V6535 wlan device lässt sich nicht einschalten

Moderator: ModTeam

strandhund
Posts: 3
Joined: Thu Feb 11, 2010 21:18
Product(s): ESPRIMO Mobile V6535
OS Win xp prof.

V6535 wlan device lässt sich nicht einschalten

Postby strandhund » Fri Feb 12, 2010 10:01

Nach einschalten des 2 Wochen alten ESPRIMO Mobile V6535-Laptop hatte ich keinen WLAN mehr (funzte 1 Stunde vorher noch!). Es ist keinerlei Veränderung an dem Laptop vorgenommen worden!!!
Meine Versuche das WLAN-Device über Fn+F1 wieder einzuschalten ging nicht, da alle 3 Möglichkeiten (Bluetooth, WLAN, UMTS) auf "off" markiert waren (grau unterlegt) und ein schalten auf "on" nicht möglich war.
Im BIOS sind alle 3 Devices auf "Enabled" gesetzt (allerdings auch grau eingefärbt und lassen sich auch nicht umschalten). Eine Default-Rückaktivierung ließ "Enabled" weiter in grau erscheinen.
Bei meinen weiteren Versuchen u.a. einen neuen Treiber für WLAN zu installieren, fiel mir die "WLAN-Netzwerkkarte" mit der Bezeichnung "1394-Netzwerkadapter" von Microsoft auf. Beim googeln habe ich dann gelesen, das dieser Adapter für FireWire sein soll??????? Daher schlug wohl mein Versuch diesen Adapter mit einem "neuen" WLAN-Treiber zu versehen fehl ...oder? (Treiberaktuallisierung meldete: Keine Treiberinfo in diesem Ordner).
Wenn ich den "1394-Netzwerkadapter" deinstalliere und den WLAN-Treiber von der mitgelieferten Treiber-CD installieren möchte, bekomme ich die Fehlermeldung, dass der WLAN-Adapter nicht eingesteckt ist!?
Everest Home sagt mir, das ich (außer dem 1394 und diverse andere) den "Atheros AR5007EG Wireless Network Adapter" auf meinem Laptop habe ....bekomme ihn aber ja nicht installiert!

Die Drahtlosnetzwerkeinstellung funktioniert (meldet eine Verbindung) kann aber auch hier "Reparieren" nicht durchführen (Meldung, dass "TCP/IP nicht eingeschaltet ist"!!!???) Das Protokoll ist aber vorhanden und richtig eingestellt.

Bin mit meinem Latein am ENDE!

Gruss

Betriebssytem: Win XP prof

strandhund
Posts: 3
Joined: Thu Feb 11, 2010 21:18
Product(s): ESPRIMO Mobile V6535
OS Win xp prof.

Re: V6535 wlan device lässt sich nicht einschalten

Postby strandhund » Fri Feb 12, 2010 14:29

Neuer Status:
Wenn ich ein neues Treiber-Setup installiere, erscheint die Fehlermeldeung: "Das Gerät ist nicht vorhanden oder ist abgeschaltet/aus dem Server entfernt. Stecken Sie es jetzt an bzw. erneut an."

Wenn ich über den Hardware-Assistent den Atheros AR5007EG Wireless Network Adapter neu hinzufüge, kommt am Ende die Meldung: "Das Gerät kann nicht gestartet werden. (Code 10)"
Versuche mit anderen Treibern kommen zur gleichen Fehlermeldung!
Der Adapter wird im Geräte-Manager mit einem gelben Ausrufezeichen angezeigt.

Everest Home zeigt jetzt 2x den Atheros AR5007EG unter Windows-Geräte an.

Den 1394-Adapter (FireWire) kann ich zwar deinstallieren, ist nach Neustart aber wieder im System. Auch eine deaktivierung dieses Adapters bringt für WLAN nichts.

Im Wireless Status Option sind alle weiterhin auf "Off" geschaltet (Grau, wie auch im BIOS das "Enabled")

Kann es sein, das sich in der Verwaltung ein Dienst "zerschossen" hat ...wenn ja: welcher ist zu kontrollieren?

Kann einsog. "Hard-Reset" helfen und wie geht das?
Ein BIOS default wurde -wie im Thread beschrieben- bereits ohne Erfolg gemacht.

Gruss

strandhund
Posts: 3
Joined: Thu Feb 11, 2010 21:18
Product(s): ESPRIMO Mobile V6535
OS Win xp prof.

Re: V6535 wlan device lässt sich nicht einschalten

Postby strandhund » Fri Feb 12, 2010 21:34

Wollte es gerade mit einer Linux Live-CD nochmal probieren und jetzt funktioniert wieder das WLAN :shock:
Adapter vorhanden, Treiber O.K., Fn+F1 lässt WLAN wieder auf "On" stellen.
Mal sehen, ob es so bleibt!
.


Return to “ESPRIMO Mobile”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests