[RX500 S7] neue Firmware stabil bzw. empfehlenswert?

PRIMERGY, SPARC Enterprise Server, PRIMEFLEX, PRIMEPower, BS2000

Moderator: ModTeam

kzimmer
Posts: 5
Joined: Sun May 27, 2007 10:48
Product(s): RX500 S7, RX300 S5

[RX500 S7] neue Firmware stabil bzw. empfehlenswert?

Postby kzimmer » Tue Mar 27, 2018 8:46

Hallo zusammen,

im Zuge der Firmware-Upgrades wegen SPECTRE und MELTDOWN gab es ja von Intel etliche Microcode-Updates, die z.T. aber wieder wegen Instabilität zurückgezogen wurden. Nun gibt es von Fujitsu ein Firmware-Update für die RX500 S7 incl. Microcode-Updates 01.29 (vom 05.03.2018). Kann jemand sagen, ob das bei ihm evtl. zu Instabilitäten geführt hat? Gerne auch von einem anderen Modell mit gleichem Firmware-Datum...

Danke,
Kai

bjoernh
Posts: 2
Joined: Mon Sep 17, 2018 12:39
Product(s): Primergy RX2530

Re: [RX500 S7] neue Firmware stabil bzw. empfehlenswert?

Postby bjoernh » Fri Oct 05, 2018 15:32

Hallo zusammen,

diese Frage interessiert mich auch brennend. Auf einem unserer Compute-Nodes (RX2530 M4) habe ich das entsprechende Update (V5.0.0.12 - R1.22.0 (04.06.2018)) installiert. Leider mit mäßigem Erfolg. Beim Neustart gibt es Fehlermeldungen im System-Fehlerspeicher am laufenden Band. Eigentlich nur 2 verschiedene, die sich pro Neustart genau 16 mal wiederholen. Die Fehlercodes sind 1D0036 und 1D0037.

Nach dem dritten Neustart gab es dann noch eine Überraschung: unter Linux waren die Netzwerk-Interfaces neu sortiert. Waren zuvor eno1 und eno2 für die 1GB Anschlüsse bereits vorhanden, kamen als nächstes eno{8-11} für die Dynamic LOM 4x 10GB. Nach dem Update sind Letztere als eno{3-6} zu verwenden. Das wäre eigentlich eine Verbesserung, wenn ich wg. der o.g. Fehler alle Knoten auf das aktuelle BIOS hochziehen könnte. So habe ich jetzt unterschiedliche Konfigurationen für die Knoten, was ich unbedingt vermeiden möchte.

Falls jemand Erfahrungen mit dem Update auf R1.22.0 vom 6.8.2018 gemacht hat, wären diese sehr wertvoll.


Viele Grüße,
Björn

kzimmer
Posts: 5
Joined: Sun May 27, 2007 10:48
Product(s): RX500 S7, RX300 S5

Re: [RX500 S7] neue Firmware stabil bzw. empfehlenswert?

Postby kzimmer » Fri Oct 05, 2018 15:50

Hallo Björn,

zu Deiner Maschine kann ich nichts sagen. Für die RX500 S7 gibt es inzwischen eine zweite neue Firmware, beide sind prinzipiell ohne Probleme. Allerdings betreibe ich die Kiste unter Proxmox Linux und habe mit dem gleichzeitigen Aktualisieren von Firmware und Betriebsystem einen starken i/o-Geschwindigkeitseinbruch in meinen virtuellen Maschinen erlebt - bis hin zu nicht ansprechbaren VMs. Ich denke aber das hängt mit dem Kernelupgrade zusammen und nicht mit der Firmware.

Die Namen Deiner Netzwerkgeräte kannst Du auf verschiedene Arten dauerhaft umbenennen - das ist auch sinnvoll, weil sich auch später nochmal Änderungen ergeben können.

Gruß,
Kai


Return to “Server Produkte”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests