[Xi3650] 60 GB SOLID STATE DISK (SSD) 2.5"

Moderator: ModTeam

Iwan
Posts: 29
Joined: Fri Dec 19, 2008 15:58
Product(s): http://www.xda-zone.de/uploads/system__1.jpg

[Xi3650] 60 GB SOLID STATE DISK (SSD) 2.5"

Postby Iwan » Mon Nov 16, 2009 19:16

Ich habe als erste primäre Festplatte für das/die Betriebssystem(e) im Amilo Xi 2550 eine Kingstone SSD Now V+ Drive 64 GB 2.5", SATA II zum Preis 159,90 € (XP Pro + Win 7 auf eigenen 30 GB-Partitionen) da geht die Post ab !

. . . die zweite Festplatte im Amilo bleibt momentan die Standard 320 GB WDC WD2 00BEVT-2 SCSI Disk Device, denn eine 500 GB SSD liegt derzeit noch bei 1500 €. Aber auch dieser Preis wird fallen, die 60 GB SSD kosteten vor Kurzem noch um 750,- €. Beim momentanen Preis unter 200,- € für die 60 GB konnte ich nicht mehr widerstehen.
Zu Weihnachten gönne ich meinem Xi 2550 als zweite Festplatte die Kingston SSDNow V+ Drive 128GB, 2.5", SATA II denn unter dem Schreibtisch werkelt bei Bedarf eine 3,5" externe 1,5 TB FJS STORAGEBIRD 35EV821 und eine der beiden Original 2,5“ WDC kann ich ja im externen Gehäuse bei Bedarf mitnehmen.
Die Samsung SSD 2,5" MLC 256GB SATA liegt bei 500,- €, evtl. pokere ich und warte noch ein paar Wochen ab ob diese bis Jahresende noch etwas im Preis fällt.

Wer einmal eine SSD im Einsatz hatte möchte keine HDD mit beweglichen Teilen mehr, der Geschwindigkeitszwachs ist enorm. Mein Amilo ist nach 25 Sekunden arbeitsbereit, die Programme fliegen förmlich per Mauskick innerhalb Sekundenbruchteile auf. So macht das Arbeiten Spaß !

Wichtig ist v+ denn die Kingstone SSD Now V (ohne Plus) ist um die Hälfte langsamer !

Links die Kingstone rechts daneben die Original Standard-WDC im Amilo . . . das dritte Bild zeigt meine 60 GB OCZ SOLID STATE DISK (SSD) VERTEX SERIES 2.5" SATA II im Amilo und ganz rechts diese OCZ im Akoya mini, der Atombombenprozessor bremst sie etwas aus.
Auch die Kingstone gibt "nur" 60 GB nutzbaren Speicherplatz her.

Image - Image - Image Image
Last edited by Iwan on Mon Nov 23, 2009 17:43, edited 14 times in total.
AMILO Xi 2550 T 8300 2,4 Ghz
Win XP-Pro & Win 7 Ultimate
60 GB Kingston SSD Now V+ & 1 TB SATAII
4096 MB 800 MHz RAM
ATI HD 2600 XT
Optiarc AD-7540 A DVD/RW

MEDION Akoya mini 1,6 GHz
Win XP Home
60 GB OCZ Vertex SSD
2048 MB 800 MHz RAM

semasaba
Posts: 36
Joined: Thu May 22, 2008 20:05
Product(s): Amilo xi2550

Re: 60 GB SOLID STATE DISK (SSD) 2.5"

Postby semasaba » Tue Nov 17, 2009 22:21

Hört sich interessant an. Kannst ja mal genauer schreiben wie du die Platte eingebaut hast.
Welches Raid verwendest du? Welchen Raid Treiber(Version) verwendest du?
Gibt es sonst noch was zu beachten?

Iwan
Posts: 29
Joined: Fri Dec 19, 2008 15:58
Product(s): http://www.xda-zone.de/uploads/system__1.jpg

Re: 60 GB SOLID STATE DISK (SSD) 2.5"

Postby Iwan » Wed Nov 18, 2009 7:51

Die Standard 320 GB WDC über die Datenträgerverwaltung auf 64 GB verkleinert denn von 320 GB auf 60 GB runterklonen wollte Acronis nicht tun.

Kingstone SSD in ein externes *** Gehäuse, am Xi 2550 andocken und über Acronis TrueImage Home 2010 die WDC darauf geklont.
Beim schmalen Deckel mittig an der Amilo-Unterseite die einzelne Schraube lösen, Deckel abziehen und Du siehst das Gehäuse der Festplatte.
Vorne die beiden Schräubchen lösen, genau dahinter im Unterbodendeckel vom Xi 2550 die 3 Schräubchen raus und das Gehäuse mit der Festplatte lässt sich leicht rausziehen.
Das Gehäuse an die Kingstone SSD schrauben, einschieben, alle Schräubchen reindrehen, Klappe (Deckel) zu, Affe tot :mrgreen:

Beim Starten vom Amilo kommt die Meldung dass der Acronis-Clown-Vorgang erfolgreich beendet wurde und das Xi 2550 installiert selbstständig die Treiber der Kingstone und arbeitet wie gewohnt.
Jetzt gut am/das Amilo festhalten denn der Turbo setzt nach einem weiteren Neustart mit Brachialgewalt ein :shock:

*** Im kleinen Ultraslim Style Enclosure for 2,5" SATA HDD IC-PRO -5BU steckt jetzt die 320 GB WDC. Formatiert habe ich diese sicherheitshalber erst nach ein paar Tagen falls was im Nachhinein schiefgelaufen wäre und ich das Prozedere hätte wiederholen müssen.

Wichtig: Eine SSD darf niemals defragmentiert werden !
Auch würde ich den Ruhezustand deaktivieren das spart die hiberfil.sys, welche doppelt so groß wie der RAM ist.
Der Auslagerungsdatei (pagefile.sys) habe ich sofort nach dem ersten Neustart 4608 MB, ist etwas mehr als die von Win7 empfohlene feste Anfangs- und Maximalgröße von 4605 MB (bei 4 GB RAM), zugewiesen. ***Bin noch unentschlossen und am recherchieren ob ich eine eigene Partition für die Auslagerungsdatei auf der SSD erstellen sollte oder evtl. einen schnellen USB-Stick im Amilo dafür einbauen sollte .
Mit der WDC hatte ich auf der zweiten Festplatte eine separate Partition für die pagefile.sys erstellt aber bei der SSD würde ich das System durch Auslagerung auf die zweite 320 GB WDC-HDD ausbremsen.
Um Schreibzugriffe zu drosseln habe ich noch mit FSUTIL behavior set disablelastaccess 1 in der Eingabeaufforderung Timestamp (erzeugt unnötige Schreibzugriffe) abgeschaltet.

***Nachtrag: Die Auslagerungsdatei habe ich mittlerweile deaktiviert, das Xi 2550 und auch das Akoya mini laufen auch ohne pagefile.sys 1a.

viele Einstellungen und Tips von XP oder hasta la Vista lösen auch Win7 - Probleme, findet man auf dieser Seite

Wichtig: Reparaturdatenträger erstellen
Last edited by Iwan on Sun Nov 29, 2009 23:53, edited 6 times in total.
AMILO Xi 2550 T 8300 2,4 Ghz
Win XP-Pro & Win 7 Ultimate
60 GB Kingston SSD Now V+ & 1 TB SATAII
4096 MB 800 MHz RAM
ATI HD 2600 XT
Optiarc AD-7540 A DVD/RW

MEDION Akoya mini 1,6 GHz
Win XP Home
60 GB OCZ Vertex SSD
2048 MB 800 MHz RAM

semasaba
Posts: 36
Joined: Thu May 22, 2008 20:05
Product(s): Amilo xi2550

Re: 60 GB SOLID STATE DISK (SSD) 2.5"

Postby semasaba » Wed Nov 18, 2009 17:22

Net schlecht :!:
Hab hier mal nen Screenshot von meinen beiden 320GB WDC mit Raid-0 gemacht.
Attachments
HDTune_Benchmark_JRAID___.png
HDTune_Benchmark_JRAID___.png (58.52 KiB) Viewed 7327 times

Iwan
Posts: 29
Joined: Fri Dec 19, 2008 15:58
Product(s): http://www.xda-zone.de/uploads/system__1.jpg

Re: [Xi3650] 60 GB SOLID STATE DISK (SSD) 2.5"

Postby Iwan » Mon Oct 25, 2010 6:55

Die WD Scorpio Blue 1000GB SATAII 8MB (WD10TPVT) passt mit 12,5 mm Bauhöhe als zweite Festplatte einwandfrei ins Amilo xi 2550.

Sie läuft Dank WhisperDrive-Technologie mit SoftSeek-Algorithmen sehr leise, man muß schon das Ohr neben dem Touchpad aufs Gehäuse drücken um ein leises Laufgeräusch zu vernehmen.

Mit der SSD die optimale Kombination für mein xi 2550 . . .
AMILO Xi 2550 T 8300 2,4 Ghz
Win XP-Pro & Win 7 Ultimate
60 GB Kingston SSD Now V+ & 1 TB SATAII
4096 MB 800 MHz RAM
ATI HD 2600 XT
Optiarc AD-7540 A DVD/RW

MEDION Akoya mini 1,6 GHz
Win XP Home
60 GB OCZ Vertex SSD
2048 MB 800 MHz RAM


Return to “AMILO Notebook”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest