Celsius M450 Radeon HD 5750

Moderator: ModTeam

Bernd
Posts: 4
Joined: Fri Jun 06, 2008 12:16
Product(s): Celsius M450, Esprimo P5905

Celsius M450 Radeon HD 5750

Postby Bernd » Sat Dec 04, 2010 13:09

Hallo,

Habe hier einen Celsius M450 D2438-A2 Mainboard

Dort habe ich nun eine Grafikkarte Sapphire Radeon HD 5750 mit 1GB DDR5 Ram
eingebaut. Habe extra diese Karte ausgewählt weil sie angeblich nur 86Watt Leistungsaufnahme hat.

Nach dem Einbau hatte ich nur einen Schwarzen Bildschirm und der Rechner Bootet auch nicht.

Gib es auch mit dieser Serie wie hier auch schon mit der HD5770 beschrieben ein Board Problem?.

Wenn ja was für eine Grafikkarte mit DirectX 11 geht dann.

mike-us
Posts: 5
Joined: Fri Dec 31, 2010 0:33
Product(s): Celsius M450

Re: Celsius M450 Radeon HD 5750

Postby mike-us » Mon Jan 03, 2011 14:46

Hallo,
ich habe am Wochenende vergeblich versucht eine Radeon HD 5770 (GIGABYTE GV-R577SL-1GD 1GB PCIe 2.1) zum Laufen zu bekommen.
Auch bei mir bleibt der Bildschirm beim Starten schwarz - ohne Error Beep Codes.

Wenn ich die zusätzliche Stromversorgung an der Karte weglasse gibt es einen Error Beep Code (weiss aber jetzt nicht mehr wie der genau war). Ich habe es mit 2 Netzteilen versucht, jedoch immer mit dem gleichen Ergebnis - also vermutlich auch kein Problem mit dem Netzteil oder zu geringer Stromversorgung.

Nach Recherchen im Internet scheint dies auf Probleme mit dem Mainboard bezgl. PCIe 1.1 und PCIe 2.1 hinzudeuten.
Die Karte wird wohl beim POST nicht richtig erkannt und somit auch nicht richtig angesprochen.
Scheinbar müsste hierfür das Bios für das D2438-A2 angepasst werden, aber da seit 2007 keine Änderung von FSC jetzt Fujitsu für dieses Board bereitstehen - stehen wir als Kunden wohl im Regen. Schade ich wollte unbedingt die nervige FX1500 (mit Lüfter) durch eine aktuelle Grafikkarte ohne Lüfter ersetzen.

Bei einem Thread den ich gelesen habe - schien wohl zu helfen, wenn der RAM von den Slots 1 in die Slots 2 gesteckt wurden.
Geht bei mit nicht da ich 8GB (4x2GB) ECC RAM von Kingston verbaut habe - ich werde es aber eventuell noch testen.

Jetzt muss ich die Karte vermutlich an den Händler zurücksenden.

Das Blöde dabei ist, dass keine Informationen vorhanden sind, welche halbwegs aktuellen Grafikkarten auf dem Board laufen sollten.

--
Vielleicht liest ja ein Fujitsu Mitarbeiter den Thread und kann uns weiterhelfen (eventuell ein angepasstes BIOS? vom Support)
Gruß Mike

mike-us
Posts: 5
Joined: Fri Dec 31, 2010 0:33
Product(s): Celsius M450

Re: Celsius M450 Radeon HD 5750

Postby mike-us » Wed Jan 12, 2011 21:29

Gute Nachrichten.
Nach gestriger Anfrage beim Fujitsu Support habe ich heute ein BIOS Update per Email zugeschickt bekommen, mit welchem die Grafikkarte mit dem Radeon 5770 Chip funktioniert.

Das Update ist für das Mainboard D2438-A2.
BIOS Release: Version 5.00 R1.06-01.2438.A2
BIOS Date: 05/19/10

Auf dem Mainboard sind bei mit verbaut:
E6600 und 4x2GB Kingston ECC RAM

--
Wer also das gleiche Problem hat sollte sich einfach an den Fujitsu Support wenden.
Gruß Mike

PS.: Jetzt kommt das OS dran :-)


Return to “CELSIUS Workstations”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests