[L1300] Notebook am Ende???

Moderator: ModTeam

carlotoni
Posts: 4
Joined: Sat Jan 02, 2010 15:07
Product(s): Notbook Amilo L 1300

[L1300] Notebook am Ende???

Postby carlotoni » Mon Jan 04, 2010 9:48

Wer hat eine guten Tip?
Ich habe mir 2005 ein Notebook Amilo L 1300 gekauft. Er wurde letzte Woche in den Energiesparmodus gesetzt und startet nun nicht mehr. Es geht bis zum Fujitsu-Siemens Eröffnungsbild und dann ist Ruhe. Auch F2 , F8 und F12 funktionieren nicht mehr und auch der abgesicherte Modus ist nicht erreichbar. Auch die Recovery-DVD kann nicht eingelesen werden. Hat jemand außer Entsorgungshof noch einen besseren Hinweis? Leider habe ich auch die neueren Daten auf der Festplatte nicht gesichert-eigentlich unverzeihlich, aber hinterher ist man immer klüger!!!
Eine zweite, allerdings noch rein hypothetische Frage. Fall ich die Kiste irgendwie wieder flott kriegen sollte, kann man bei diesem Gerät überhaupt den Arbeitsspeicher von derzeit 512 MB Ram auf wenigsten 1 GB aufrüsten, denn er läuft unter Windows XP doch sehr bedächtig?

Vielen Dank, wenn jemand einen guten Tip hat

User avatar
Sven FTS
Moderator
Posts: 184
Joined: Thu Jul 12, 2007 13:30

Re: [L1300] Notebook am Ende???

Postby Sven FTS » Mon Jan 11, 2010 14:08

@carlotoni

das AMILO L1300 unterstütz laut Datenblatt nur 2x 256MB RAM. Eine Aufrüstung auf 1GB ist somit ausgeschlossen.

Nun zu deinem Problem:
- Schalte dein Gerät ein
- Während des Fujitsu Siemens Logo hälst du die Power Taste für 10 Sekunden gedrückt
- Gerät schaltet sich ab
- Akku und Netzteil entfernen
- 10 Sekunden den Einschalter drücken
- Netzteil anschließen und einschalten.

Sven FTS
THE POSSIBILITIES ARE INFINITE

carlotoni
Posts: 4
Joined: Sat Jan 02, 2010 15:07
Product(s): Notbook Amilo L 1300

Re: [L1300] Notebook am Ende???

Postby carlotoni » Tue Jan 12, 2010 20:53

Sven FTS wrote:@carlotoni

das AMILO L1300 unterstütz laut Datenblatt nur 2x 256MB RAM. Eine Aufrüstung auf 1GB ist somit ausgeschlossen.

Nun zu deinem Problem:
- Schalte dein Gerät ein
- Während des Fujitsu Siemens Logo hälst du die Power Taste für 10 Sekunden gedrückt
- Gerät schaltet sich ab
- Akku und Netzteil entfernen
- 10 Sekunden den Einschalter drücken
- Netzteil anschließen und einschalten.

Sven FTS


Danke erst mal für die Antwort. Ich habe eigentlich alle Schritte so befolgt, wie Du es beschrieben hast. Er landet dann irgendwann bei der Zeile mit folgendem Text:
Primary Master : Fujitsu MHT2040AT
Sekondary Slave : _NEC DVD+/-RW ND-6500A_
von dort geht es dann nicht weiter????
Spielt bei der ganzen Procedur der Ladezustand des Akkus eine Rolle? Ich habe den Rechner bisher größtenteils nur mit dem Netzteil betrieben. Danke jedenfalls erst mal, wenn Dir noch was einfällt, lass es mich wissen.
Gruß carlotoni

carlotoni
Posts: 4
Joined: Sat Jan 02, 2010 15:07
Product(s): Notbook Amilo L 1300

Re: [L1300] Notebook am Ende???

Postby carlotoni » Tue Jan 12, 2010 21:03

Hallo SVEN FTS

Danke erst mal für die Antwort. Ich habe eigentlich alle Schritte so befolgt, wie Du es beschrieben hast. Er landet dann irgendwann bei der Zeile mit folgendem Text:
Primary Master : Fujitsu MHT2040AT
Sekondary Slave : _NEC DVD+/-RW ND-6500A_
von dort geht es dann nicht weiter????
Spielt bei der ganzen Procedur der Ladezustand des Akkus eine Rolle? Ich habe den Rechner bisher größtenteils nur mit dem Netzteil betrieben. Danke jedenfalls erst mal, wenn Dir noch was einfällt, lass es mich wissen.
Gruß carlotoni[/color]


Return to “AMILO Notebook”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest