[Celsius Hxxx] bleibt unvermittelt stehen 2

Moderator: ModTeam

mwerner
Posts: 1
Joined: Mon Aug 18, 2008 8:38
Product(s): FSC Celsius Mobile H - P IV

[Celsius Hxxx] bleibt unvermittelt stehen 2

Postby mwerner » Mon Aug 18, 2008 9:32

Hallo Zusammen,

ich habe das Problem, das mein Bildschirm immer wieder nach ca. 20-30 Minuten einfriert.

Habe eine Celsius Mobile H Pentium 4 mit 2GHZ und Nvidia Quadro 500 Go, welcher seit 5 Jahren gute Dienste leistet.

Folgendes habe ich schon umgesetzt:
1.) Die Gewindebolzen für den CPU-Lüfter sind auf der Platine wieder aufglötet (siehe Post: bleibt unvermittelt steht), Wärmeleitpaste erneuert
2.) Gaphikkartenlüfter AD0205LB-G53 5V 0,06A durch WALLAIR 5V 0,12A ausgetauscht

Nach dem Notebook Hardware Control (NHC) ist die CPU Temperatur OK (60°-70°C)
Leider lässt sich damit nicht die Grfikkartentemperatur ermitteln.

Schließe deshalb auf den Temperatursensor der Graphikkarte, da soblad der Garaphikkartenlüfter nicht mehr läuft der Absturz nicht lange auf sich warten lässt.

Meine Fragen:
F1) Hat/hatte jemand von Euch schon das gleiche Problem? Wenn ja wie hat er es gelöst?
F2) Wie kann ich die Graphikkartentemperatur auslesen?
F3) Wo ist der Sensor platziert?
F4) Kann ich eine Zwangslüftung einstellen (z.B. BIOS)?

Bin über jede Antwort dankbar

Gruß Matthias

vineldi
Posts: 1
Joined: Mon Dec 08, 2008 15:25
Product(s): Mobile-H

Re: [Celsius Hxxx] bleibt unvermittelt stehen 2

Postby vineldi » Mon Dec 08, 2008 15:38

Hallo Matthias,

mein Mobile-H zickt ähnlich rum.
Ich hatte mal vor 1.5 Jahren eine Verbesserung mit dem auf der Siemens-Homepage angebotenen Bios Upgrade hinbekommen. Danach kannst du im Bios den CPU Lüfter auf Dauerbetrieb stellen. Ob dann der Grafikkartenlüfter auch dauernd läuft weiss ich nicht, er läuft aber auf jeden Fall sofort nach dem Start an.

Vor 2 Tagen hat das Problem wieder angefangenen. Zuerst bilden sich grüne Streifen, das Bild "wackelt" und friert ein. Der Ton läuft tw noch eine Weile nach.
Werde versuchen deinen stärkeren Lüfter hier zu bekommen (wohne in Korea).
Was ist das mit dem von dir erwähnten Auflöten der Gewindebolzen?
Hast du inzwischen das Problem in der Zwischenzeit in den Griff bekommen?

Grüsse aus dem Land der Morgenstille Dieter


Return to “CELSIUS Mobile Workstations”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 5 guests