Scenic XS (D1215) maximale CPU + extra PCI Grafikkarte

Moderator: ModTeam

dr.zeissler
Posts: 39
Joined: Wed May 20, 2009 8:16
Product(s): Scenic XS D1215

Scenic XS (D1215) maximale CPU + extra PCI Grafikkarte

Postby dr.zeissler » Fri Jan 29, 2010 15:42

Hallo,

ich wollte mir einen Retro-Gaming-Rechner zusammenschrauben.
Ziel ist eine möglichst kleines und leises Gerät.
Ich habe vor einen Scenic XS oder Scenic S anzuschaffen.
Als CPU solle ein P-III - Tualatin mit 1,4 Ghz zum Einsatz kommen.
Zusätzlich wird eine 3dfx Voodoo3 3000 (PCI) verbaut.
Also OS wird Win98SE installiert.

Gibt es hier jemanden, der so eine oder ähnliche Configuration
fährt und kann mit ein paar Tips geben ?

Thx
Doc

dr.zeissler
Posts: 39
Joined: Wed May 20, 2009 8:16
Product(s): Scenic XS D1215

Re: Scenic XS (D1215) maximale CPU + extra PCI Grafikkarte

Postby dr.zeissler » Tue Feb 09, 2010 0:15

Neben Windows98SE habe ich auch noch MSDOS installiert.
Kann mir jemand sagen, wo ich den Soundtreiber für den Onboard-Sound finde.

Es ist das D1215 Motherboard und sollte lt. Unterlagen den AD-1885 Chip haben.
Der hier angebotene Soundtreiber funktioniert leider nicht und meldet "VIA nicht gefunden".
http://download.driverguide.com/driver/ ... 57315.html

Danke Euch
Doc

electroclash
Posts: 16
Joined: Sun Feb 07, 2010 11:47
Product(s): Scenic, Celsius, Amilo Mini, Jetson

Re: Scenic XS (D1215) maximale CPU + extra PCI Grafikkarte

Postby electroclash » Tue Feb 16, 2010 11:15

Das D1215 mit dem i815E-Chipsatz sollte problemlos mit den Tualatins zurechtkommen.

Zur Treiberproblematik vielleicht damit versuchen:

http://www.soundcard-drivers.com/drivers/57/57315.htm

::electroclash::

dr.zeissler
Posts: 39
Joined: Wed May 20, 2009 8:16
Product(s): Scenic XS D1215

Re: Scenic XS (D1215) maximale CPU + extra PCI Grafikkarte

Postby dr.zeissler » Tue Feb 16, 2010 13:44

Danke, aber der geht leider nicht und meldet VIA-chipsatz nicht gefunden.
Ich bin sehr sicher, dass niemand den onboard-sound des d1215 unter dos
zum laufen bekommt.

sofern man der sache mit einer extra-soundkarte beikommen will hat man auch
schlechte karten, denn selbst bei DEAKTIVIERTEM onboard-sound werden die
resources (irq/dma) nicht freigegeben.

Sollte man also eine SB-Live oder was anderes in den PCI-Slot stecken,
bekommt man bei derem Treiber eine IRQ-konfikt ausgegeben der
sich, zumindest unter dos, nicht beheben läßt.

Ich bin für jede Anregung dankbar, denke aber, dass es keine Möglichkeit
gibt dem Scenic XS D1215 Sound unter Dos zu entlocken, egal ob mit
dem onboard-Sound, oder einer extra Soundkarte über den PCI-Slot.

PS: bei dem von Dir verlinkten Treiber fehlt eine Datei.

Doc


Return to “SCENIC”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest