[TX150S5] LSI Magic Raid speichert Config nicht

PRIMERGY, SPARC Enterprise Server, PRIMEFLEX, PRIMEPower, BS2000

Moderator: ModTeam

payne80
Posts: 3
Joined: Tue May 13, 2014 6:47
Product(s): TX150 S5

[TX150S5] LSI Magic Raid speichert Config nicht

Postby payne80 » Tue May 13, 2014 9:52

Hallo zusammen,

wir haben einen TX150S5 wieder aktiviert und ich habe nun foglendes Problem. Nach jedem Neustart muss ich immer in der Raid Configuration Utility eine neue Configuration erstellen oder bearbeiten damit das System gebootet wird. Ansonsten findet das BIOS keine bootfähige Partition. Dazu gehe ich immer in Configure -> View/add Configuration, selektiere die beiden Festplatten und gehe mit F10 in die Konfiguration. Dort speichere ich dann per "Accept" ab und kann dann im Menüpunkt "Select Boot Drive" ein bootable LD auswählen. Vorher geht das nicht, dass System sagt dann "kein LD ausgewählt"!

Das muss ich nun immer machen wenn ich den Server neu starten muss. Was kann das sein? Bzw. hat einer eine Idee was das sein kann?

Vielen Dank.

Tiderian
Posts: 40
Joined: Wed Aug 22, 2012 7:18
Product(s): RX900

Re: [TX150S5] LSI Magic Raid speichert Config nicht

Postby Tiderian » Fri May 23, 2014 15:37

welcher Raidcontroller ist denn im System verbaut?

payne80
Posts: 3
Joined: Tue May 13, 2014 6:47
Product(s): TX150 S5

Re: [TX150S5] LSI Magic Raid speichert Config nicht

Postby payne80 » Thu Jun 05, 2014 10:39

Hallo, Tiderian

tut mir Leid für die späte Antwort aber ich habe mir mal ein paar Tage Urlaub gegönnt. :D

Also es ist das LSI Embedded Mega Raid SATA, welches wohl bestandteil des Intel ICH7R Chips ist. Während des Boot Vorgangs bekomme ich die BIOS Version des Raids mit Version: A.01.04051634R angezeigt. Leider finde ich weder bei Fujitsu, LSI oder Intel irgendwelche Firmware Updates um ggf. den Controller zu aktualisieren.

Das Problem ist also nach wie vor vorhanden und ich habe noch keine Lösung gefunden.
Hast du noch eine Idee?

payne80
Posts: 3
Joined: Tue May 13, 2014 6:47
Product(s): TX150 S5

Re: [TX150S5] LSI Magic Raid speichert Config nicht

Postby payne80 » Thu Jun 05, 2014 12:11

Ok Kommando zurück. Ich habs dann doch mal geschafft das BIOS des Servers auf das letzte Release zu ziehen und damit auch den raid controller aktualisiert. Danach funktioniert das booten auch wieder.
Schwierig war alledings das BIOS zu bekommen. Die Exe die von FS bereitgestellt wurde, womit man einen USB Stick erstellen kann funktionierte nicht. Man muss die Floppy Version runterladen, dort kann man die BIOS Flash Files und das BIOS entpacken und sich einen eigenen Boot Stick erstellen.

Also case closed.


Return to “Server Produkte”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest