S.M.A.R.T.

Moderator: ModTeam

MM
Posts: 120
Joined: Wed Jun 07, 2006 18:08
Location: Deutschland
Contact:

S.M.A.R.T.

Postby MM » Tue Feb 27, 2007 18:05

Hallo,

ich habe mich gefragt warum die SeaTools Disc Diag. nicht funktioniert.
Bei meinem alten Rechner funktionierte es ja auch.
Vorhin schau ich ins BIOS und was sehe ich:

S.M.A.R.T. ist ausgeschaltet

Wie kann es sein dass FSC diese Funktion ausschaltet?
Leute die nicht Wissen wie man ins BIOS kommt und/oder dort nichts verändern wollen, können das Programm nicht verwenden weil FSC die Funktion ausgeschaltet hat.

MfG MM
Image
Informationen über meinen Rechner:
My sysProfile !

denisxp
Posts: 177
Joined: Thu Jul 27, 2006 12:55
Contact:

Postby denisxp » Tue Feb 27, 2007 20:46

War bei meinem Deutschland PC 7 glaub ich auch aus ich weiss nicht was die da immer machen -.-

alex2006
Posts: 307
Joined: Mon Aug 21, 2006 21:33

Postby alex2006 » Tue Feb 27, 2007 22:11

Das liegt daran, dass bis einschließlich BIOS 1010 die SMART-Option von ASUS komplett ausgeblendet worden ist. Erst ab BIOS 1011 ist SMART vorhanden, sodass man es überhaupt einschalten könnte. Das BIOS 1011 wurde erst bei der letzten Mainboardrevision serienmäßig eingesetzt. Die Meisten von Euch haben sich daher das 1011er BIOS erst draufgezogen und sind damit selbst verantwortlich für das nicht - Einschalten dieser sinnvollen Option.

Gruß
Alex

User avatar
hwt
Posts: 510
Joined: Tue Sep 05, 2006 5:10
Location: Deutschland

Postby hwt » Wed Feb 28, 2007 19:33

genau
aber diese S.M.A.R.T. Funktion braucht man die denn, bremst die nicht etwas die HDD ab?
ich finde eher die OS Funktion intressant, hatte die mal
eingeschalter XP und selbst auch Dos-> CD Partzionmanager 8 läuft noch, wenn ich das noch in erinnerung habe wird bei diese
OS funktion irgend was mit der Speicher verwaltung im Bios
verändert? irgendwas das der dann etwas durch gehender ist.
PC1: Deutschland PC 7 (my Update ) ATI X1600 XT256/and geänderte Gehäuse+NT Lüfter., PC ist auf sehr leise getrimmt, CPU 41 - 55 c AquaMark score: 58128, PC 2: Medion Prof640/NV 6800 GT/2 GB, AquaMark score:61428

alex2006
Posts: 307
Joined: Mon Aug 21, 2006 21:33

Re:

Postby alex2006 » Wed Feb 28, 2007 20:18

hwt wrote:genau
aber diese S.M.A.R.T. Funktion braucht man die denn, bremst die nicht etwas die HDD ab?


Sagen wir mal so: Die Festplatte wird nicht schneller dadurch, unmerkliche Performanceeinbußen sind möglich. Viel wichtiger ist allerdings die Tatsache, dass S.M.A.R.T. nicht standardisiert und dadurch unzuverlässig ist, weil jeder Festplattenhersteller die Fehlertoleranz selbst definiert. Einige wenige defekte Sektoren führen daher nicht zwangsläufig zur Ausgabe der berüchtigten Bootmeldung (Backup your data and replace the disk ...), obwohl dies eigentlich angebracht wäre.

Gruß
Alex

User avatar
hwt
Posts: 510
Joined: Tue Sep 05, 2006 5:10
Location: Deutschland

Postby hwt » Mon Mar 12, 2007 12:01

tja
ein Bios HDD Bootsektor Schreibschutz und ein Bios Update
Schreibschutz an/aus

wäre vielleicht sinnvoller ? kann ja mal durch ein Virus passieren ?
PC1: Deutschland PC 7 (my Update ) ATI X1600 XT256/and geänderte Gehäuse+NT Lüfter., PC ist auf sehr leise getrimmt, CPU 41 - 55 c AquaMark score: 58128, PC 2: Medion Prof640/NV 6800 GT/2 GB, AquaMark score:61428


Return to “Allgemeine Themen”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests