[Xi3650] Lüfter dreht auf Hochtouren im Leerlauf

Moderator: ModTeam

alex1103
Posts: 4
Joined: Wed Jul 08, 2009 11:05
Product(s): XI 3650

[Xi3650] Lüfter dreht auf Hochtouren im Leerlauf

Postby alex1103 » Thu Jul 09, 2009 21:15

Hallo,

ich habe folgendes Problem: Der Lüfter dreht absolut Grundlos auf die höchste Stufe und bleibt dann auf dieser --> nach BIOSupdate auf die neuste Version. Das Update wurde wegen dem bekannten Ticken des Lüfters gemacht.
Die Aussagen vom Fujitsu Siemens Service das es so gewollt ist (um die Hardware zu schützen), das kann aber meiner Meinung nach nicht sein- ich denke das dies ist ein Bug in der Lüftersteuerung/ bzw. falsch programmiertes Bios.
Der Lüfter dreht ja bei ca. 40° C -Cputemp (55° GPUtemp) von der kleinsten auf die höchste Stufe. Mit zu hohen Temperaturen hat das also nichts zu tun.
Das ganze passiert unabhängig von der Belastung der CPU, jedoch meine ich immer beim der selben Temperaturniveau (40-42°C).

Ich habe bereits sämtliche Biosversionen (1.0 B - 1.0 G) ausprobiert hat aber nicht geholfen -> wobei ich hier der Meinung bin das die Lüftersteuerung durch diese Downgrades nicht mehr beeinflusst wird (da das Ticken auch nicht mehr wieder gekommen ist).
System habe ich auch wieder in den Auslieferungszustand versetzt aber wieder das gleiche Problem.

Das einzige was temporär hilft ist wenn der Lüfter hoch dreht in den Energiesparmodus wechseln und wieder einschalten, das ganze wenn der Lüfter wieder hochdreht wiederholen usw.

Ich hoffe jemand kann mir hier weiterhelfen.

Vielen Dank und Viele Grüße

pifpaf73
Posts: 65
Joined: Tue Jan 06, 2009 23:21
Product(s): amilo xi 3650

Re: Xi 3650: Lüfter dreht auf Hochtouren im Leerlauf

Postby pifpaf73 » Fri Jul 10, 2009 8:27

Ma and another user report this BUG! the amilo run and the fan run full speed is bug but when the temp go up the fan return to normal speed (close the fan out a litle time)

You can send me the bios version 1.B 1.C 1.D 1.E?
Fujitsu need resolve this bug!
Thanks

User avatar
Siggi2108
Posts: 2383
Joined: Thu Oct 19, 2006 13:26
Product(s): PA 1510 * XA 2528 * UI 3520
Location: 51°40'39,5''N + 6°36'31,65''E

Re: Xi 3650: Lüfter dreht auf Hochtouren im Leerlauf

Postby Siggi2108 » Fri Jul 10, 2009 8:59

Hi,

Full text search Software: “Bios Amilo XI 3650“

http://uk.ts.fujitsu.com/support/downloads.html

pifpaf73
Posts: 65
Joined: Tue Jan 06, 2009 23:21
Product(s): amilo xi 3650

Re: Xi 3650: Lüfter dreht auf Hochtouren im Leerlauf

Postby pifpaf73 » Fri Jul 10, 2009 10:03

Siggi2108 wrote:Hi,

Full text search Software: “Bios Amilo XI 3650“

http://uk.ts.fujitsu.com/support/downloads.html


thanks :)

alex1103
Posts: 4
Joined: Wed Jul 08, 2009 11:05
Product(s): XI 3650

Re: Xi 3650: Lüfter dreht auf Hochtouren im Leerlauf

Postby alex1103 » Fri Jul 10, 2009 16:04

Hi at all,

the problem is that the fan doesn´t return to normal speed again. It stays at full possible rotation, that doesn´t depend on the temp, because the temp is quit good.

Does anybody has a solution for that??? I can´t image that we are the only ones with this problem so please leave a message here.

Regards

Batz_Junior
Posts: 7
Joined: Tue Jul 07, 2009 8:48
Product(s): Amilo Xi 3650, T9550, 4GB RAM, NVidia GT9600

Re: Xi 3650: Lüfter dreht auf Hochtouren im Leerlauf

Postby Batz_Junior » Sun Jul 12, 2009 21:01

Today, I had the same problem, but after a while (bout 10 minutes) the fan slowed down and worked right again. Did this already happen to anybody?

Best regards!

Batz_Junior

alex1103
Posts: 4
Joined: Wed Jul 08, 2009 11:05
Product(s): XI 3650

Re: Xi 3650: Lüfter dreht auf Hochtouren im Leerlauf

Postby alex1103 » Mon Jul 13, 2009 17:04

Hi,

no my fan doen´t slow down again. It stay at full rotation.

Please tell us if your problem comes up once again.

I think Fujitsu Siemens can fix these bugs in the next Biosupdate, but we´ve to ask for it.

Kind regards
Alex

Andreas2000
Posts: 4
Joined: Fri Jul 10, 2009 10:52
Product(s): amilo x

Re: Xi 3650: Lüfter dreht auf Hochtouren im Leerlauf

Postby Andreas2000 » Sun Aug 02, 2009 9:07

YES!!! I have got same problem!

I have my Xi3650 for 2 months and had same overheating problem with old BIOS before.
Since updating to BIOS-Version “G” my fan goes crazy when I start my computer first time. It does happen normally in the first 5 minute of using my PC. In this case I normally use my PC without strong needed performance. (Internet-explorer only and 40-50 system processes in the background what my task manager shows).

The fan hangs on full speed and I go crazy too because of loudness. By switching to “energy-safe-modus” the fan slows down and by releasing of power safe it’s a 50% chance that I can go on working without any further annoyance.
If it doesn’t work I have to restart the PC and can go on working the full day without hanging fan. I think it has something to do with cold start because it does happen always in the beginning with a cold PC.

I’m very wondering about quality process of Fujitsu Siemens!!! How is it possible that they haven’t noticed first BIOS bug. (My PC collapsed after 30 minutes because of overheating) and with new BIOS the fan now going crazy. I’m now waiting for 2 months for a solution. I have already contacted hotline 5 times and I don’t see any solution coming.

I’m very very disappointed!! Next week I have got holiday and I will start writing a bad rating about this product at different online-shops. May be my public warning will help that Fujitsu Siemens get on with it.

Grüße aus München

alex1103
Posts: 4
Joined: Wed Jul 08, 2009 11:05
Product(s): XI 3650

Re: Xi 3650: Lüfter dreht auf Hochtouren im Leerlauf

Postby alex1103 » Mon Aug 03, 2009 11:31

Hallo Andreas,

ich habe schon alles mögliche versucht und bekomme diesen Fehler nicht in den Griff meine ganze Hoffnung besteht darin das er mit einem neuen BIOS update behoben werden kann.

Das einzige was (kurzzeitig) geholfen hatte war das ich von einem Freund von seinem XI3650 das BIOS 1.0E heruntergezogen hatte und beim mir draufgespielt hatte. Das ging dann 2 Tage gut bis es wieder losging. Das Update 1.0G ist aber ein ganz spezielles BIOS, da das Ticken auch beim zurückflashen auf vorherige Versionen nicht wiederkehr, da wurde anscheinend die Lüftersteuerung dauerhaft neu programmiert. Wenn du möchtest schicke ich es dir mal dann kannst du es auch versuchen.

Werde mal heute auf nochmal den Service anrufen und dann Bericht erstatten.

Viele Grüße

Andreas2000
Posts: 4
Joined: Fri Jul 10, 2009 10:52
Product(s): amilo x

Re: Xi 3650: Lüfter dreht auf Hochtouren im Leerlauf

Postby Andreas2000 » Tue Aug 25, 2009 9:37

Hallo Alex,

ich nehme mal an dass Du nichts neues aus der Hotline bekommen hast.
Das Bios 1.0E war bei mir mit Kauf bereits installiert und führte zu Abstürzen wegen Überhitzung!
(Lüfter lief wohl gar nicht an)
Das Bios 1.0G ist das Bios das ich wie von der Hotline empfohlen installiert habe und nun die Hochlaufprobleme mit dem Lüfter habe. :oops:
Da ich mitbekommen habe dass Siemens-Service hier sporadisch auf dem Forum antwortet muss ich davon ausgehen dass zu diesem Thema keine Lösung kommt (da kein Kommentar)! :x
Ich kann nur sagen dass Siemens-Fujitsu in dieser Hinsicht mein Vertrauen (auch als Ex-Siemensmitarbeiter) verloren hat! Soll doch die ausgegliederte Klitsche auch zusperren wie schon die Mobil und Halbleitersparte! Der Service wäre bei mir der einzige Kaufgrund im Vergleich zu Asienprodukten. Aber der ist ja nicht mehr gegeben!

Eine fehlerbelastete Serie wird ausgeliefert und der Fehler nicht bereinigt. Als Kunde bleibt man auf dem fehlerhaften Produkt sitzen! EINE FRECHHEIT!!! Schande über Fujitsu-Siemens! Ich werde nie wieder Produkte von Fujitsu-Siemens kaufen!

Servus!

Iwan
Posts: 29
Joined: Fri Dec 19, 2008 15:58
Product(s): http://www.xda-zone.de/uploads/system__1.jpg

Re: Xi 3650: Lüfter dreht auf Hochtouren im Leerlauf

Postby Iwan » Fri Aug 28, 2009 5:41

Andreas2000 wrote:Ich werde nie wieder Produkte von Fujitsu-Siemens kaufen!

Ich auch nicht, der Teufel muss mich geritten haben als ich von Medion umgestiegen bin. Die Tastatur meines Amilo xi 2550 ist grottenschlecht, Aussetzer ohne Ende wenn man nicht draufkloppt. Einmal FJS und nie wieder.
AMILO Xi 2550 T 8300 2,4 Ghz
Win XP-Pro & Win 7 Ultimate
60 GB Kingston SSD Now V+ & 1 TB SATAII
4096 MB 800 MHz RAM
ATI HD 2600 XT
Optiarc AD-7540 A DVD/RW

MEDION Akoya mini 1,6 GHz
Win XP Home
60 GB OCZ Vertex SSD
2048 MB 800 MHz RAM

derheld0815
Posts: 3
Joined: Wed Oct 07, 2009 11:17
Product(s): Amilo Xi3650

Re: [Xi3650] Lüfter dreht auf Hochtouren im Leerlauf

Postby derheld0815 » Thu Oct 08, 2009 16:06

Hi!

Also falls das Problem mit dem Lüfter bei euch noch aktuell ist, versucht auf Version 1.0E zu gehen. Hatte gleiches Problem, dass der Lüfter anfängt zu rasen, sobald der Prozessor ne gewisse Temperatur überschreitet und damit dann nicht mehr aufhört.
Würd euch empfehlen, die DOS-Version zu nehmen (also Boot-CD und NICHT Winflash). Seitdem ist das altvertraute klicken wieder da und der Lüfter schweigt wenn er nicht gebraucht wird.

Grüße

XN04113
Posts: 7
Joined: Wed Sep 16, 2009 7:40
Product(s): Amilo Xi 3650 & Esprimo U9200

Re: [Xi3650] Lüfter dreht auf Hochtouren im Leerlauf

Postby XN04113 » Fri Oct 09, 2009 10:03

Das mit der 1.0E habe ich via CD versucht, allerdings bricht das Flashtools mit einem Error ab.
Muß man da was beachten, wenn bereits die 1.0G installiert ist?

Mike

derheld0815
Posts: 3
Joined: Wed Oct 07, 2009 11:17
Product(s): Amilo Xi3650

Re: [Xi3650] Lüfter dreht auf Hochtouren im Leerlauf

Postby derheld0815 » Mon Oct 12, 2009 7:06

ne, ich hab nichts weiter beachtet. würd die cd nochmal brennen, evtl. gehts auch mit 1.0D oder einer version von vorher

yeah
Posts: 155
Joined: Sun Oct 04, 2009 11:23
Product(s): Amilo Xi 3650 , T9550
Contact:

Re: [Xi3650] Lüfter dreht auf Hochtouren im Leerlauf

Postby yeah » Sat Nov 07, 2009 12:02

Habe jetzt idiotischer weise aus reiner neugier & langwerweile doof wie ich nunmal bin von 1.0E auf 1.0G geflasht. Resultat ist das der Lüfter nicht übermäßig vollgas gibt - also das am Anfang des Threads beschriebene Problem tritt nicht auf - allerdings dreht er so wie es mir vorkommt trotzdem öfter&lauter. Gleichzeitig wird es aber wärmer. Mehr Lüfteraktivität + mehr Hitze. So wünscht man sich das. :cry: :cry:

Die Temps sind auch anders geworden. Im IDLE minimal 49 Grad. Vorher Maximal 45. :cry: :cry: Ich könnt an die Decke gehen. SO macht das Gerät absolut keinen Spaß mehr.....

Was sagt uns das wieder? Never Touch a running System !!!!!!!!!

Und eins noch:
Fujitsu. Wenn ihr echt keinen Bock auf euren Job habt dann schreibt das doch bitte demnächst auf eure Verpackungen statt den dämlichen Aufkleber "Engineered in Germany". Eure Consumer Produkte sind inzwischen so unfassbar mieserabel schlecht. Allerdings habt ihr ein Kunststück vollbracht: Ihr habt es geschafft ein sonst super tolles Gerät aus der ferne per Update zu vernichten.

EDIT: Inzwischen dreht meiner auch auf Vollgas. Habe das Problem also auch.
Last edited by yeah on Sun Nov 08, 2009 13:09, edited 1 time in total.
Image


Return to “AMILO Notebook”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 0 guests