irgendwie zu lösen. Aber das an den Haaren herbei zu ziehen ist schachsinn - oder eben unqualifiziert.

Moin.


Ich muss mich anschließen in Bezug auf den Umgangston untereinander. Die Beiträge anderer mit "absoluter Schwachsinn" zu quittieren, muss nicht unbedingt sein. Wir sitzen mit "unserem" Problem alle im selben Boot und sollten uns nicht gegenseitig das Ruder an den Kopf hauen, sondern gemeinsam rudern.
Die Weisheit oder im vorliegenden Fall das alleinige Fachwissen hat keiner von uns mit Löffeln gefressen.

Ich jedenfalls bin für jeden Hinweis, der das Problem einer Lösung näher bringt, dankbar. Und wir sind noch immer davon entfernt, dass FSC die Sache einwandfrei lösen kann, wenn das Gerät eingeschickt wird. Dass hinterher andere Mängel auftauchen, zeugt für mich nicht gerade von Souveränität bei der Lösung des Hardwarefehlers. Mir ist die Lust aufs Einsenden vergangen. Dann lieber mit einer "spinnenden" Volumeregelung leben als sich zig andere Fehler einzufahren.

yeah
Posts: 155
Joined: Sun Oct 04, 2009 11:23
Product(s): Amilo Xi 3650 , T9550
Contact:

Re: [Xi 3650] Lautstärke regelt sich von selbst

Postby yeah » Mon Jan 18, 2010 20:30

Ja ok der Ausdruck war vielleicht etwas hart aber ich meine wir haben hier elendig lange die Ursache gesucht und haben sie dann gefunden und dann kommt man hier an mit einem Anti-Virus Programm und damit das jetzt mal eine Reparatur nicht funktioniert hat bzw. die Sache verschlimmert hat - irgendwie wird auch vergessen das alle anderen durch das einschicken geholfen wurde.
Image

MaxiCosi
Posts: 65
Joined: Mon Mar 23, 2009 12:36
Product(s): Scaleo L / Amilo Xi3650

Re: [Xi 3650] Lautstärke regelt sich von selbst

Postby MaxiCosi » Tue Jan 19, 2010 7:44

yeah wrote:Ja ok der Ausdruck war vielleicht etwas hart aber ich meine wir haben hier elendig lange die Ursache gesucht und haben sie dann gefunden und dann kommt man hier an mit einem Anti-Virus Programm und damit das jetzt mal eine Reparatur nicht funktioniert hat bzw. die Sache verschlimmert hat - irgendwie wird auch vergessen das alle anderen durch das einschicken geholfen wurde.


Da stimme ich grundsätzlich zu. Ich warte ja auch nur darauf, dass das Problem beim "Kollegen" wieder auftaucht. Sollte es aber tatsächlich verschwunden sein, dann schauen wir ganz schön blöd aus der Wäsche.

GermanyGay
Posts: 2
Joined: Mon Dec 14, 2009 8:26
Product(s): Amilo Xi 3650

Re: [Xi 3650] Lautstärke regelt sich von selbst

Postby GermanyGay » Thu Feb 25, 2010 0:37

Hallo alle Miteinander

Ich verfolge nun schon länger dieses thered und möchte nun auch gerne einmal was dazu sagen

zum ersten Glaube ich nicht wirklich das sich das Problem jemals lösen wird, den ich habe mein Gerät nun schon 2x eingeschickt und nun werde ich es zum 3. mal wieder einschicken müssen da das problem nach 3 wochen wieder aufgetaucht ist obwohl ich in solchen sachen sehr obtimistisch bin aber ich glaube nun nicht mehr daran das FSC das problem der MM Leiste jemals in den grif bekommt.

ich werde euch dan bei gelegenheit wieder berichten wie es mir mit dem Gerät weiter erging auch werde ich euch mitteilen wan mein gerät wieder da ist damit ihr auch seht wie lange es gut geht.

so bis dahin wünsche ich euch noch viel erfolg das ihr vileicht noch eine andere lösung findet auser einschicken zu FSC

LG Sven


PS: Wer rechtschreib und Gramatik fehler findet darf sie behalten :mrgreen: :mrgreen:

MaxiCosi
Posts: 65
Joined: Mon Mar 23, 2009 12:36
Product(s): Scaleo L / Amilo Xi3650

Re: [Xi 3650] Lautstärke regelt sich von selbst

Postby MaxiCosi » Thu Feb 25, 2010 14:22

GermanyGay wrote:Wer rechtschreib und Gramatik fehler findet darf sie behalten


So viel kann ich auf einmal nicht tragen! :mrgreen:

Aber im Ernst: Das klingt nicht besonders gut, was du berichtest.

FSC bekommt das Problem wohl nicht mehr in den Griff. Aber ICH! Denn mein nächstes Notebook wird ganz sicher ein anderes Firmenlogo tragen! :wink:

GermanyGay
Posts: 2
Joined: Mon Dec 14, 2009 8:26
Product(s): Amilo Xi 3650

Re: [Xi 3650] Lautstärke regelt sich von selbst

Postby GermanyGay » Tue Mar 16, 2010 14:55

Hallöchen Leute

Also habe nun mein Amilo Eingeschickt gehabt nach ner woche war er wieder da. :D

resuldat: eine woche später, also Heute der selbe fehler wieder.

Mal erlich ich sehe Schwarz das die das Problem in den Grif bekommen zumal die meinen nicht mal austauschen das es Quelle nicht mehr giebt das heist wen mich das problem stört schicke ich die kiste monatlich einmal ein zum austauschen des Multimediabords :evil:

So nun mal dazu wie es mir wiedermal ergangen ist. Ich werde das nächste mal echt erst wochenlang in foren suchen befor ich überhaubt ein neues gerät (egal welche Marke) kaufe.

so bis bald mal wieder wen ich ne lösung habe poste ich diese hier mit rein

Good Luck Sven

Minizwerg
Posts: 1
Joined: Sat Feb 06, 2010 1:27
Product(s): Xi 3670

Re: [Xi 3650] Lautstärke regelt sich von selbst

Postby Minizwerg » Thu Mar 25, 2010 21:42

moin,

also mein xi 3670 war jetzt zum 2. mal bei fsc und siehe da, es scheint geholfen zu haben. beim 1. mal wurde nur der stecker getauscht, nun die ganze touchbar. und mittlerweile sind 3 wochen ohne probleme vergangen.

also viel glück den noch leidgeplagten ;)



EDIT: ich nehm ALLES zurück, was ich noch vor 4 tagen gesagt hab. gestern film geschaut und was soll ich sagen, es ist wieder da. mir stehts oberkante unterlippe ....

yeah
Posts: 155
Joined: Sun Oct 04, 2009 11:23
Product(s): Amilo Xi 3650 , T9550
Contact:

Re: [Xi 3650] Lautstärke regelt sich von selbst

Postby yeah » Mon Mar 29, 2010 13:56

Schick es nochmal ein. Wenn es wieder auftaucht bekommst du dein Geld vom Händler zurück. Dazu sind sie verpflichtet.
Image

yeah
Posts: 155
Joined: Sun Oct 04, 2009 11:23
Product(s): Amilo Xi 3650 , T9550
Contact:

Re: [Xi 3650] Lautstärke regelt sich von selbst

Postby yeah » Fri Apr 02, 2010 9:24

So seit heute gibt es einen offiziellen Lösungsvorschlag seitens Fujitsu:

Lautstärke ändert sich ohne Berühren der Touchbar des Xi3650

Beschreibung: Lautstärke ändert sich ohne Berührung der Touchbar des Xi3650.

Lösung:

Bitte überprüfen, ob das neueste BIOS (mindestens 1.0G) und der Hotkeymanager (V2.0.0) installiert sind.

Desweiteren klären, ob Software für externe Geräte (z.B. Maus, Keyboard) installiert ist, die ähnliche Sonderfunktionen aufweist.

Wenn dies nicht hilft, bitte das Multimediaboard tauschen.
.....................................................................

Wär ja alles schön und gut.....wenn das Bios 1.0G nicht auch voller Fehler wäre. Ich erinner da nur an das Lüfter Problem....
Image


Return to “AMILO Notebook”

Who is online

Users browsing this forum: MSN [Bot] and 0 guests