Externe eSata-Platte an H700 anschließen

Moderator: ModTeam

mommi
Posts: 1
Joined: Sat Oct 16, 2010 19:11
Product(s): CelsiusH700, RX 200, RX300, TX24, SX60, DX60, DX80, BX600, BX900

Externe eSata-Platte an H700 anschließen

Postby mommi » Mon Oct 18, 2010 18:49

Hallo,

ich versuche bei einem Celsius H700 über den ESata-Port am Gerät die zusätzlichen Modularen Festplatten ( bei mir waren 2 Stück mit dem Grät beschafft worden) über ein Adabterkabel von ESata auf sata-Slimline: http://www.computeruniverse.net/product ... l-0-5m.asp
zum laufen zu bringen. Die Platte oder das modulare Blue-Ray Laufwerk wird aber vom BS aber nicht erkannt.
Muss man für den Anschluss noch Einstellunegn vornehmen oder ist das Kabel falsch.
Bei Fujitsu hatte ich im Zubehör ein entsprechendes Kabel gesucht bin aber nicht fündig geworden.
Hat schon jemand Erfahrungen mit der Konstallation?

hvoag
Posts: 23
Joined: Sat Feb 02, 2008 20:21

Re: Externe eSata-Platte an H700 anschließen

Postby hvoag » Fri Mar 11, 2011 20:39

Hi,
hab auch ein Celsius H700;
jetzt bin ich aber erstaunt, daß dieses Gerät einen, ich zitiere aus Deinem Link: "Systemvoraussetzung
Notebook oder PC mit einem freien Power Over eSATA Port" haben soll. Da ist "bloß" ein eSATA, d.h. ohne Stromversorgung. :?
Schau Dir mal die Sachen von Sharkoon an, da hab ich den "Quickport Combo". Der bietet eSATA- und USB-Verbindung für SATA- und IDE-Platten 2,5 und 3,5 Zoll.
BTW, was sind "die zusätzlichen Modularen Festplatten"? Hab vergeblich Wiki bemüht. :(
Gruß, hvoag


Return to “CELSIUS Mobile Workstations”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests