Q700 NAS FTP Zugriffprobleme auf Webshares unter Qweb-Verzei

FibreCAT SX, FibreCAT NX, FibreCAT TX, ETERNUS DX, ETERNUS LT, ETERNUS CS

Moderator: ETERNUS Moderator Team

aspeier
Posts: 2
Joined: Sat Jan 08, 2011 23:15
Product(s): Celvin q700 NAS
Celsius M470-2

Q700 NAS FTP Zugriffprobleme auf Webshares unter Qweb-Verzei

Postby aspeier » Tue Sep 27, 2011 15:16

Hallo,

ich kann nicht mit FTP-Client auf die QWeb- Unterverzeichnisse z.B.
/Qweb/folder1
/Qweb/folder2
etc. zugreifen. Mit dem Filemanger geht das Problemlos. Dieser zeigt nur die Freigegebenen Folders, wie gewünscht.
Habe sogar die neuste Firmware 3.4.3 aufgespielt.

einzige Hilfe ist ein "/folder1" auf der Root zu erzeugen und dann mittels Replikation in die Unterverzeichnisse /Qweb/folder1 automatisiert zu kopieren. Das kanns doch nicht sein! wie kann ich mittels FTP ins Qweb-Folder kopieren?

Hier gab es ein fantastisches Phänomen. !!!
Es hat mal kurz nach dem Firmwareupdate funktioniert!!!

FTP Zugriffsrechte funktionieren nicht bei Konfiguration meines Q700, obwohl identisch konfiguriert . Die Freigaben haben keine Wirkung. „Forbidden Filename“

Konfiguration Freigabeordner:
Name:sharedFolder1 --> QWeb/shared Folder1/
NAme:sharedFolder2 --> QWeb/sharedFolder2/

Firmware 3.3
login via http: auf den Filmanager funktioniert und die SHARES sind sichtbar.
login via ftp mit USER Kennung: funktioniert nicht, landet immer im root, keine shares sichtbar

Firmware update auf 3.4.3 (Fehlerbeseitigung!!!)
login via http: auf den Filmanager funktioniert und die SHARES sind sichtbar._OK!
login via ftp mit USER Kennung: funktioniert ! freigegebenes Verzeichniß ist sichtbar._OK! direkt auf /QWEB/sharedFolderxx

anlegen einer neuen Freigabe auf "QWeb/3/"
Freigabename „sharedFolder3“ einrichten
Benutzer anlegen und Rechte auf dieses Verzeichnis wie zuvor eingeben
Freigaben auf „sharedFolder3“ für neuen Benutzer nach gleichem Schema wie zuvor einrichten.

login via http: auf den Filmanager funktioniert und die SHARES sind sichtbar._OK!
login via ftp: funktioniert nicht! freigegebenes Verzeichniß ist nicht sichtbar._NOT_OK! gleicher Fehler wie bei Firmware 3.3

WAS HAT DER UPDATE bewirkt? Damit hat sich die USERverwaltung.conf mit den Rechten richtig eingestellt!!!

Im Forum gibt es viele dieser Fragen, nur leider keine vernünftige Antwort.

WARUM ändert sich das willkürlich? Sogar die erweitereten Funktionen bringen keine Änderung

Return to “Speicherlösungen”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests