Esprimo Mobile mit ZWEI eSata Ports!

Moderator: ModTeam

hardorp
Posts: 2
Joined: Tue Apr 21, 2009 23:47
Product(s): Esprimo U9215

Esprimo Mobile mit ZWEI eSata Ports!

Postby hardorp » Wed Apr 22, 2009 0:10

Ich kaufte mir neulich ein Esprimo Mobile U9215 mit einem Port Replikator (und bin sehr zufrieden mit meiner Wahl). Einer der Hauptgründe für die Wahl war die Tatsache, dass der U9215 (sowie der sehr ähnliche U9210) eine eSata Schnittstelle besitzen, was bei kleinen Geräten rar ist (Asus hat auch einen kleinen, aber mit einem sehr lauten Lüfter - der beim Esprimo ist sehr leise!).

Der Port Replikator hat auch eine eSata Schnittstelle. Nun wäre es schön, ZWEI eSata Schnittstellen zu haben, für schnellen Transfer von einem Disk zum anderen (ohne eine zweite Festplatte in die Bay zu tun). Das geht erst einmal schon deswegen nicht, weil der Portreplikator die Schnittstelle am Gerät verdeckt. Normalerweise würde es auch deswegen nicht gehen, weil der Replikator eben repliziert - es wäre also gar keine andere Schnittstelle.

Nun sind es beim Esprimo aber tatsächlich zwei verschiedene eSata Ports. Bleibt das Problem, dass man an den eSata Port des Laptops bei Nutzung der Docking Station nicht heran kommt.

Das ist mit einer Säge aber lösbar! Man kann den Deckel der Docking Station abschrauben (eine Schraube ist unter einem Gummi versteckt). Wenn man dann das Anschaltkabel innerhalb der Docking Station abzieht, ist der obere Teil ganz abnehmbar. Jetzt braucht man eine feine Säge, Fingerspitzengefühl, eine alte Diskette und Modellkleber. Denn im Weg ist eigentlich nur Luft und unnötiges Plastik! Sowie etwas Blech über dem 25 Pin Parallel Anschluss. (Das Stück Blech über dem Port Replikator wollte ich raussägen, habe es nach dem Anschnitt aber dann heraus gebrochen.) Ich habe 4 cm rausgesägt, so dass auch mein dicker eSata 32GB Throttle Stick reinpasst (der übrigens ohne Strom über das USB am Esprimo funktioniert!). Was ich raussägte, habe ich nach unten gekürzt wieder reingeklebt, da das grüne Licht in dem Teil sich sonst nicht mehr zeigen würde (Mittenanzeige). Die Seiten schloss ich mit Plastik einer alten Diskette. Sieht gar nicht schlecht aus, und funktioniert perfekt! Rasant schnelle Transfers von einer SATA Festplatte zur nächsten! Der eSata Anschluss am Laptop ist auch bootfähig (der am Portreplikator nicht). Jetzt bin ich noch mehr begeistert von den Fähigkeiten dieser kleinen Maschine!

Der Parallel Port am Replikator wird nicht beeinträchtigt und kann zusätzlich zum eSata am Laptop zeitgleich benutzt wird.

Vielleicht liest das auch der Herstellen und stellt künftig sein Port Replikator gleich in der Mitte abgesenkt her ...

Beste Grüße, D. Hardorp

tester1
Posts: 15
Joined: Sat Mar 28, 2009 12:38
Product(s): Lifebook S792

Re: Esprimo Mobile mit ZWEI eSata Ports!

Postby tester1 » Mon Nov 16, 2009 15:40

Guter Tipp, aber wird wohl kaum jemand nachbauen.


Return to “ESPRIMO Mobile”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests