[TX140] onboard LSI MegaRAID - Motherboard tauschen

PRIMERGY, SPARC Enterprise Server, PRIMEFLEX, PRIMEPower, BS2000

Moderator: ModTeam

supportfinder
Posts: 2
Joined: Wed Oct 23, 2013 13:24
Product(s): TX140

[TX140] onboard LSI MegaRAID - Motherboard tauschen

Postby supportfinder » Mon Aug 18, 2014 16:08

Hallo,
meine Frage:
Kann die RAID Konfiguration (in meinen Fall ein RAID 1) nach einem Motherboard Tausch (inkl. onboard LSI Controller) wieder verwendet werden, sprich ist keine Neuinstallation des Servers notwendig?
Konnte bisher keine valide Auskunft bekommen ob die RAID Config auf den Platten so gespeichert ist das ein Motherboard Tausch problemlos durchgeführt werden kann.

Grüße
Michael

User avatar
Besserwisser
Posts: 112
Joined: Fri Aug 24, 2007 13:50

Re: [TX140] onboard LSI MegaRAID - Motherboard tauschen

Postby Besserwisser » Thu Aug 21, 2014 20:10

... nach meiner Erfahrung wird die Konfiguration auch auf den HDDs abgelegt (COD/configuration on disk). Nach dem Mainboardtausch solltest du das System ohne Platten starten und die Konfiguration im Bios wieder sinngemäß einstellen... Auch der Firmwarestand des RAID-Controllers sollte auf den Stand des alten Mainboards gebracht werden... Ist das alles passiert, Platten ran und booten...

Gruß
Dreas
Windows XP was unable to detect your keyboard.
Press F1 to retry or F12 to abort.


Return to “Server Produkte”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest