Primergy TX200S2 Redhat WS und Adaptec AIC7xxx

All topics related to Server Products
berni,hansmann

Primergy TX200S2 Redhat WS und Adaptec AIC7xxx

Postby berni,hansmann » Mon Nov 07, 2005 9:33

Ich habe in einem TX200S2 unter Redhat WS EL3 einen Adaptec AIC7800 nachgerüstet, um einen DAT-Streamer für die Datensicherung anzuschliessen. Vorsichtshalber habe ich den Controller über modprobe eingebunden. Die Datensicherung erfolgt per CRON-Job nachts übr CPIO-Befehl. Starte ich den Befehl aus diesem Script manuell startet die Datensicherung und es scheint alles o.K., aber die Datensicherung in der Nacht führt zu einem Neustart des Servers. Danach läuft der Server solange, bis ich wieder per modprobe den Treiber einbinde und die darauffolgende nächtliche Datensicherung läuft. Wann genau der Absturz erfolgt (vor, während, nach der DASI) kann ich zur Zeit nicht sagen.

Return to “Server Products (archive)”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 6 guests