Display tausch Fujitsu A557

Moderator: ModTeam

northcap66
Posts: 3
Joined: Sat Nov 17, 2018 11:51
Product(s): Fujitsu Lifebook A557

Display tausch Fujitsu A557

Postby northcap66 » Mon Nov 19, 2018 13:21

Hallo Community,
habe ein Fujitsu A557 Notebook mit TN Display, möchte nun auf das BOE NV156FHM-N43 IPS FHD aufrüsten.
Habe die Clips (Bezel) vom Displayrahmen entfernt, auf der Rückseite, da wo der AKKU ist habe ich die Schrauben (eine Schraube pro Scharnier) von den Scharnieren entfernt.
Aber auf den Scharnieren sind Kunststoffkappen drauf, wie bekomme ich diese weg?
Wegen den Kunststoffkappen bekomme ich den Displayrahmen nicht weg.

Kann mir da bitte einer helfen und was muss ich bei der Umrüstung beachten?

benziner
Posts: 810
Joined: Wed Apr 04, 2007 18:50
Product(s): S6420-W7x64, (S710-W7x64), S760-W7x64, S7110-W8.1x64, S7210-W7x64, E8020-W7x32, E8310-W7x64, (E8410-W7x64), (P770-W7x64+x32 virtuell, am 05.12.11 gestohlen!) Bis auf 2 Lifebooks habe ich alle anderen auf Windows 10 upgegradet.

Re: Display tausch Fujitsu A557

Postby benziner » Mon Nov 19, 2018 14:34

Hallo,

meines Erachtens muß man nicht an die Schaniere ran.
Vielleicht hilft das folgende Video:
https://www.youtube.com/watch?v=cnPXDzexcFk
BG
benziner

northcap66
Posts: 3
Joined: Sat Nov 17, 2018 11:51
Product(s): Fujitsu Lifebook A557

Re: Display tausch Fujitsu A557

Postby northcap66 » Mon Nov 19, 2018 16:10

Danke, das bringt mir leider nichts, da das A557 anders aufgebaut ist.
Da wird der Rahmen unten links und rechts von einem Zapfen gehalten, die Zapfen inkl. Rahmen lassen sich aber wegen der Scharnierabdeckung nicht entfernen, darum sollte ich irgendwie die Scharnierabdeckung (Bild Anhang) entfernen. Dann könnte ich den Displayrahmen entfernen.
Attachments
WP_20181119_15_54_21_Pro v.jpg
WP_20181119_15_54_21_Pro v.jpg (570.87 KiB) Viewed 2330 times
WP_20181119_15_50_55_Pro v.jpg
WP_20181119_15_50_55_Pro v.jpg (498.41 KiB) Viewed 2330 times

benziner
Posts: 810
Joined: Wed Apr 04, 2007 18:50
Product(s): S6420-W7x64, (S710-W7x64), S760-W7x64, S7110-W8.1x64, S7210-W7x64, E8020-W7x32, E8310-W7x64, (E8410-W7x64), (P770-W7x64+x32 virtuell, am 05.12.11 gestohlen!) Bis auf 2 Lifebooks habe ich alle anderen auf Windows 10 upgegradet.

Re: Display tausch Fujitsu A557

Postby benziner » Mon Nov 19, 2018 16:38

Du musst die Abdeckung oberhalb der Tastatur abklipsen (siehe Video), da hängen die oberen Hälften der Schanierabdeckungen dran:
https://www.youtube.com/watch?v=V8lBYjmZ1SU
BG
benziner

northcap66
Posts: 3
Joined: Sat Nov 17, 2018 11:51
Product(s): Fujitsu Lifebook A557

Re: Display tausch Fujitsu A557

Postby northcap66 » Mon Nov 19, 2018 17:00

Danke, aber ab der Reihe A555 sind die Lifebooks anders aufgebaut.
Da kannst Du die Abdeckung nicht wegclipsen, weil die Scharnierkappen eigenständig festgemacht wurden. Da müsste ich dann die Tastatur entfernen und die komplette obere Seite.
Das will ich eben vermeiden...

daroca
Posts: 21
Joined: Sat Jun 23, 2018 15:12
Product(s): Fujitsu Lifebook E756, Linux Mint 18.3, 1TB SSD, 2TB HDD, 32GB RAM, upgraded display from 1360x768 to 1920x1080
Fujitsu Lifebook E754, Linux Mint Cinnamon 19, 1TB SSD, 2TB HDD, 16 GB RAM, upgraded display from 1360x768 to 1920x1080
Fujitsu Lifebook AH531/GFO, Linux Mint 18.3, upgraded to 256GB SSD, 1TB HDD, 16GB RAM, i7-2670QM CPU, Intel Wireless 3160

Re: Display tausch Fujitsu A557

Postby daroca » Mon Dec 10, 2018 0:14

Ich hatte bei meinem A557 auch das Display getauscht. Wenn ich mit richtig erinnere, kann man die Umrandung oben und an den Seiten bei geöffnetem Deckel abklipsen, und den unteren Rand bei geschlossenem Deckel.
Die Scharnierabdeckungen auf Deinem Foto könnten im Weg sein, fällt mir gerade ein. Man muss nur die beiden Schrauben rausdrehen, dann kann man die mit etwas Gefühl rausziehen.
Der Bezel ist am inneren Rand mit Klebestreifen verklebt, den muss man vorsichtig mit einer Scheckkarte ö.ä. ablösen.
Dann kann man bei ganz nach hinten geklapptem Deckel die Abdeckung vorsichtig rausziehen. Unten rechts ist ein kleiner Magnet angebracht, um den Kontakt für den Schlafmodus auszulösen, der fällt leicht raus, und wenn man nicht weiß wo der hingehört, dann schläft er nicht beim Schließen.
Das Display selbst is mit vier Schrauben festgemacht und lässt sich leicht wechseln.
Den Klebestreifen habe ich übrigens komplett entfernt und gegen den hier (https://www.amazon.de/gp/product/B00E9DGUNA/) ersetzt. Der ist dünn, schmal und klebt gut.

HTH,

daroca
Time flies like an arrow; fruit flies like a banana.


Return to “LIFEBOOK”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests