Probleme bei der Anrufannahme mit T830

Pocket LOOX

Moderator: ModTeam

User avatar
netdog63
Posts: 58
Joined: Fri Nov 17, 2006 16:39
Location: München

Probleme bei der Anrufannahme mit T830

Postby netdog63 » Tue Jan 02, 2007 10:58

Hallo zusammen, bei meinem T830 tritt zunehmend häufiger folgendes Problem auf: Wenn ich einen Anruf erhalte und ich die grüne Taste für die Rufannahme drücke, wird der Anruf beendet.

Habt Ihr ähnliche Erfahrungen und wer weiss gegebenenfalls Rat?

yumantu
Posts: 10
Joined: Thu Dec 07, 2006 17:35
Location: Wiesbaden
Contact:

Postby yumantu » Wed Jan 03, 2007 12:19

hi, habe das gleiche Problem und hier auch nix dazu gefunden. Ich benutze einfach die Applikationstaste "Annehmen".
Gruß Mike

rwjstohr
Posts: 33
Joined: Sat Dec 30, 2006 19:37

Re: Probleme bei der Anrufannahme mit T830

Postby rwjstohr » Wed Jan 03, 2007 13:05

Ich habe zu dem Thema irgendwo mal gelesen, daß der T830 das Gespräch mit Verzögerung annimmt, d.h. beim Anrufer klingelt es 4-5 mal, beim Loox aber erst 1-2 mal. Da soll es passieren können, daß der Anrufer auf der Mailbox landet, oder halt auflegt, weil es für ihn schon 4-5 mal geklingelt hat, für den Angerufenen aber nur 1-2 mal.
Kannst dich ja mal selbst anrufen und prüfen, wie das ist.

User avatar
netdog63
Posts: 58
Joined: Fri Nov 17, 2006 16:39
Location: München

Postby netdog63 » Wed Jan 03, 2007 13:21

Hab mich schon vom Festnetz selbst angerufen. Da war alles normal und ohne Verzögerung. Andere Anrufe werden dann aber wieder einfach abgewürgt.


Return to “Handhelds (PDA)”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

cron