Merkwürdiges Verhalten von Windows Media Player (M3438)

Alles zum Thema Software & Betriebssysteme

Moderator: ModTeam

Doubleslash

Merkwürdiges Verhalten von Windows Media Player (M3438)

Postby Doubleslash » Sun Apr 23, 2006 21:23

Hallo,

habe ein AMILO M3438G von Fujitsu Siemens. Habe eine selbst erstellte Film-DVD, die als .iso-Image vorliegt und von Alcohol 52% gemountet wird. Des Weiteren kommt NVidia PureVideo Decoder zum Einsatz, da ja in dem Notebook eine GeForce 6800 Go verbaut ist. Betriebssystem ist Windows XP Home (OEM vom Hersteller).
Ist das Notebook mit dem Netzteil verbunden, funktioniert die DVD-Wiedergabe ohne Probleme.
Sobald ich es jedoch vom Netzteil trenne und das Notebook daraufhin im Akku-Betrieb läuft und ich die bereits gemountete DVD (oder vielmehr das Image) erneut mit dem WMP wiedergeben will, erscheint das Bild leicht an den Rändern beschnitten: im Menü erkennt man die DVD-Navigation, die in der Nähe des regulären Bildschirmrand ist, nur noch halb, da der Rand sie einfach abschneidet - wie ein leichter Zoom. Außerdem ruckelt die Wiedergabe. Letzteres konnte ich jedoch abstellen, in dem ich in NVidia PureVideo Decoder die Hardware-Beschleunging deaktiviert habe.
Trotzdem bleibt das Bild vergrößert. Beende ich WMP, schließe das Netzteil wieder an und starte WMP erneut sieht das Bild von der DVD-Wiedergabe wieder normal aus.

Was könnte das sein?

Return to “Software & Betriebssysteme”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest