[Pro v2065] Windows VISTA - Lüftersteuerung

AMILO Notebook, ESPRIMO Mobile, Handhelds (PDA), usw.

Moderator: ModTeam

HPjet
Posts: 3
Joined: Sun Feb 11, 2007 12:11

[Pro v2065] Windows VISTA - Lüftersteuerung

Postby HPjet » Tue Feb 13, 2007 19:24

Hallo,
ich habe für alle Komponenten des V2065 Treiber für VISTA gefunden. Habe auch alles installiert und es funktioniert soweit ganz gut. Das einzige Problem ist, dass nach der Rückkehr aus dem Standby, egal ob Suspend-to-RAM oder Suspend-to-Disk, die Lüftersteuerung nicht mehr aktiv ist. Somit heizt sich das Notebook ohne Neustart unkontrolliert auf. Gibt es keine Möglichkeit dieses Problem mit einem kleinen Patch zu beheben? Viellecht ist es auch nur eine simple Einstellung in den Standby-Optionen. Falls irgenjemand ein ähnliches Problem hat, antwortet bitte auf diesen Post.
Danke!

dtshl
Posts: 4
Joined: Tue Feb 20, 2007 14:42

Postby dtshl » Tue Feb 20, 2007 17:35

Hallo

Habe ein Amilo Pro 2045 mit Vista Ultimate und exakt das gleiche Problem. Nach jedem Energie-Event haut's mir die Lüfter aus. Einem Zimmerbrand (und Zerstörung des Notebooks) bin ich nur entgangen, weil ich nochmals zufällig nachgeschaut habe. Da Vista ansonsten reibungslos und flott auf dem Notebook arbeitet, wird da so schnell wie möglich ein Update/Patch von Siemens fällig !

bis dann

Dieter

HPjet
Posts: 3
Joined: Sun Feb 11, 2007 12:11

Postby HPjet » Sun Feb 25, 2007 9:37

Danke für Deinen Post Dieter. Schade, dass wir damit anscheinend noch ziemlich allein darstehen. Ich hatte gehofft, dass mehr Leute so ein Problem haben, damit die von FSC mal ein wenig unter Zugzwang gebracht werden können. Werde mich auf jeden fall melden, wenn ich eine andere Lösung für das Problem finde.

burning snow
Posts: 4
Joined: Sun Feb 25, 2007 11:21

Postby burning snow » Mon Feb 26, 2007 9:28

Hallo HPJet,

Ich würde gerne wissen woher du alle Treiber bekommen hast, da ich selber noch Probleme mit der Soundkarte habe.

Vielen Dank im Voraus.

dtshl
Posts: 4
Joined: Tue Feb 20, 2007 14:42

Postby dtshl » Tue Feb 27, 2007 11:43

Hallo

Was die Soundkarte angeht - einfach den XP-Treiber nehmen, der funktioniert im XP-Kompatibilitätsmodus (als Admin installieren). Selbst Microphone und Line-In sind damit kein Problem.

Zum Thema der Lüftersteuerung ist anscheined von Seiten FSC ein neues BIOS mit angepasster ACPI-Tabelle nötig, sprich ein zu Vista kompatibles BIOS.

Vieleicht könnte hier ja jemand von FSC Stellung nehmen. So alt ist mein Business-Notebook eigentlich nicht, als das Vista darunter nicht laufen könnte, oder ? Zumal Windows Vista ja ansonsten hervorragend läuft und keine grösseren Probleme bereitet.

Dieter

der Meidericher
Posts: 5
Joined: Fri Feb 23, 2007 8:52

Postby der Meidericher » Tue Feb 27, 2007 13:28

Hallo zusammen,

ich habe auch das Problem mit der Lüftersteuerung und deswegen mein Vista wieder heruntergeworfen. Ein Anruf bei FSC brachte nur einen Hinweis darauf, dass ich das Notebook mit WinXP gekauft habe (-> das wusste ich auch vorher...). Kundenservice geht eigentlich anders.

Zur Soundkarte: hatte auch hier das gleiche Problem, der XP-Treiber funktioniert aber einwandfrei.

Dann hatte ich noch ein "unbekanntes Gerät", bei dem ich den Treiber manuell nachinstallieren musste. Das war der Chipkartenleser, der mit dem XP-Treiber ebenfalls einwandfrei funktioniert.
mfg
der Meidericher

AMILO PRO V3505

dtshl
Posts: 4
Joined: Tue Feb 20, 2007 14:42

Postby dtshl » Wed Feb 28, 2007 0:24

Hallo,

Wenn FSC nicht in der Lage ist, für mein Notebook ein Update bereitzustellen, wird dies mein erstes und auch letztes FSC-Notebook sein, den dann muss ich ja davon ausgehen, das auch ein neues Notebook nach einem Jahr keinen aktiven Support (für neue Software) mehr erhält. Der Support von XP läuft in Zukunft aus und Vista wird das OS der Zukunft sein. Auch meinen Kunden werde ich dann ein Notebook eines anderen Herstellers empfehlen müssen. Wie dem auch sei, hier ist jetzt FSC gefragt, zu reagieren.

Dieter

HPjet
Posts: 3
Joined: Sun Feb 11, 2007 12:11

Postby HPjet » Tue Mar 06, 2007 19:24

Wegen der Soundtreiber: Der Codec heißt AD1986A und ich hab die Treiber von http://www.computerbase.de/news/software/betriebssysteme/windows/2007/februar/windows_vista_treiber-ueberblick/

Dompressor
Posts: 2
Joined: Mon Jul 02, 2007 19:13

Postby Dompressor » Mon Jul 02, 2007 20:18

Das gleiche Problem hab ich mit meinem Amilo Pro V2045 auch.

Die Soundkarte geht ohne Problem mit den XP Treibern. Aber das mit der Lüftersteuerung geht mir auch auf den Keks.

SC.PI Basti
Posts: 187
Joined: Fri Apr 13, 2007 11:02
Product(s): Scaleo P
Location: NRW, Dortmund
Contact:

Re:

Postby SC.PI Basti » Tue Jul 03, 2007 9:02

Dompressor wrote:Das gleiche Problem hab ich mit meinem Amilo Pro V2045 auch.

Die Soundkarte geht ohne Problem mit den XP Treibern. Aber das mit der Lüftersteuerung geht mir auch auf den Keks.


ähm, du hast schon gesehen, das der letzte Post zu diesem Thema anfang März war oder?!?

FSC hat denke ich mal keinen Patch oder Updates für die Lüftersteuerung herausgegeben, da das NB ja nur mit XP verkauft wurde. Klar, doofe begründung, aber was willste machen...
MB: MS-7293 VP
CPU: C2D e6300 @ 1,86 GHz
2 GB DDR2-RAM
ATI X1650Pro (PCIe)
250 GB HDD

dtshl
Posts: 4
Joined: Tue Feb 20, 2007 14:42

Re:

Postby dtshl » Mon Dec 03, 2007 15:26

SC.PI Basti wrote:FSC hat denke ich mal keinen Patch oder Updates für die Lüftersteuerung herausgegeben, da das NB ja nur mit XP verkauft wurde. Klar, doofe begründung, aber was willste machen...


Ganz einfach. Kein FSC Notebook mehr kaufen. So halte ich es ab jetzt und auch meinen Kunden gegenüber.

Bullethead
Posts: 17
Joined: Wed Aug 19, 2009 20:54
Product(s): amilo PA2510

Re: [Pro v2065] Windows VISTA - Lüftersteuerung

Postby Bullethead » Tue Feb 18, 2014 0:00

Ich habe einen Pro 2510 mit Vista.

Eigentlich hat die Lüftersteuerung funktioiert - auch wenn Sie laut war.

Jetzt stelle ich auch fest, dass auf der Unterseite rechts die Temperatur hoch ist und der Lüfter ab und zu (nach standby?) ruhig ist.

Ich habe mal speedfan installiert. Sind die Werte
speedfan_results.JPG
speedfan_results.JPG (12.11 KiB) Viewed 4595 times
noch okay? Die Symbole von Speedfan zeigen wohl eine zu hohe Temperatur.

Weiß jemand wo die Lüfter 1 bis 3 installiert sind. Lüfter 3 wird ja mit 0 angezeigt.

Danke


Return to “Ältere Produkte”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests