Scenic P300 i865G - IRQ Frage (Keiner einen Tip für mich?)

Moderator: ModTeam

fritschi
Posts: 5
Joined: Sat Oct 10, 2009 10:38
Product(s): D1561

Scenic P300 i865G - IRQ Frage (Keiner einen Tip für mich?)

Postby fritschi » Mon Oct 12, 2009 19:29

Habe bereits eine Frage bezüglich schlechter AGP-Performance gestellt.
Jetzt habe ich aber folgendes herausgefunden.
Im Gerätemanger unter IRQ-Zuordnungen steht folgendes.

IRQ-16 Nvidia Geforce 7600GT
IRQ-16 Intel 82801EB USB Universal Host Controller
IRQ-16 Intel 82801EB USB Universal Host Controller

Ich kann zwar im BIOS für INtA,IntB, usw. IRQ-s vergeben, aber das bringt nichts

Frage:
Ist obige Konfig. ein Problem, und wenn ja wie kann ich das lösen.

mfg
fritschi

UdoDirk
Posts: 4
Joined: Tue Dec 01, 2009 0:19
Product(s): Fujitsu Siemens Computer

Re: Scenic P300 i865G - IRQ Frage (Keiner einen Tip für mich?)

Postby UdoDirk » Tue Dec 01, 2009 23:57

Hallo,

IRQ-Channel kann ein Problem werden, wenn beide Geräte, die den Channel teilen müssen, gleichzeitig etwas von der CPU wollen.

Werden die USB-Ports gleichzeitig mit der Grafikkarte genutzt, dann ist der Ärger perfekt.

Umstecken ist die Lösung - man steckt die Grafikkarte in einen anderen Slot - hinterher einfach nochmal im Gerätemanager nachschauen, was sich nun möglicherweise einen IRQ-Channel teilen muss.

Es sollten sich lediglich Komponenten einen IRQ-Channel teilen müssen, die mit ziemlich hoher Wahrscheinlichkeit nie gleichzeitig benötigt werden - ein Verbrechen geradezu wäre beispielsweise wenn sich Grafik und Sound einen IRQ-Channel teilen müssten, da man diese nahezu stets gleichzeitig benötigt.

Sicherster Weg hierbei - Treiber der Grafikkarte bereithalten - erst dann Grafikkarte ordentlich über den Gerätemanager deinstallieren - eine eventuell andere Karte, die man mit der Grafikkarte tauschen möchte, ebenso die Treiber bereithalten und ordentlich über den Gerätemanager deinstallieren. PC runterfahren, Netzschalter auch aus, Karten wie gewohnt umstecken, PC neu starten, eigentlich sollte sich alles von selbst installieren, ansonsten hat man ja die Treiber zur Hand.


Return to “SCENIC”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests