Scenic W620 Netzteil

Moderator: ModTeam

Linex
Posts: 1
Joined: Fri Sep 18, 2009 9:25
Product(s): Siemens Fujiutsu Scenic W620

Scenic W620 Netzteil

Postby Linex » Fri Sep 18, 2009 10:27

Hallo, ich habe folgendes Problem.
Ich habe mir eine ATI Radeon HD 3870 Grafikkarte für meine Rechner gekauft. Nach der Installation bzw. dem ersten Hochfahren hatte ich schon gemerkt, daß
der Rechner merklich langsamer wurde. Ein Bekannter erzählte mir was, das das an der Initialisierung der Karte liegt. In den ersten 4 Monaten lief der PC eigentlich
ganz gut. Auch grafisch anspruchsvollere Spiele sind in höchster Auflösung sehr gut gelaufen. Nach und nach wurde der Rechner immer langsamer und es traten
immer öfters Blue-Screens und HD-Error's auf. Zum Schluß schaffte ich es nicht mal mehr einen Teil meiner HD auf eine externe Platte zu sichern, ohne daß die Mühle
abschmierte.
In der Beschreibung der Grafikkarte steht, daß man mind. ein Netzteil von 450 Watt braucht. Der Scenic hat aber nur 300W. Nun kommt die Vermutung auf, daß es am
Leistungsverlust des Rechners durch die Karte liegt. Nur, wieso ist er dann am Anfang eigentlich gut gelaufen?

Da ich eigentlich keine Lust habe die Karte zu verkaufen und es, so wie's aussieht für den Rechner kein stärkeres Netzteil gibt (original), gibt es ein Alternativ-Netzteil
oder kann man im Rechner was umbauen um ein stärkeres Netzteil einzusetzen?

Rechner: Scenic W520 MTR-D18378
BS: Windows XP professional (leider)
Speicher : 4 GB
2 HD's intern

Danke im vorraus.

Return to “SCENIC”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest