BLACKSCREEN/KEIN BOOT - FS Esprimo Mobile V5535

Moderator: ModTeam

JetPistol
Posts: 1
Joined: Fri Nov 25, 2011 18:34
Product(s): Esprimo Mobile V5535

BLACKSCREEN/KEIN BOOT - FS Esprimo Mobile V5535

Postby JetPistol » Wed Nov 30, 2011 17:01

Hallo,

momentan habe ich riesige Probleme mit einem V5535.

Zunächst begann alles damit, dass die HDD nicht mehr im BIOS erkannt wurde und ein Systemstart ("no operating system found") deshalb nicht mehr möglich war. Also habe ich die HDD (SATA, 120 GByte) ausgebaut und an meinen Desktop gestöpselt - die Platte und alle Daten waren in Ordnung (Datensicherung und Imageerstellung verliefen problemlos).

Daher habe ich ein BIOS-Update auf v1.13 durchgeführt (war noch im Auslieferungszustand mit v1.01) und siehe da - die Platte wurde erkannt und das Hochfahren funktionierte. Nach ein paar Minuten Benutzung erhielt ich jedoch einen unerklärlichen Bluescreen und seit dem komme ich nichtmal mehr ins BIOS. Einen Hard-Reset habe ich schon durchgeführt (45 Sekunden den Power-Button gehalten ohne Stromquelle am Gerät).

Die Power-LED (1. von links) leuchtet permanent, der Bildschirm bleibt jedoch schwarz. Die Lüfter und die HDD laufen an. Besonders merkwürdig: die HDD-LED (3. von links) blinkt periodisch in Abständen von ca. 0,5 Sekunden. Alle anderen Status-Leuchten bleiben schwarz.

Kennt jemand dieses Problem bzw. ist dieses Blinken der LED eine Art Fehlercode? Der technische Support von Fujitsu Computers empfahl mir nur einen Service-Partner in meiner Umgebung aufzusuchen. Ich tippe auf einen Mainboard-Defekt. Die Ersatzteile in der Bucht sind ja mit ca. 60 € recht günstig und allemal einen Versuch wert (zumal ja auch keine Garantie mehr besteht).

Gruß und danke im Voraus

Return to “ESPRIMO Mobile”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests