My PC ist immer noch Viren Free

Moderator: ModTeam

User avatar
hwt
Posts: 510
Joined: Tue Sep 05, 2006 5:10
Location: Deutschland

My PC ist immer noch Viren Free

Postby hwt » Wed Dec 13, 2006 2:35

nun mal ein anderes Thema

die neueren CPUs AMDs und Intel
blocken ja s.g. Schädlinge weg,

so weit so gut,
gute Viren Softw. habe ich schon lange nicht mehr gefunden,
seit ein bekannter Hersteller sein Viren Tool derartig
verhunst hat und andere bezahl Hersteller mit dem Unheil andere Leute das schnelle Geld machen wollen,
sind so Sachen die ich nicht unterschätzte
und auch nicht einsehe so was zu bezahlen,
oder fremdsparchtige Anti Viren Softw. zu installeren
auf einem Deutschen PC *g* mit deutschen OS
mag ich ebenso wenig weil das eine passt nicht zum anderem.

das sollte keiner nach machen,
also ich habe keinen Virenscannern auf meinem PC,
beim kauf des PCs ein Viren Tool mitdabei das ich gleich
de.installiert, diese Internet und OS Bremse,
also das taugt nichts "was ich so gelesen gabe darüber);

ich habe natürlich immer schön brav Neue MS Pachtes installiert und benutzte nur das Tool von MS das zur Beseitigung von Viren..... ,
so wie Stinger und Ad-Aware SE Personal,
als Browsern/ Mailclient aus schließlich NUR Mozilla;
die Wurm und Viren Schleuder IE/Outlook ist seit dem kauf meines PC nicht mehr installiert;
ab und zu wird das Sun mal akt.;
die Hoffnung dass, das funktioniert hat sich wohl bestätigt,
der PC ist heute immer noch Viren und Wrum frei.
PC1: Deutschland PC 7 (my Update ) ATI X1600 XT256/and geänderte Gehäuse+NT Lüfter., PC ist auf sehr leise getrimmt, CPU 41 - 55 c AquaMark score: 58128, PC 2: Medion Prof640/NV 6800 GT/2 GB, AquaMark score:61428

Mitfreak
Posts: 55
Joined: Thu May 04, 2006 18:06

Postby Mitfreak » Wed Dec 13, 2006 7:21

Servus hwt,na du bist ja mutig,woher weisst du das dein PC Virenfrei ist wenn du kein AntiViren Tool nutzt?Meine Erfahrung:
Ich habe 3 HDD´s,2xIntern und 1xExtern.Die Externe Platte ist voll mit wichtigen Daten(Bank,Versicherung etc.) die ich nur im Offline Modus anklemme und auch nur dann wenn ich diese Daten brauche.Ich habe durch einen Zufall mal einen Ad-Spyware Scanner(Spyware Doctor) benutzt,den ich von einem Freund von einer PC Zeitschrift Installiert hatte.Ich war eigentlich auch der Meinung,wenn ich meinen PC immer Aktuell halte bin ich Save vor Ad-Spyware,aber der Scann sollte mich eines besseren belehren.Ich habe auf meiner Offline Platte sage und schreibe 159 Infizierungen gefunden wovon 5 als Sehr gefährlich eingestuft wurden.Ich frage mich wie das gehen kann,wenn die Platte nur offline benutzt wird.Ich rate dir zu einem Anti-Virentool wenn du dein System sauber halten willst.Sicher ist sicher,ich nutze zum beispiel Avast ,dass ist ein Freeware Antiviren Tool.ich würde gerne weiter schreiben,aber ich muss zur Arbeit.^^
MfG Nico

User avatar
hwt
Posts: 510
Joined: Tue Sep 05, 2006 5:10
Location: Deutschland

Re:

Postby hwt » Wed Dec 13, 2006 13:06

die Frage ist sehr einfach zu beantworten:
ein Virus oder Trojaner, Wurum auf dem PC, da gibt es schon oft so einige Auffälligkeiten, wenn der PC sich auf ein mal anders verhält; zum einem habe ich Drive Image 7
die HDD c: gesichert, dann hatte ich gestern mal eine Neue Vers. von Antivir_workstation 7 installiert, die meinen PC zu ziemlich zu müllte,
alles durch gesammt alles sauber;
das De.installieren ist eh mist, weil immer noch alte Einträge in der Reg.da von diesem Tool sind,
habe einfach die letzte Image Sicherung wieder zurück
geschrieben, ohne diesen schlechten Anti Tool Kram und den zustand wie vorher, dauert so um die 8 min.
habe die 1. HDD eh in mehere aufgeteil
und die Sicherung auf der 2. HDD des PCs und noch mal auf einer Ext. USB HDD.

PS: über die ein oder andere Schrott Anti Virensoftw.
hatte ich mich in der letzten zeit nur grärgert,
(die ein oder anderen Anti Softw. blendet dir dann noch Werbung auf dem PC ein; also ich sage es mal
ganz vorsichtig, das meiste was sich heute Anti. Viren Softw. , nennt, ist reine Spyware, mit dem Unheil andere das schnelle
Geld machen );
da kommen dann so Sachen wie "Wußten Sie schon usw. ) , u.a. behaute ich, an dieser stelle dass das ein oder anderen Anti. Tool auch für total abstürze des PCs oder von Progammen verantwortlich ist.
So was will ich auf meinem PC nicht haben,.der PC gehört mir; diese Anti Viren Softw. oft auch nur in englisch,
müllt dir dann den gesamten PC dicht, a.u. mit Einträge in der Icon/Program Tary belästigt wirst ,
das ist nicht nur störend, sondern eritiert auch sehr,
wenn man z.b. mit der Maus ausversehn mal drauf kommt (rechte taste), dann immer wieder aus versehen diese Anti. Softw. startet, ob wohl man das garnicht will,
zum 2. habe ich auch was dagegen das
so eine Anti.Viren Softw. auf meinem PC zu wichtig macht
und immer so ein Tool im vordergrund sich wichtig tut,
abwohl auf dem PC selber alles in ordnung ist.
PC1: Deutschland PC 7 (my Update ) ATI X1600 XT256/and geänderte Gehäuse+NT Lüfter., PC ist auf sehr leise getrimmt, CPU 41 - 55 c AquaMark score: 58128, PC 2: Medion Prof640/NV 6800 GT/2 GB, AquaMark score:61428

Mitfreak
Posts: 55
Joined: Thu May 04, 2006 18:06

Postby Mitfreak » Wed Dec 13, 2006 15:07

Ich kann deinen Frust über diese möchtegern Antiviren Tools gut verstehen.Habe selber schon unzählige AV Tools auf dem Rechner gehabt
und diese getestet,um das Optimale für meine Bedürfnisse zu finden.Angefangen von Norten über Panda bis hin zu Kaspersky,alles Müll.Norten war echt mal ein Klasse AV Tool,aber nur bis 2003,danach konnte man dieses nicht mehr nutzen,da es das System derartig zugemüllt hat,dass man extra Software brauchte um dieses zu deinstallieren.Panda mischt sich bei allem ein und ist mehr Admin auf meinem System als ich es bin und Kaspersky ist der Ressourcen Fresser schlecht hin.Du siehst das ich auch schon meine Erfahrungen damit machen musste und wenn es nicht sein müsste,hätte ich auch kein AVT auf dem Rechner.Ich hab aber auch kein Bock jedes Wochenende mein Backup über die Pladde zu bügeln damit mein System wieder Clean ist und ausser dem füllt man sich irgend wie sicherer mit einem AVT.Zur Zeit nutze ich Avast und bin mehr als zufrieden mit dem Freeware AV Tool.
MfG Nico

User avatar
hwt
Posts: 510
Joined: Tue Sep 05, 2006 5:10
Location: Deutschland

Postby hwt » Wed Dec 13, 2006 15:41

ja das sehe ich
wir wissen wo von wir schreiben?
ich hatte immer Antivir 6 war damit zufrieden, bis dann eines
Tages aus heiterem Himmel der Support eingestellt wurde,
und die Anti Viren Datei nicht mehr aktualisiert wurde,
man sollte sich dann die 7 runter laden,
angeblich kostenlos ?
das sich aber als s.g. Premium Version entpuppte
und diese Vers. dann (wie schon gesagt den PC zumüllte)
ich hatte dann damals keine Anti Virensoftw. mehr
installiert und auf diesem hier PC, habe ich erst gar keine Anti.Softw. mehr versucht.
ich will nicht sagen das mein System 100% sicher ist, das ist
wohl keins ,aber so wie ich es jetzt habe, recht sicher
vor Angriffen,
Fakt ist jedenfalls, das der verwendet Borwser und Mail Client eine entscheide rolle dabei mit spielt *g*
es ist ja nicht so das ich im Internet besonders vorsichtig bin,
ab und zu schon mal auf Seiten, wo böse gefahren lauern,
nur bislang dort nichts eingefangen *g*
Der Mozilla Borwser z.b . Codet ja eh seine Temp Auslagerung Files um was der IE 6/7 nicht tut,
die Files im Temp Verz. des IE 6/7 sind von Windows immer schön ausführbar, diese sind dort dann zu finden,
u.a. die ganzen Gifs, JPGs, Exe und Scripte, Bat, Html Datein werden aller schön 1 zu 1 von der Web. Seite ins Temp
Verz. gespeichert, wenn ein Hacker in den PC kommt,
hat der ein leichtes Spiel z.b. das ein oder anderen
zu starten was im Temp. des IEs grade so ist.
u.a. können sich schnell Dailer und andere Schädlinge
über das gesammt OS schnell ausbreiten,
was bei Mozilla nicht geht weil der Codet
in alles in z.b. Binär Files um (725690BBd01...)
und das ist von Windows nicht ausfürbar.
PC1: Deutschland PC 7 (my Update ) ATI X1600 XT256/and geänderte Gehäuse+NT Lüfter., PC ist auf sehr leise getrimmt, CPU 41 - 55 c AquaMark score: 58128, PC 2: Medion Prof640/NV 6800 GT/2 GB, AquaMark score:61428

Karl-Heinz
Posts: 36
Joined: Sat Jul 02, 2005 0:01

Postby Karl-Heinz » Fri Dec 15, 2006 5:36

Hallo??

***********************************************************

Trudl
Posts: 123
Joined: Wed Oct 25, 2006 2:06

Postby Trudl » Fri Dec 15, 2006 13:28

Gibt es irgendwo einen versteckten Schalter, mit dem man "hwt-Beiträge" ausblenden kann? Beim Lesen seiner Zeilen kriegt man unweigerlich Kopfschmerzen. Nicht wegen dem unerreichten Technik-Verstand, sondern wegen dem außergewöhnlichen Schreibstil (mußte ich sicherlich nur für wenige erklären).

Grüße

Karl-Heinz
Posts: 36
Joined: Sat Jul 02, 2005 0:01

Postby Karl-Heinz » Wed Dec 20, 2006 12:14

@trudl: Du hast Dich wohl etwas gewählter ausgedrückt, als ich kurz vorher. Deshalb wurde mein Beitrag leider auch gelöscht.

Aber im Prinzip ist es doch so, dass hwt nicht bloss keine Ahnung davon hat, was ein PC ist und was man damit macht, sondern obendrein
der deutschen Rechtschreibung (leider) nicht mächtig ist.

Ich behaupte ja nicht, dass er da was dafür kann, aber darum geht es hier ja auch nicht. Ich finde nur, dass derartige Beiträge, wie die von hwt nicht in so ein Forum gehören.
Es gibt jede Menge Anlaufstellen, wo man sich mit derartigen Problemen
professionelle Hilfe holen kann.

Frohe Weihnachten!


Return to “Allgemeine Themen”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests