HL-DT-ST DVDRRW GSA-4164B Probleme

Moderator: ModTeam

Granit
Posts: 16
Joined: Mon Feb 26, 2007 18:36

Postby Granit » Sun Mar 04, 2007 22:30

naja ich hatte mal zeit weise nen alten brenner drann der hatte auch maken aber das kann darn liegen das der schon seine 5-10 jahre auf dem buckel hat^^

User avatar
hwt
Posts: 510
Joined: Tue Sep 05, 2006 5:10
Location: Deutschland

Re:

Postby hwt » Mon Mar 05, 2007 9:18

Granit wrote:also ich habe beim übertragungsmodus Ultra dma 2 ultra 33 auf was soll ich das ändern?
Und bei dem treiber ich habe keine extra treiber für mein laufwerk.
Gibs irgendwo die zum herunterladen, weil wenn ich die von windows nehme kann es sein das er den "kaputten" treiber wieder nimmt. (wenn er kaputt ist)

/edit: ich kann nicht umjumpern, weil ich kein 2tes laufwerk drinne habe^^
des habe ich auch erst gemerkt als ich den pc auf hatte^^


das eine hat mit dem anderem nichts zutun (!)
DMA 33 ist für ein DVD/Rom noch ausreichend,
bei dir aktuallisiert Windows nicht mehr richtig,
es liegt also an Windows selber,
entweder Neu installeren oder versuchen mit System Tools
das zu reparieren .(auf Aktiv Desktop stellen)
und Icom Cache löschen.
PC1: Deutschland PC 7 (my Update ) ATI X1600 XT256/and geänderte Gehäuse+NT Lüfter., PC ist auf sehr leise getrimmt, CPU 41 - 55 c AquaMark score: 58128, PC 2: Medion Prof640/NV 6800 GT/2 GB, AquaMark score:61428

Granit
Posts: 16
Joined: Mon Feb 26, 2007 18:36

Postby Granit » Mon Mar 05, 2007 15:08

also wie schon gesagt habe ich schon mehrmal installiert und das selber problem gehabt.
aber das mit den active desktop und den icon cache kann ich ja mal versuchen. kannste bitte noch schreibe wie ich den lcon cache lösche und den active desktop aktiviere?

Imperator
Posts: 214
Joined: Thu Dec 14, 2006 12:43
Location: Deutschland

Postby Imperator » Mon Mar 05, 2007 16:41

active desktop kenne ich noch von Win98/ME Zeit, puh ist das lange her.
Hast du ein Floppy oder anderes Laufwerk und geschaut ob dort der Fehler auch auftritt (parallel zu dem Brenner)?
Und du hast wirklich neuinstalliert, keine Reparatur oder Systemwiederherstellung *dummfrag*

Imperator
Posts: 214
Joined: Thu Dec 14, 2006 12:43
Location: Deutschland

Postby Imperator » Mon Mar 05, 2007 16:43

Nachtrag: hast du den Hinweis von Cybertronic mal befolgt und das IDE-Kabel getauscht ?

User avatar
hwt
Posts: 510
Joined: Tue Sep 05, 2006 5:10
Location: Deutschland

Postby hwt » Mon Mar 05, 2007 17:00

naja von alleine vertauschen sich über Nacht nicht die IDE Kabel, sei denn es spuckt in seinem Rechner (!)

ich benutze diese Tools,

Registry Optimierer 2.0 (hier kann man die Reg, Bereinigen und u.a. ein Icon Einstellungen machen
und WinExpert kann man das ein oder andere optimieren und einstellen

aber wenn du schon mal Windows Neu installiert hast und danach war das Problem immer da war, kann es ja
eigentlich nicht an Windows liegen?

oder noch mal die FW neu drüber büglen beim DVD LW ?
PC1: Deutschland PC 7 (my Update ) ATI X1600 XT256/and geänderte Gehäuse+NT Lüfter., PC ist auf sehr leise getrimmt, CPU 41 - 55 c AquaMark score: 58128, PC 2: Medion Prof640/NV 6800 GT/2 GB, AquaMark score:61428

Granit
Posts: 16
Joined: Mon Feb 26, 2007 18:36

Postby Granit » Mon Mar 05, 2007 17:58

also ide kabel habe ich noch nicht getausch aber mach ich sofort wenn ich eins finde.
Die tools werde ich morgen gleich probieren, weil ich heue leider nicht mehr dazu kommen werde.
danke euch

Granit
Posts: 16
Joined: Mon Feb 26, 2007 18:36

Postby Granit » Tue Mar 06, 2007 19:54

so die programme haben leider nichts gebracht.
nen IDE kabel habe ich leider auch nicht mehr rumliegen zu hause.

Fireware kann ich leider nicht mehr raufmachen weil der brenner jetze nicht mehr cds brennen will, auc nicht nach nem neustart.

Ich wollte heute anrufen beim suport und was ist^^
rechnung is weg^^
Ich habe einfach mal trotzdem angerufen. und wer war dranne nen pc^^ der meine mitgliedsnummer will und kaufdatum^^

Ich glaub der das wird nichts mehr mit dem brenner ich glau ich muss mir wohl oder bübels nen neuen kaufen.

trotzdem danke für eure hilfe.
fals wer noch irgendwelche ideen hat...
immer her damit^^

alex2006
Posts: 307
Joined: Mon Aug 21, 2006 21:33

Postby alex2006 » Tue Mar 06, 2007 20:36

InCD oder sowas hast Du auf dem Gerät aber nicht installiert, oder? Abgesehen davon bin ich auch eher der Meinung, dass der Brenner defekt ist.

Gruß
Alex

User avatar
hwt
Posts: 510
Joined: Tue Sep 05, 2006 5:10
Location: Deutschland

Re:

Postby hwt » Tue Mar 06, 2007 21:25

Granit wrote:so die programme haben leider nichts gebracht.
nen IDE kabel habe ich leider auch nicht mehr rumliegen zu hause.

Fireware kann ich leider nicht mehr raufmachen weil der brenner jetze nicht mehr cds brennen will, auc nicht nach nem neustart.

Ich wollte heute anrufen beim suport und was ist^^
rechnung is weg^^
Ich habe einfach mal trotzdem angerufen. und wer war dranne nen pc^^ der meine mitgliedsnummer will und kaufdatum^^

Ich glaub der das wird nichts mehr mit dem brenner ich glau ich muss mir wohl oder bübels nen neuen kaufen.

trotzdem danke für eure hilfe.
fals wer noch irgendwelche ideen hat...
immer her damit^^


stimmt die SW Loder blockt, muss man vieleicht einen anderen nehmen ? oder diese FW Abfrage still legen
ich hatte schon mal auf eine alte FW zurück geupdate irgend wie so mit einem anderem SW Loder, weis aber heute nicht mehr mit wlechem.

kannst ja mal versuchen die Treiber für DVD LW zu löschen,
dann neu booten das die Neu installiert werden, wird aber wohl
auch nichts bringen?

aber wenn noch Garantie dann Support kontaktieren , ist vieleicht besser als die das LW tauschen?
PC1: Deutschland PC 7 (my Update ) ATI X1600 XT256/and geänderte Gehäuse+NT Lüfter., PC ist auf sehr leise getrimmt, CPU 41 - 55 c AquaMark score: 58128, PC 2: Medion Prof640/NV 6800 GT/2 GB, AquaMark score:61428

Granit
Posts: 16
Joined: Mon Feb 26, 2007 18:36

Postby Granit » Wed Mar 07, 2007 14:28

also FW geht leider nicht weil ich keine cd/dvds mehr brennen kann.
Und ich habe incd installiert. ist des schlimm?

Imperator
Posts: 214
Joined: Thu Dec 14, 2006 12:43
Location: Deutschland

Postby Imperator » Wed Mar 07, 2007 14:58

InCD und EasyWrite Reader zusammen machen Probleme. Am Besten mal beide deinstallieren und nach einem Neustart testen.

Ein FirmwareUpdate führst du wie folgt aus:
- extract the zip file
- start FWLoader.exe
- click to open and choose w31F662A.bin

Das FirmwareUpdate für HLDS GSA-4164B findest du hier.

Wenn das Laufwerk aber schon Lese-/Schreibefehler hat, wird dir das Firmware aber auch nicht weiterhelfen.

User avatar
hwt
Posts: 510
Joined: Tue Sep 05, 2006 5:10
Location: Deutschland

Postby hwt » Wed Mar 07, 2007 15:19

@ Granit

liegt wohl doch bei dir an Windows ?
bei XP die interne Brenn Funktion abschalten,
und im ms.dosconfig, alle Brenntools das autom. laden deaktivieren, eigentlich kann man mehrere
Brenntools problemlos auf dem PC installiert haben, wenn die alle im msconfig deaktiviert sind,
ich habe z.b. auf meinem PC mein mal Nero und noch Veritas RecordNow installiert.

und auch hier gebe ich den gleichen Tipp ab,
um festzustellen ob es ein HW. Fehler ist, oder es alleine an Windows bzw.. Windows config liegt,

PC mit einer Linux Live CD booten (Knopix oder Kabunto)
und testen ob das Problem immer noch vorhanden ist
PC1: Deutschland PC 7 (my Update ) ATI X1600 XT256/and geänderte Gehäuse+NT Lüfter., PC ist auf sehr leise getrimmt, CPU 41 - 55 c AquaMark score: 58128, PC 2: Medion Prof640/NV 6800 GT/2 GB, AquaMark score:61428

Granit
Posts: 16
Joined: Mon Feb 26, 2007 18:36

Postby Granit » Wed Mar 07, 2007 17:44

also incd ist ausgestellt.
und firware kann ich nicht raufspielen weis die gleiche ist.
Knoppix teste ich heute abend.(muss jetze essen für schwester holen^^)

Granit
Posts: 16
Joined: Mon Feb 26, 2007 18:36

Postby Granit » Wed Mar 07, 2007 22:48

öhm knoppixs geht leider auch nicht, weil ich die dvd nicht entfernen kann wenn ich knoppix gestartet habe.


Return to “Allgemeine Themen”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests