Problem mit Dual Monitor Set Up bei P920

Moderator: ModTeam

hethi64
Posts: 4
Joined: Thu Jan 28, 2016 9:51
Product(s): Esprimo P920 E85+

Problem mit Dual Monitor Set Up bei P920

Postby hethi64 » Thu Jan 28, 2016 14:23

Hallo, habe einen Esprimo P920 mit den folgenden Monitoranschlüssen auf der Rückseite:
standardmäßig (?): 1xVGA, 1xDVI, 1XHDMI
durch zusätzliche Erweiterungskarte (Grafikkarte?) in einem Erweiterungsslot: 1xVGA, 1xDVI, 1xHDMI.

Problem: Meine bisherigen Versuche für eine Dual Monitor Konfiguration (Windows 7) mit zwei LG Geräten waren leider bisher erfolglos. Der erste Monitor ist per DVI der Erweiterungskarte angeschlossen und funktioniert. Der zweite Monitor bekommt leider kein Signal, egal ob ich über DVI, HDMI, oder VGA gehe.

Bin für jeden Hinweis dankbar.

me@work
Posts: 973
Joined: Thu Jun 22, 2006 15:32
Product(s): Scaleo Pi2662, Primergy

Re: Problem mit Dual Monitor Set Up bei P920

Postby me@work » Thu Jan 28, 2016 16:59

Was fuer Grafikkarten zeigt der Windows-Geraetemanager an?
Was fuer eine CPU ist in dem P920 verbaut (findet sich ebenfalls im Geraetemanager)?

Meist werden in aktuellen Systemen die "onboard"-Grafikschnittstellen von einer "Intel HD Grafik", die im verwendeten Prozessor selbst integriert ist, angesteuert. Allerdings wird diese Prozessor-Grafik oft durch das BIOS deaktiviert, wenn eine Grafik-Erweiterungskarte (NVidia, AMD, ...) erkannt wird.

hethi64
Posts: 4
Joined: Thu Jan 28, 2016 9:51
Product(s): Esprimo P920 E85+

Re: Problem mit Dual Monitor Set Up bei P920

Postby hethi64 » Fri Jan 29, 2016 15:08

Danke!

Externe Grafikkarte ist: NVIDIA GeForce GT630

CPU: Intel i7-4790, 3.6 GHz

Dann müsste ich also die vermutlich deaktivierte interne Grafik im BIOS wieder aktivieren. Bekommt man das als Nicht-PC Experte hin?

me@work
Posts: 973
Joined: Thu Jun 22, 2006 15:32
Product(s): Scaleo Pi2662, Primergy

Re: Problem mit Dual Monitor Set Up bei P920

Postby me@work » Fri Jan 29, 2016 15:39

Laut ark.intel.com hat der i7-4790 eine "Intel® HD Graphics 4600".
Ich nehme also an, dass der Windows-Geraete-Manager nur die NVidia anzeigt.

Leider habe ich keinen solchen Esprimo, um die BIOS-Einstellungen zu pruefen, aber Du kannst ja mal in PCI-Einstellungen oder Advanced oder so nach "IGD" (Integrated Graphics Device) Ausschau halten. Es gibt BIOSse, wo dort ein Parameter "IGD Multi-Monitor" auf Disabled dafuer sorgt, dass bei gesteckter Grafikkarte das IGD abgeschaltet wird.

Wenn nix hilft (auch die hoffentlich mitgelieferte Beschreibung nicht), kannst Du ja einige Bilder vom BIOS machen und hier posten. Dann koennen ein paar naeher "begruendete Vermutungen" abgegeben werden.

hethi64
Posts: 4
Joined: Thu Jan 28, 2016 9:51
Product(s): Esprimo P920 E85+

Re: Problem mit Dual Monitor Set Up bei P920

Postby hethi64 » Fri Jan 29, 2016 21:32

Habe im BIOS "IDG enabed" und "IDG as primary" eingestellt und nun funktioniert es.
Besten Dank

Karl2
Posts: 2
Joined: Fri Sep 04, 2020 22:33
Product(s): P920

Re: Problem mit Dual Monitor Set Up bei P920

Postby Karl2 » Mon Sep 07, 2020 21:36

Ich will nur mal drauf hinweisen daß der Fujitsu P920 drei Monitore gleichzeitig ansteuern kann, ohne eine zusätzlich eingesteckte Grafikkarte !

Das habe ich gerade realisiert mit 1x DisplayPort, 1x DVI-D und 1x VGA
unter Windows 10 (2004) - eher zufällig weil ich alle drei Ports testweise mal verkabelt hatte ..

Wer keine Spiele auf dem Rechner spielt und gerade passende Monitore hat, der kann sich also gegebenenfalls den Kauf einer zusätzlichen Grafikkarte sparen.

Just my 2 cents ..


Return to “ESPRIMO”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest