DVD nicht angezeigt

Moderator: ModTeam

Der Suchende
Posts: 193
Joined: Wed Aug 30, 2006 9:15

DVD nicht angezeigt

Postby Der Suchende » Thu May 31, 2007 15:18

Das ist kein FSC spezifisches Problem. Ich frag aber trotzdem mal.

Mir ist es schon mehrmals in letzter Zeit passiert, das selbst gebrannte DVD einfach nicht mehr im DVD Laufwerk angezeigt werden. In XP und gehäufter in Vista. Die DVD werden als leer ausgewiesen obwohl sie beschrieben sind. Leg ich eine DVD zum ersten mal in das Laufwerk geht sie noch. Nehm ich sie raus und tu sie einige Zeit später wieder rein tritt das Phänomen auf. Bei XP ist es noch manchmal so das wenn ich den PC herunterfahre und wieder hoch, die DVD plötzlich wieder erkannt wird. Bei Vista nie mehr. Bei Vista kann man in den Eigenschaften des DVD Laufwerk aber in ein Menü gehen da sieht man alles kann aber nicht zugreifen. Anzumerken ist noch das es sich um Bilder von meiner Cam sowie Treiber handelt. Also nichts geschütztes oder illegales.
Hat das jemand auch schon mal gehabt und weis einer Rat?

Danke schon mal

Der Suchende

User avatar
Cybertronic
Posts: 593
Joined: Sat Feb 25, 2006 20:41
Contact:

Postby Cybertronic » Thu May 31, 2007 16:19

JA! ICH BINS MAL WIEDER , UND MUSS MEINEN SENF ABGEBEN ....

Solch ein Problem hatte ich bei alten CDROM LWs mal erlebt..man klickt auf den Arbeitsplatz und bekommt immer einen alten Diskinhalt..der Zugriff auf LW ist quasi nicht verhanden, wenn man dennoch ihn wählt.

Weiß aber nicht, woran es damals lag.

Hm... Ich selber würde probieren:

-DVD an einen anderen Controller hängen (IDE2 oder so)
-Position Ma/Sl tauschen...wenns geht
-Oder mal mit einer (wenn vorhanden) alten Windows98 StartCD booten , mit CDROM Erkennung und schauen, ob der Inhalt bei Mediumwechsel auf DOS-Ebene richtig angezeigt wird

Gruß
1. bekannten Gigantic-Primzahldrilling [p,p+2,p+6] mit 10047 Stellen habe ich gefunden. Er lautet: 2072644824759 x 2^33333 +d , d=-1,+1,+5

Saschbert
Posts: 26
Joined: Wed Apr 11, 2007 9:05

Postby Saschbert » Thu May 31, 2007 20:53

Also ich weiß, dass Nero, bzw. genauer gesagt Nero´s Systemdateien manchmal sowas veranstallten können, sowie so manch verschiedene Image-Emulationssoftware.

Ich würde Dir empfehlen, mal danach zu googlen, mit den entsprechenden Produkten, die Du nutzt. In der Regel solltest Du sehr schnell in die richtige Richtung gewiesen werden.

Lieben Gruß
Saschbert

Der Suchende
Posts: 193
Joined: Wed Aug 30, 2006 9:15

Postby Der Suchende » Tue Jun 05, 2007 11:37

Hi,

ich glaub jetzt das es an den Rohlingen (TDK) liegt. Die Ausfälle häufen sich. Aber CloneCD liest die DVD`s noch und ich hab sie auf Intenso Rohlinge kopiert. Teilweise hat das einlesen sehr lang gedauert aber am Ende konnt ich die Daten wieder nutzen.

Danke das ihr euch mit Gedanken gemacht habt. :D

Der Suchende


Return to “Allgemeine Themen”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests