PII 300 Stromversorgung

Moderator: ModTeam

holvo
Posts: 2
Joined: Fri Nov 09, 2012 17:45
Product(s): Fujitsu Network PII 300 Premium SL
Fujitsu-Siemens Scaleo TIX PH 3225971 C

PII 300 Stromversorgung

Postby holvo » Thu Nov 15, 2012 18:49

Problem: Mein Uralt-PC lässt sich nicht mehr einschalten (Power).
Fujitsu PII 300 Network - Netzteil King Year KYP-230ATX
Ist das Netzteil defekt oder was ist der richtige Power-Anschluss am Netzteil?

Das Netzteil hat eine Kaltgeräte-Einbaubuchse und einen Kaltgeräte-Einbaustecker.
Ich habe nur noch ein Strom-Anschlusskabel für den Einbaustecker, bekomme damit aber keinen Strom auf den PC.
Man hat mir einige Kabel entführt.

Habe den Verdacht, dass der Stromanschluss über die Einbaubuchse erfolgen müsste, obwohl dies eigentlich allen Sicherheitsvorschriften wohl widerspricht.
Bin trotzdem versucht, mir ein entsprechendes Kabel herzustellen.
Ist das einen Versuch wert?
Kennt das jemand?
holvo

walter123
Posts: 23
Joined: Sat Mar 06, 2010 22:27
Product(s): Workstation Celsius W340

Re: PII 300 Stromversorgung

Postby walter123 » Sun Nov 18, 2012 11:13

Hallo,

erstmal: keine Basteleien am Netzteil, dass kann schnell gefährlich werden !

Außerdem ist es unnötig: beim Netzteil handelt es sich (so weit ich sehen konnte) um ein Standard-ATX-Netzteil.
Der Stromanschluß erfolgt über ein normales Stromkabel mit Kaltgerätestecker über die schwarze Buchse rechts unten.
Die Buchse rechts, oben ist für den Anschluß eines Monitor vorgesehen (dafür gab es frühere Kabel mit entsprechenden Kabel - ich weiß gar nicht, ob es sie heute noch gibt).
Das Einschaltsignal erhält das Netzteil direkt vom Mainboard über den ATX-Stecker, es sind eigentlich keine extra Kabel nötig.
Oft sind die Netzteile defekt, dies kann man mit einem ATX-Netzteiltester (gibt für ein paar Paar Euro zu kaufen und hat mir schon oft geholfen) leicht feststellen. Wenn man keinen Tester hat, kann man schauen, ob wenigstens die 5V-Standby-Versorgung funktioniert. Normalerweise würde die Sicherung überprüfen, wenn alles "dunkel" ist - aber bei deinen Kenntnissen würde ich davon abraten.

Generell würde ich so vorgehen:
- überprüf mal erst die Verkabelung (Du hast gesagt, es fehlen ein paar Kabel). Besonders schau, ob der ATX-Stecker fest auf dem Mainboard eingesteckt ist und nichts verkohlt ist. Außerdem muß natürlich der Ein-/Ausschalter am Mainboard angeschlossen sein.
- Steck alles aus, das nicht unbedingt gebraucht wird, um zu sehen, ob das Netzteil einschaltet (Verbraucher können zuviel Strom ziehen oder einen Kurzschluss haben), also Festplatten, Floppy, unnötige Steckkarten raus (versuchs sogar mal ohne Grafikkarte).
- wenn es immer noch nicht geht, dann entweder mit Netzteiltester oder mit anderen Netzteil (ein normales ATX-Netzteil mit 300W gibt günstig zu kaufen) überprüfen, ob PC einschaltet.
- wenn immer noch nicht geht oder laut Netzteiltest alles o.k., ist wahrscheinlich das Mainboard oder CPU defekt.

holvo
Posts: 2
Joined: Fri Nov 09, 2012 17:45
Product(s): Fujitsu Network PII 300 Premium SL
Fujitsu-Siemens Scaleo TIX PH 3225971 C

Re: PII 300 Stromversorgung

Postby holvo » Sun Nov 18, 2012 21:14

Danke Walter, das war ausführlich und wird mir sicher helfen.
Notfalls werde ich die Festplatten ausbauen und den Rest verschrotten.


Return to “Allgemeine Themen”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest