SIEMENS SCENIC MOBILE 300: board settings/upgrade(RAM/CPU)

Moderator: ModTeam

modus
Posts: 2
Joined: Tue Feb 20, 2007 8:37

SIEMENS SCENIC MOBILE 300: board settings/upgrade(RAM/CPU)

Postby modus » Tue Feb 20, 2007 13:46

Hi all,

viel Hoffnung hab ich nicht mehr, aber ich versuchs:

Hab ein älteres Siemens Nixdorf Scenic Mobile 300 (Pentium 120 MHz; 24 MB EDO RAM 3,3V 60 ns; Phoenix Notebios 4.05) bekommen. Da das Gerät noch ganz nett ist, würd ichs gerne aufrüsten.

Leider kann weder Handbuch noch der helpdesk support bei der Frage helfen, wieviel max. CPU ich verbauen kann. Gibt anscheinend keine mainboard-doku (mehr). Kann hier ggf. jmd. helfen?

Ich denke, die Pentium I Serie bis 166 Mhz sollte auf jeden Fall funktionieren, aber ich habe keine Ahnung, wie ich die Boardeinstellungen ändern muss. Gibt, soweit ich sehen kann, einen 8er DIP switch. Über das BIOS kann man keine Einstellungen bzgl. CPU vornehmen.

Boardbezeichnung:

E25C SNI MAINBOARD
GERBER 8_791 059G
P/N: KK101804

Außerdem gibts eine Unstimmigkeit bzgl. des RAM. Handbuch (und Siemens Helpdesk, aber die haben ihre Infos auch nur aus dem Handbuch) sagt, max. 40 MB EDO (interne 8 plus 2x16) seien möglich. Einige Händler meinen aber, max. 72 seien drin, und bieten somit 2x32 MB sets an. Was mag nun stimmen?


Danke!!!

modus


... und nochmal ENGLISCH:


SIEMENS SCENIC MOBILE 300 upgrade: boardsettings (max. CPU; max. RAM)


Hi to all,

I wonder if someone has an idea.. I got a notebook Siemens Nixdorf Scenic 300 (CPU Pentium I 120 MHz; 24 MB EDO RAM 3,3V 60 ns; Phoenix Notebios 4.05). I'm planning an upgrade (RAM; CPU), as it is still very nice..

Unfortunately, neither the manual nor Siemens support team could tell me which CPU>120 Mhz might work (Pentium I up to 166 Mhz should, I reckon?!), not to mention the board-settings. There is a DIP-switch onboard (consisting of 8 single switches) and one cannot enter any CPU-settings via the BIOS. Can anyone help?


It says on the board:

E25C SNI MAINBOARD
GERBER 8_791 059G
P/N: KK101804

Then, I`m not quite sure about the max. RAM yet. Manual says it is 40 MB (internal 8 plus 2x16), but some online-shops offer 2x32=64 MB-kits (so, max. of 72 MB), pretending it works. I wonder whats correct, now.

Thanks for any help,

modus

Rubius_da_Vinci
Posts: 1
Joined: Wed Apr 11, 2007 9:02
Location: Deutschland / Dresden
Contact:

Siemens Scenic Mobile 300 CPU Clock Taktung

Postby Rubius_da_Vinci » Thu Apr 12, 2007 7:57

Siemens Scenic Mobile 300 CPU Clock Taktung

Image

Soo das hab ich Gestern den 11.04.2007 mal getestet und alles klapt wunderbar auf der alten Maschine.

Hier nur mal zum vergleich der Unterschied zwischen einem Pentium Overdrive mit MMX (links unten im Bild) und dem normalem Pentium mit MMX. :

Image
Ich frag mich stets: \"Was wäre wenn?\"
Und geb mir beim herausfinden immer selbst die Antwort... auch wenns meist sehr Zeitaufwändig ist, aber Zeit ist ja eh relativ.


Return to “SCENIC Mobile”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests