[SCENIC Edition X100] zusätzliche Grafikkarte

Moderator: ModTeam

User avatar
SFA1492
Posts: 55
Joined: Fri Nov 30, 2007 21:19
Product(s): SCENIC E600, SCENIC W600, SCENIC W620, LIFEBOOK A530 UMTS

[SCENIC Edition X100] zusätzliche Grafikkarte

Postby SFA1492 » Fri May 07, 2010 8:59

Hallo,

ich habe gerade bei einem Kunden in einen X100 mit Hauptplatine D1740 eine PCI-Grafikkarte (da kein AGP-Slot auf dem Board) eingebaut, damit ein zweiter Monitor anschließbar ist und man den Desktop darauf erweitern kann.
Die Grafikkarte hat sowohl einen VGA- als auch einen DVI-Ausgang.

Ich habe erwartet, dass sich durch das Einstecken der Grafikkarte die onboard-Grafik abschaltet und nun die gesteckte Karte den Dienst tut. Dem war aber nicht so :( .
Die onboard-Grafik ist nach wie vor aktiv und zeigt den primären Bildschirm an. Von der gesteckten Karte bekomme ich von Ausgang 1 (VGA) keine Ausgabe und Ausgang 2 (DVI) stellt nach entsprechender Konfiguration der Anzeigeeinstellung in Windows XP den angefügten Bildschirm dar.

Grundsätzlich könnte man sagen, dass das Ziel damit ja erreicht ist - so sieht es auch der Kunde. Allerdings bin ich damit nicht 100%ig zufrieden, da die onboard-Grafik zum einen nicht so leistungsfähig wie die gesteckte Karte ist und zum anderen ihren Speicher vom Hauptspeicher des PCs wegnimmt.

Im BIOS habe ich keine Einstellmöglichkeit für die onboard-Grafik im Sinne der Abschaltung gefunden.

Ist das beobachtete Verhalten bei PCI-Grafikkarten normal oder liegt es ggfs. an der Grafikkarte (FX5200 PCI, 128MB)?

Sascha

Return to “SCENIC”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests