[T830] Absturz

Pocket LOOX

Moderator: ModTeam

amikaro
Posts: 5
Joined: Wed Aug 22, 2007 9:26

[T830] Absturz

Postby amikaro » Wed Aug 22, 2007 10:25

Hallo

Habe gestern das USB Kabel ca. eine Sekunde zu früh entfernt, die Deaktivierung lief noch, und danach war Schicht.

Mein Loox kann telefonieren, das war es dann aber schon.

Keine Programme, kein Explorer, nichts funktioniert.


Nach Anruf beim Support, wenig erfreuliches, aber vielleicht kann mir hier jemand weiter helfen.

Ist eine Datenrettung möglich?

Leider habe ich kein BackUp, da ich das Gerät erst einen Monat habe.

horstnet
Posts: 105
Joined: Tue Sep 19, 2006 7:23
Location: Raum Freiburg i.Brsg.

Postby horstnet » Wed Aug 22, 2007 10:53

Hallo,
um welche Daten handelt es sich denn? Hast du den Loox mit dem Desktop-PC gekoppelt - dann sind die Outlook Einträge ja dort vorhanden und können nach einem Hard-reset, der sicher ansteht, zurück gespielt werden. Ansonsten sehe ich da wenig Chancen.
Gruß Horst

User avatar
T_Scheen
Posts: 100
Joined: Thu Nov 30, 2006 20:34
Location: Brüssel
Contact:

Postby T_Scheen » Wed Aug 22, 2007 10:54

Ohne Backup wird Dir ein Factory-Reset wohl nicht erspart bleiben.
Deine Outlook Daten hast Du ja (hoffentlich) noch auf Deinem Desktop/Laptop.
Außerdem könntest Du vorher noch probieren, mit USB/Active-Sync via Desktop/Laptop an andere wichtige Daten Deines T830 heranzukommen - z. B. was sich noch im Ordner 'My Documents' befindet.
Casio_FX8000G, Psion_Series3A, HP_Omnigo100, Cassiopeia_E-10, Cassiopeia_E-105, HP_IPaq_3615, Qtek_1010, Loox T830

amikaro
Posts: 5
Joined: Wed Aug 22, 2007 9:26

Postby amikaro » Wed Aug 22, 2007 10:55

Outlook Daten sind gesichert.

Es geht um Bilder etc.


Datenrettung von einem PDA muss doch möglich sein?

amikaro
Posts: 5
Joined: Wed Aug 22, 2007 9:26

Postby amikaro » Wed Aug 22, 2007 11:00

Hab grad mit einer Firma telefoniert, die solche "Datenrettung" realisieren kann.
Namen möchte ich nicht nennen.

700 Euro der Spaß.


Softwaretechnisch gibt es da sicher etwas. Schließlich auch nur Windows.



Was mich wundert, das relativ wenig Leute dieses Problem haben.
Habe mein Loox erst 2 Monate und das Ding spi.nnt rum.

Zufall oder eher Mangelware?

Kellermann
Posts: 60
Joined: Sat Oct 28, 2006 18:32

Re:

Postby Kellermann » Wed Aug 22, 2007 13:00

amikaro wrote:.
.
.

"Habe gestern das USB Kabel ca. eine Sekunde zu früh entfernt, die Deaktivierung lief noch, und danach war Schicht."

Was mich wundert, das relativ wenig Leute dieses Problem haben.
Habe mein Loox erst 2 Monate und das Ding spi.nnt rum.

Zufall oder eher Mangelware?


Doch wohl eher ein User-Fehler :D
Es gibt 10 Typen von Menschen, die einen verstehen das binäre System, die anderen nicht.

canislupus6633
Posts: 16
Joined: Tue Sep 04, 2007 7:45
Product(s): auth. SP

Postby canislupus6633 » Thu Sep 06, 2007 9:38

Es kann vorkommen, dass das Gerät sich häufiger aufhängt.

Ich hatte das Problem auch. Firmware-Update durchgeführt und regelmäßig Anrufspeicher, unnötige SMS und Emails gelöscht, seit dem hab ich fast keine Ausfälle mehr. Auch wenn es zu lange (mehere Tage mit zwischendurch Akku laden) eingeschaltet war kamen Abstürze.
... Was mach ich eigentlich hier!? ...

... immer diese Stimmen in meinem Kopf. ...
... ich hör euch nicht mehr, lalalalalalalalalalalalalalalalalalalalalalalalalaalal ...

amikaro
Posts: 5
Joined: Wed Aug 22, 2007 9:26

Re: T830 - Absturz

Postby amikaro » Fri Jun 20, 2008 20:05

Und wieder mal!

Das Loox ist nach einer Installation Stück für Stück gegen die Wand gefahren.


Habe vor der Installation ein BackUp gemacht, kann dieses aber nicht mehr einspielen.

"Database error"


Jemand eine Idee?


Gruß
alex


Return to “Handhelds (PDA)”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

cron