ETERNUS DX80 read only

FibreCAT SX, FibreCAT NX, FibreCAT TX, ETERNUS DX, ETERNUS LT, ETERNUS CS

Moderator: ETERNUS Moderator Team

MaikW
Posts: 1
Joined: Wed Aug 10, 2011 15:01
Product(s): Fujitsu DX80, 2 x Brocade 300 FC-Switch, 2 x RX600

ETERNUS DX80 read only

Postby MaikW » Wed Aug 10, 2011 15:34

Hallo,

folgendes Szenario:

1 x Eternus DX80 FC 8GBit
2 x Brocade 300 switch
4 x Server mit jeweils 2 Single Channel 8GBit Controller redundant angebunden

Die 4 Server greifen alle auf die LUN´s im SAN zu. Funktioniert prima. Installiert ist auf den Servern jeweils vSphere 4.1 somit sind die Volumes VMFS formatiert.

Ich möchte jetzt einen Windows 2003 Server mit einem Single Channel Controller an die DX 80 anbinden. Dabei befürchte ich, dass der Windows 2003 Server auf die erkannten LUN´s zugreift, diese "anfasst" und im schlimmsten Fall die VMFS Partitionen zerschiesst. Ich benötigte für die Backup Software die auf dem Windows 2003 laufen soll nur lesezugriff auf die LUN´s. Wie kann ich es regeln das der Controller aus dem Windows 2003 Server lediglich lesend auf die LUN´s bzw. die Volumes zugreift? Ich habe dafür keine Einstellung in der DX80 gefunden.

Gruß Maik W.

me@work
Posts: 949
Joined: Thu Jun 22, 2006 15:32
Product(s): Scaleo Pi2662, Primergy

Re: ETERNUS DX80 read only

Postby me@work » Thu Aug 11, 2011 14:01

Leider habe ich auch keinen Tipp, wie man DX80-LUNs fuer bestimmte Hosts auf Read-Only stellt.

Aber fuer den beabsichtigten Zweck sollte es ausreichen, das Windows-AutoMount zu deaktivieren (verschiedene Wege dafuer hier: http://communities.vmware.com/message/1593304). Da die verwendete Backup-Software ja vmfs-aware sein muss, sollte die selber nicht auf die Idee kommen, in die Datastores zu schreiben, und Windows kennt das Dateisystem nicht.

Eigentlich waere ich davon ausgegangen, dass solche Hinweise in der Beschreibung der Backup-SW zu finden sein sollten. Was soll denn verwendet werden?


Return to “Speicherlösungen”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest