H970 Probleme mit Wärmeleitpaste

Moderator: ModTeam

Cyberschlumpf
Posts: 1
Joined: Thu Feb 14, 2019 19:34
Product(s): Celsius H970

H970 Probleme mit Wärmeleitpaste

Postby Cyberschlumpf » Sun Feb 24, 2019 12:45

Hallo zusammen,

Eines Vorweg, ich möchte mit diesen Thema keine Panik verbreiten. Ich verwalte in einem grossen Betrieb mehr als 200 Fujitsu Notebooks und repariere sie auch nach der Garantiezeit.
Die Fujitsu Notebooks laufen über Jahre stabil und zuverlässig, besser als bei der Konkurenz.

Ich schreibe diesen "Roman" hier, um anderen Nutzern der teuren Workstation H970 einen Hinweis zu geben, das wenn der Lüfter im Leerlauf auf hochturen läuft, es Probleme mit der Wärmeabfuhr geben kann.

Im Oktober 2018 habe ich mir eine neue H970 Workstation gekauft.

Intel Core i7-7820HQ, Nvidia P3000, 64 GB Ram

Ich wunderte mich, das diese auch im Leerlauf hohe Temperaturen hatte. Die üblichen Tools und Benchmarks zeigten eine CPU Temperatur von 80 - 98 Grad an, wohlbemerkt im Leerlauf.

Zuerst installierte ich Windows 10 neu, aber das brachte nichts. Also kam ich auf die Idee und schraubte den Deckel auf, um zu schauen, ob die Lüfter funktionieren oder verstaubt sind.

Lüfter waren sauber und funktionierten. Also schraubte ich den Kühlkörper ab und siehe da, fehlerhafte Wärmeleitpaste. (siehe Bild)

Image

Nachdem ich die Wärmeleitpaste erneuert hatte und die Workstation wieder zusammengeschraubt hatte, startete ich den Rechner und im Leerlauf ist die Höchsttemperatur bei 58 Grad und bei Volllast nicht mehr als 80 Grad.

Nach dieser Erfahrung kontrollierte ich auch die weiteren 2 H970 in unserem Betrieb und beide hatten die gleichen Probleme mit der Wärmeabfuhr, was mit Erneuerung der Wärmeleitpaste behoben wurde.
(siehe Bild 2 und 3)

Image

Image

Anmerkung, bei einzelnen Notebooks der Modellreihe Lifebook E554 und E556 gibt es nach 2 - 3 Jahren auch Probleme mit der Wärmeabfuhr. Siehe Bild 4

Image




Zusammenfassend kann ich aus Erfahrung sagen: Die Qualität der Business und Workstation Notebooks haben im allgemeinen nachgelassen. Und dieses erlebe ich leider auch bei HP und Dell. Bild: HP Elitebook 840 G5




Image

Helga
Posts: 93
Joined: Thu Nov 20, 2008 3:55
Product(s): AMILO D-1840 (=entfallen)
Lifebook E-8110 (Win7x86/ULT)
Lifebook E-8420 (Nvd-Gfx, Win10x64/PRO)
Lifebook T935 (i-Gfx, Win10x64/Pro, 16 GB RAM)
Celsius H730 (Nvd-Gfx, Win10x64/Pro, 32 GB RAM)
Location: DL

Re: H970 Probleme mit Wärmeleitpaste

Postby Helga » Sun Jul 21, 2019 0:40

Klasse! Danke für den hilfreichen Hinweis!

Du meinst, die Wärmeleitpaste ist eingetrocknet und funktioniert nach einiger Zeit nicht mehr korrekt?

Das wäre ein Materialfehler, möglicherweise hat sich der Hersteller (Fujitsu) in dem Fall von einem Zulieferer Schlangenöl aufschwatzen lassen.

Und mit welcher Sorte Paste hast du nun an den Fehlerstellen erneuert? Man liest ja dazu anderwärts alles mögliche.

Ich würde im Reparaturfall generell Industrieware bevorzugen, da sollte man annehmen, das hält lange.

Aber nach dem wäre das möglicherweise suboptimal.
Fakten Fakten Fakten - und immer an den User denken!


Return to “CELSIUS Mobile Workstations”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests