N560 und GPS-Empfang

Pocket LOOX

Moderator: ModTeam

fossi

Re:

Postby fossi » Fri Dec 22, 2006 9:18

bingo123 wrote:Hallo an alle!

Seit einiger Zeit bin ich Besitzer eines n560. So richtig zufrieden bin ich mit dem Gerät nicht. Ich habe mich lange mit WLAN rumgeärgert Das läuft jetzt zwar am heimischen access point, aber ehrlich gesagt weiss ich nicht warum, und ich werde mich hüten irgenwas an den settings zu verändern. Was aber eigenlich schade ist, da ein mobiles Gerät auch mal im Hotel oder auf dem Flughafen funktionieren sollte. Für Bluetooth habe ich einen rusischen Bluetooth Stack installiert, was jetzt einen, für ein gerät dieser Preisklasse, akzeptablen Funktionsumfang zur Verfügung stellt. Aber jetzt zum eigentlichen GPS-Probelm. Bis ich eine Position habe vergenen im Schintt 20 MINUTEN, wolkenloser Himmel, keine nähere Bebauung. Ich habe mich auch hier recht ausgiebig mit der Materie beschäfftigt. COM setting,...... Hardreset,..... Fix, ... Aber die entscheidende Feststellung ist eigentlich folgende:
Mit externer GPS Antenne funktioniert das Ganze astrein. Innerhalb weniger Sekunden mehrere grüne Balken, unter einer Minute ist die Position da. An der geichen Position wo ohne externe Antenne das 20 Minuten Symptom auftritt. Die Werte mit der externen Antenne entsprechen recht gut denen der Sirf starIII Spezifikation.
Das es auch anders geht, zeigt ein Vergleich mit einem n500 eines Arbeitskollegen. Dieses Gerät erreicht auch ohne externe Antenne in etwa die Werte der Sirf starIII Spezifikation. Beide Geräte lagen nebeneinander auf dem Fensterbrett (innen), meiner hat auch nach 20 Minuten noch keine Position gehabt und nur zwei gelbe Sateliten. Weil er ja schon unter freiem Himmel 20 Minuten braucht.
FAZIT: Es handelt sich um ein Problem mit der eingebauten GPS Antenne. Alle anderen Möglichkeiten schliese ich mittlerweile aus, da das Phänomen einfach und wiederholbar reproduziert werden kann, einfach die externe Antenne ab- bzw. anstecken. Da man in Forum auch immer wieder von Geräten liest, welche in etwa an die 48 sec der Spezifikation herankommen, gehe ich jetzt mal davon aus, dass die Antenne schlicht und einfach kaputt ist und werde das Ganze nachbessern lassen.

Wenn ich was Neues habe werde ich's hier posten.
Viele Grüsse


Kann ich nur bestätigen.
Hab mich auch ewig lange herumgeärgert und verwende jetzt einen externen GPS Receiver GR-213 von Holux(mit RS-232 bzw. PS2- Anschluß) sowie einen passenden Stromversorgungsadapter von Rikaline A-6017-L.
In dieser Kombination ist ein Fix innerhalb von ca. 10s verfügbar, wogegen mit der eingbauten Antenne oftmals bis zu 10 min nötig waren.

Gruß
fossi

Loox-Weitwurf
Posts: 1049
Joined: Tue Apr 25, 2006 10:13
Product(s): Loox N 560

Satelliten-Konstellation beachten

Postby Loox-Weitwurf » Fri Dec 22, 2006 11:23

Hi, da mich solche Topics immer erstaunen, habe ich soeben meinen N 560 am Südfenster im Haus getestet; nach 4 Min. nur 2 Satelliten, und natürlich keinen Fix.
Wie kommt, obwohl ich sonst immer gutes Signal hatte.
Raus ins Freie, nach 30 Sekunden Fix, nach 50 Sekunden 12 Sats in View, 11 in Use.
Satelliten-Konstellation:
5 Sats im Westen, 5 Sats im Osten, 1 Sat im Süden, 1 Sat im Orbit zentral.
Kein Wunder, dass ich am Südfenster nur 2 Sats "gesehen" habe.
In der Beziehung ist der GPS-Locator übersichtlich und zuverlässig.
Man muss sich vergegenwärtigen, dass die Satelliten in Umlaufbahnen kreisen und es je nach Standort schlechten Empfang geben kann.

Gruß
Günther

Edit: So ist es vielleicht erklärlich, dass Autofahrer in Richtung Norden dann keinen Empfang haben, bei mir steht heute im Norden kein Satellit.

helmut.matias
Posts: 22
Joined: Thu Sep 07, 2006 15:49

n560

Postby helmut.matias » Fri Dec 22, 2006 17:48

Hallo!
Mein n560 mit Desti6ist mit der internen Antenne praktisch unbrauchbar. Stets Meldung "Satellitensignal zu schwach. Zeitgleich und am gleichen Standort arbeitet dagegen mein Garmin GPS-Map 60CSx perfekt.
Mit der ext. Kabel-Antenne fz-015 von PDA Max arbeitet auch das n560 perfekt.Meine SirfIIIsuper-Bluetooth-Antenne (TomTom MK II Wireless GPS-Receiver) habe ich noch nicht zum laufen gebracht.
Letztere wäre die beste Lösung.
Oder kennt jemand eine andere Bluetooth-Antenne die mit dem n560 zusammenarbeitet?

Familievierfuss
Posts: 22
Joined: Sun Sep 10, 2006 15:04

Postby Familievierfuss » Fri Dec 22, 2006 18:56

Der eingebaute Empfänger im Loox N5xx ist einfach etwas schwächer als ein externer SIRFIII mit einer "großen" Patchantenne. Dies ist so, aber wenn man einige Grundregeln einhält, funktioniert er ganz gut.

1.) Der Loox ist für Outdoornavigation gedacht. Im Haus muss ggf. gar kein Signal zum GPS-Empfänger durchdringen.
Wenn, dann sind dies in der Regel eh nur Reflexionen.
Bsp.: Letztens stand ich unter einer Autobahnbrücke und wollte nach links auf die Autobahn auffahren. Nun, von oben war die Brücke, da kamen keine Signale an aber die Reflexionen von der Straße empfing der Loox, so dass das Naviprogramm plötzlich meinte ich würde auf einer Abfahrt vorne rechts in 50 m Entfernung stehen. Vollkommen normal.

2.) Immer im Stand unter freien Himmel (oder im Auto bei unbedampften Scheiben) einen Fix abwarten. Dauert ~40 Sekunden, dann erst weiterfahren!

3.) Wenn der Loox mit einem ca. 4 Sekunden langen Druck auf den Ausschalter ausgeschaltet wird, dann verliert er den Almanach. Dieser muss neu eingelesen werden. Dauert ca. 1-3 Minuten (eher 1 Minute). Natürlich im Stand und im Freien.

4.) Nach 1-2 Stunden sind die Ephemeridendaten veraltet und müssen neu eingelesen werden. Dies ist der ~40 Sekunden Fix. Im Stand und im Freien natürlich.

5.) Normalerweise fängt ein SirfIII Empfänger mit 3-4 Sats an. Später holt er die anderen hinzu, falls diese überhaupt sichtbar wären.

6.) An die Erstkalibrierung denken, ggf. einen Hardreset machen und im Freien und im Stand den GPS-Locator starten und nach dem Fix noch so 3-4 Minuten warten.

7.) Es gibt natürlich auch Geräte, die defekt sein können.

Loox-Weitwurf
Posts: 1049
Joined: Tue Apr 25, 2006 10:13
Product(s): Loox N 560

GPS-Probleme

Postby Loox-Weitwurf » Fri Dec 22, 2006 22:40

Hi,
@ Helmut-M.,
vielleicht hilft Dir dieser Link:
http://www.pocketnavigation.de/board/tid1050775-sid.htm

Da geht es um GPS--Gate.

Gruß
Günther


Return to “Handhelds (PDA)”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest