Motherboard D1194-C12 GS1 - rotes Lichtchen - nichts geht

Moderator: ModTeam

Pathfinder
Posts: 1
Joined: Thu Aug 02, 2007 18:04

Motherboard D1194-C12 GS1 - rotes Lichtchen - nichts geht

Postby Pathfinder » Sat Aug 04, 2007 14:27

Hi ho!

Ich hatte meine Festplatte aus und wieder eingebaut und habe jetzt folgendes Problem: Ich schalte das Netzteil ein, dann leuchtet die Netztwerkkarte, der Lüfter vom Prozessor dreht sich 2 sec, geht dann aus und direkt neben dem Lüfter geht ein kleines rotes Licht an. Der Lüfter vom Netzteil geht gar nicht. Ich bin ratlos...

Schon ein Danke im Vorraus für jede Antwort.

Pathfinder

User avatar
Cybertronic
Posts: 593
Joined: Sat Feb 25, 2006 20:41
Contact:

Postby Cybertronic » Sat Aug 04, 2007 15:11

Das ist ein Schutzmechanismus des Mainboard. Bei mir zum Beispiel war es ein Schutz gegen Überhitzung der CPU ..wahrhaftig war es so (Anspressdruck stimmte nicht), ich war damals auch am verzweifeln. Vielleicht ist es bei dir genauso ... oder ein Kurzschluss ??
Man könnte ja die CPU mal ausbauen, zumindest würde sich der PC möglicherweise nicht abschalten....
1. bekannten Gigantic-Primzahldrilling [p,p+2,p+6] mit 10047 Stellen habe ich gefunden. Er lautet: 2072644824759 x 2^33333 +d , d=-1,+1,+5


Return to “Mainboards”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests