[Scenic E600] Problem

Moderator: ModTeam

rannseier
Posts: 2
Joined: Fri Dec 12, 2008 20:15
Product(s): e600

[Scenic E600] Problem

Postby rannseier » Fri Dec 12, 2008 20:21

Moin..

Ich habe hier ein E600 mit D1534-cxx-Borad.

Leider nahm mir das Board ein Bios-Update auf ein normales D1534-Board übel.

Nach dem einschalten laufen die Lüfter auf Maximum und der Boot-screen kommt. Danach passiert nichts mehr.

Ich hatte mir jetzt Floppy etc. beschafft um das richtige Bios zu flashen.

Nach dem ich herausgefunden habe dass das 1534-Bios nicht passt sondern ich besser das 1534-cxx-Bios nehme
funktioniert das flashen soweit bis am Ende der Beepcode kommt. Allerdings nicht zwei mal kurz und drei mal
lang sondern zwei mal kurz und 2 mal lang.

Habe ich noch eine Chance das Ding irgendwie zum laufen zu bekommen?


MfG,
Karl

User avatar
Alexander FTS
Moderator
Posts: 1668
Joined: Thu Jul 12, 2007 8:54
Product(s): AMILO M6450
AMILO Xi 2528
LIFEBOOK S7210
Location: Weimar / Germany

Re: [Scenic E600] Problem

Postby Alexander FTS » Tue Dec 16, 2008 21:42

Du hattest also ein BIOS-Recovery durchgeführt (RCV-Jumper gesetzt, BIOS-File über Diskette gereicht ... und nach Beendigung - signalisiert durch eine Beepcodefolge - den Jumper wieder nach dem Ausschalten zurückgeseteckt?

VG
Alexander
We make sure!

rannseier
Posts: 2
Joined: Fri Dec 12, 2008 20:15
Product(s): e600

Re: [Scenic E600] Problem

Postby rannseier » Wed Dec 17, 2008 7:31

Ja, genau.

Laut BIOS-Doku soll das Board am schluss zwei mal kurz und drei mal lang beepen. Er beept aber zwei mal kurz und zwei mal lang und funktionieren tut auch nix. Nach dem einschalten laufen die Lüfter auf maximum und der bunte Startbildschirm kommt. Das wars. Die Elkos sehen alle noch normal aus und haben keine Blähungen (im Gegensatz zu mir nach dem Antibiotika).


MfG,
Karl


Return to “SCENIC”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest